Téléviseur

OLED TV Grösse

Warum gibt es eigentlich keine OLED TV unter 55 Zoll? Hat das ganze einen technischen Grund? Oder ist es einfach nur Marketing.
Sensenmaapublié dans Téléviseur il y a 1 moisdernière activité il y a 20 jours9
publié dans Téléviseur il y a 1 moisdernière activité il y a 20 jours9
1 Follower
OLED ist in allen Grössen herstellbar... z.B. Smartphone Bildschirm
pdklpublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
Warum gibts die dann nur ab 55" aufwärts?
Sensenmaapublié il y a 1 mois
publié il y a 1 mois
Hmhm ich sehe hier auch 43 und 22
Meganicepublié il y a 26 jours
publié il y a 26 jours
Er fragt nach Oled nicht Qled....
pahuermapublié il y a 23 jours
publié il y a 23 jours
Ich denke, der Grund ist ein wirtschaftlicher. Die meisten Leute, die kleine TVs kaufen, kaufen diese, weil sie günstig sind. OLED-TVs sind alles andere als günstig und darum ist der Markt für die Hersteller nicht besonders interessant. Sobald OLED-Technologie bei Fernsehern günstiger wird, wird es bestimmt auch kleinere OLED-TVs geben.
[Anonymous]publié il y a 23 jours
publié il y a 23 jours
Ja das mit der Wirtscahftlichkeit klingt logisch.
Sensenmaapublié il y a 22 jours
publié il y a 22 jours
Das hat hauptsächlich technische Gründe. Es kommt aber 2020 angeblich ein 43 Zoll OLED, der soll aber teuer werden.
Reduktasepublié il y a 21 jours
publié il y a 21 jours
Es gab Gerüchte, dass LG nächstes Jahr 49 und 43 Zoll OLED-TVs rausbringen möchte. Das ganze wird wirtschaftliche gründe haben. OLED war bislang eher ein Premium-Produkt und mit den grösseren Modellen gab's halt mehr Marge. Dies wird häufig so gemacht. Siehe z.B. Fahrzeuge (Tesla) oder Grafikkarten (nVidia) usw. Es gibt eben Leute, welche sich Premium leisten können. Dort gibt es viel Marge. Der Hersteller verdient damit Geld und finanziert damit dann die Entwicklung für das Massenprodukt, wo er dann Geld über die Menge verdient, dafür aber kleinere Margen hat.

Diesem Trend folgt nun auch LG. Daher poppen auch plötzlich die Gerüchte für die kleineren OLED-TVs auf. Da LG praktisch der einzige Panel-Lieferant von OLED ist, gab es auch bei anderen Herstellern keine kleineren OLEDs. Dies wird sich natürlich ändern, sobald LG mit der Massenproduktion beginnt und die kleineren Panels auch an dritte (z.B. Sony) liefert.
Édité le 24.11.2019 12:46
zarkonjpublié il y a 21 jours
publié il y a 21 jours
Die Produktion ist unglaublich teuer. Deshalb gibt es bei der OLED Fernseherproduktion nicht soviele verschiedene Varianten wie bei LCD TVs und die OLED Panel kommen im Unterschied zu LCD alle von LG. Unter 55 Zoll ist die Produktion zu teuer und nicht wirtschaftlich. Über 55 Zoll gibt es nur wenige Größen wie 55, 65 und 77 Zoll. Darüber wird es auch wieder viel zu teuer für die normalen Endverbraucher...
Topfrockerpublié il y a 20 jours
publié il y a 20 jours

Contribuez à cette discussion