Panasonic Lumix Smart Camera CM1

16 Go, Noir, 4.70 ", Double SIM, 20.10 Mpx, 4G
Non disponible pour le moment et aucune date de livraison prévue.
Article 5865976
Partager

Description

Le capteur MOS 1 pouce très sensible avec une résolution de 20 mégapixels, qui est également utilisé dans le modèle haut de gamme Lumix FZ1000, est sept fois plus grand que le capteur des smartphones classiques...

Spécifications

Spécifications principales

Capacité de la batterie
2600 mAh
Mémoire vive
2 Go
Résolution de l'image
1920 x 1080 pixels

Rapports de test

83%

Evaluation moyenne 83%

Nombre de rapports de test 14

82%

PCgo Kameravergleich

Classement 4 sur 9

Score au test Kamera-Urteil: gut i

undefined Logo

Edition 08/2017 - Der spezialisierte Foto-Oldie Panasonic DMC-CM1 zeigt, dass schon vor Jahren superbe Smartphone-Kameras entwickelt wurden. Die höchste Auflösung bei ansonsten fehlerfreier Darstellung bei den wichtigen Farbverläufen in heller Umgebung kann Fortschrittsgläubige ins Zweifeln bringen. Die zu den Rändern stark abnehmende Auflösung zeigt aber, wo sich seither etwas in der Kamera-Entwicklung für Smartphones getan hat. 

Voir le rapport du test complet
-

Photographie

Classement 6 sur 8

Score au test ohne Note

undefined Logo

Edition 1-2/2016 - Die Lumix Smart Cam CM1 stellt eine Besonderheit in der Masse der Smartphones dar, zum einen liegt dies an einem besonderen Retro-Design, zum anderen aber an der sehr guten Bildqualität. Im Vergleich zu üblichen 1/3-Zoll-Wandlern bietet der 1 Zoll große CMOS-Sensor mit 20 Megapixeln eine deutlich größere Lichtempfindlichkeit. Weiterhin setzt man hier statt auf einen optischen Zoom auf eine lichtstarke Weitwinkel-Optik aus dem Hause Leica mit einer festen Brennweite von 28 mm. Die sehr gute Kamera-App mit toller Ausstattung ist ebenso zu nennen, wie die komplett manuelle Bedienung mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten. Dank HDR ist die Kamera auch für die Zukunft bestens gerüstet. 

Voir le rapport du test complet
84%

notebookcheck.com Seul test

Score au test 84% - gut i

undefined Logo

Edition 04/2015 - Das Panasonic Lumix DMC-CM1 bietet eine sehr gute Fotokamera, die mit dem integrierten Smartphone gelungen abgerundet wird. Das Full-HD-Display dürfte zwar gerne etwas heller sein, hinterlässt aber sonst einen guten Eindruck. Schnelles LTE und andere moderne Übertragungsstandards ermöglichen es ohne große Verzögerungen und unkompliziert, den eigenen Content zu teilen oder auf externen Geräten wiederzugeben.

Die Telefoneigenschaften des Testgerätes sind eher durchschnittlich und der Lautsprecher kann bei vereinzelten Tonlagen als Folterinstrument genutzt werden. Außerdem zeigt das Lumix bei den Ultra-HD-Aufnahmen schwächen. Lediglich 15 fps sind einfach zu wenig.

Wer bereit ist, die rund 900 Euro für das Lumix DMC-CM1 auszugeben, erhält eine sehr gute Kompaktkamera, die zudem auch das Smartphone ersetzen kann. Wer auf der Suche nach einem Smartphone mit einer guten Kamera ist, sollte sich auch bei der Konkurrenz umschauen, welche teilweise im Low-Light-Bereich noch stärker ist und Ultra-HD-Videos auch flüssig aufzeichnen kann.
 

  • Klasse Kamera
  • Schneller SoC
  • LTE mit breiter Frequenzabdeckung
  • Speicher erweiterbar
  • Prima Verarbeitung
  • Full HD Display ...
  • Gute Konnektivität
  • Hitzeentwicklung
  • Akkulaufzeiten
  • Ultra HD Videos mit nur 15 fps
  • ... das etwas heller sein dürfte

Évolution du prix

La transparence est importante à nos yeux. Elle s'applique également à nos prix. Ce graphique montre l'évolution du prix au fil du temps. En savoir plus