Testbericht

Sat-Empfänger 06/2015 - Twin Tuner

Sat-Empfänger machen alte Fernseher fit: Sie helfen, wenn das TV-Gerät keinen integrierten Sat-Receiver hat, bieten Aufnahme- und Netzwerkfunktionen. Einige ermöglichen zudem, dass der Besitzer eine Sendung ansehen und gleichzeitig eine andere aufnehmen kann. Viele Modelle zeigen im Test Schwächen: Manche können Privatsender wie RTL und Sat.1 nicht in HD anzeigen, andere nehmen Sendungen in unüblichen Dateiformaten auf oder bieten keine oder nur rudimentäre Netzwerkfunktionen. Immerhin vier Geräte sind gut. Im Test: 12 Satelliten-Empfänger, 8 mit davon Single- und 4 mit Twin Tuner.

Logo des Prüfers Stiftung Warentest
TesterStiftung Warentest
Ausgabe06/2015
Zum Testbericht

2 Produkte im Test

1
77%
3
72%