Retour au produit
Aurora R10 (AMD Ryzen 9 5900X, 32 Go, 1000 Go, PCIe SSD)
Alienware Aurora R10 (AMD Ryzen 9 5900X, 32 Go, 1000 Go, PCIe SSD)

Évaluations du produit

Votre avis

Note globale

3.7

6 Évaluations

Filtrez les avis en fonction du nombre d'étoiles.

Vous ne pouvez filtrer par nombre d'étoiles que s'il existe des avis correspondants.

3 avis

  • 1557de2784161fa9d4c0a249d095eb08359deda32b0e9515da2439c2a4235deb
    arnoldo59

    il y a 12 mois
    a acheté ce produit

    1

    0

    5 étoiles sur 5

    Schnelles Gerät, sofort geliefert, zu einem guten Preis.

    Habe das Gerät noch nicht lange, aber meine Kinder und ich sind bisher sehr zufrieden. Alle Spiele 4K, in vollen Auflösungen. Ich selbst finde zudem, er läuft sehr ruhig. Problemlos einzurichten.

    Pro

    • Schnell in allen Lagen

    Contre

    • Gehäuse oben rund, man kann nichts darauflegen
  • 1557de2784161fa9d4c0a249d095eb08359deda32b0e9515da2439c2a4235deb
    Xenon 1

    il y a 1 an
    a acheté ce produit

    2

    0

    5 étoiles sur 5

    Ein guter PC one Probleme erhalten keinerlei technischen defekt ist top

    Pro

    • Leistungsfähig
    • Sehr leise
  • 1557de2784161fa9d4c0a249d095eb08359deda32b0e9515da2439c2a4235deb
    MartinEmm

    il y a 1 an
    a acheté ce produit

    3

    0

    5 étoiles sur 5

    Gute Kiste

    Ist momentan wahrscheinlich einer der besten (zuverlässigsten) Wege an eine aktuelle GraKa und CPU zu kommen.

    Ich war überrascht, dass auf einem pre built PC so wenig Bloatware drauf war und die mitgelieferte Software ist
    auch besser als erwartet, besonders das Alienware Control Center (ACC). Es ermöglicht einem die CPU, GPU und die RAM in einem Programm zu übertakten, man kann die Fan-Geschwindigkeiten regeln, verschiedene Settings speichern und sie an Games binden, dann werden die Einstellungen automatisch angepasst sobald man das jeweilige game startet (dient auch als Game Launcher) die RGBs werden auch hier drüber gesteuert.

    Das Case ist sehr kompakt, was aber auch einen Nachteil bringt: es ist etwas mühsam wenn man im Innenraum arbeitet, da alles recht eng ist. (wechel von 1 Fan auf 2 Fans bei der WaKü erfordert das man die komplette Wakü ausbaut und einige Kühlrippen vom Motherboard abschraubt, ist ein viel höherer Aufwand, als in einem grössern Case)

    Die Orginalen Fans sind meiner Meinung nach zu laut, es sind nur 2 Fans verbaut (1x Intake vorne 1x Exhaust durch den Radiator der WaKü oben) sie müssen entsprechend schnell drehen um den nötigen Luftdurchsatz zu erreichen.


    Tl;dr: Gutes Teil, bin zufrieden.
     

    Pro

    • Leistungsstark
    • Wenig Bloatware
    • ACC besser als erwartet
    • Sehr kompakt

    Contre

    • Etwas Laut
    • Innenraum etwas eng
    • PCI Gen 3
    • Nur 2 Fans