Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • Blue 3D NAND (1000Go, M.2 2280)
  • Blue 3D NAND (1000Go, M.2 2280)
  • Blue 3D NAND (1000Go, M.2 2280)
CHF 109.–
WD Blue 3D NAND (1000Go, M.2 2280)

Question sur WD Blue 3D NAND (1000Go, M.2 2280)

User slinstauffi

Guten Abend, ich habe vor einigen Tagen die WD Blue 3D NAND (1000GB, M.2 2280) gekauft um mein C Laufwerk auf 1TB. Beim Klonen der bestehenden SSD habe ich eine extrem langsame Schreibgeschwindigkeit festgestellt. Ich habe dann einen speedtest mit AS SSD Benchmark mit 10GB gemacht. Beim Schreiben war der Speed am Anfang auf 256MB/s, dies hat sich aber sehr schnell kontinuierlich nach unten verändert bis nur noch 1MB/s. Ich musste den Test dann abbrechen weil es für die 10GB x-Stunden gebraucht hätte. Ich habe zudem mit check disk die SSD auf Fehler überprüft. Keine Fehler gefunden. Ist die SSD kaputt? Gruss Niels

29.04.2020
1 réponse
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Zorro44

Hallo, unterstützt das Tool zum Klonen auch SSD? Bei schreiben wird zuerst den schnelle Speicher SLC verwendet, danach wird intern auf den langsamere Speichern umgeschrieben TLC oder QLC.

29.04.2020
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User slinstauffi

Ja, ich habe vor ca. 2 Wochen die genau gleiche SSD gekauft von WD (WD Blue 3D NAND (1000GB, 2.5") einfach die 2.5" Version und das Klonen ging innerhalb von ca. 10min. von statten. Leider war dies das falsche Format für meinen Laptop. Darum habe ich dann eine M2 2280 gekauft. Man sollte sich halt vorher informieren bevor man einen Upgrade macht...... :-) Ich habe auch die irrtümlich falsch gekaufte SSD auch mit AS SSD Benchmark geteste, zum Vergleichent und die läuft einwandfrei mit einer Schreibrate von fast 500 MB/S.... es kann also nicht an der Software liegen. Könnte es sein dass ich ein fehlerhaftes Produkt erwischt habe? MFG Niels.

29.04.2020
Répondre

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.