Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • Vive Pro - Full Kit
  • Vive Pro - Full Kit
  • Vive Pro - Full Kit
CHF 1168.–
HTC Vive Pro - Full Kit

Question sur HTC Vive Pro - Full Kit

User ciro.cimino178

welche VR-Brille kann man eig. am besten empfehlen? (Preis, Leistung, etc)

Ich such hier mehrere aber kann mich net entscheiden, zwischen Oculus RIft S und die anderen VR-Brillen von HTC (HTC Vice Pro, Vive Cosmos, etc.)

18.07.2020
1 réponse
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User nikki schwaiger

Es kommt darauf an was zu machen ist. Ich habe die HTC vive pro die meiner Meinung nach zu teuer ist. Da ich die Brille für CAD Anwendungen benötige um realistische 1:1 Modelle zu beurteilen ist diese Brille für mich die einzige realistische. Die Linien in den Linsen "God rays" sind beim Spielen kaum bemerkbar jedoch wenn man die Brille als Monitor verwenden möchte mehr als störend. Hier denke ich ist die Oculus vermutlich angenehmer. Jedoch weiß ich von Kollegen dass die Oculus etwas verzerrt und keine 100% 1:1 Darstellung der 3d Modelle wiedergibt, was mir natürlich bei der Bewertung der 3d Modelle nichts nützt. Daher ist der "Linsen Mod" für die Vive für mich auch keine Option um die lästigen Linien wegzubekommen. (Entweder 1:1 oder über den ganzen Bildschirm gute Darstellung)
Meiner Meinung nach ist für proffesionelle 3d Bewertung die HTC Vive Pro die erste Wahl, weil hier ja der die Bewertung der Modelle imer im Zentrum der Linse liegt und man somit die God Rays auch nicht sieht) und zum Gamen die Oculus, weil es schon auch cool wäre wenn man anstelle des Bildschirms mit der VR Brille z.B einen Film ansehen könnte und hier die God Rays echt stören.
Wie gesagt das ist nur meine Meinung.

20.07.2020
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.