Jonglieren + Diabolo

    Jonglieren + Diabolo

    Jonglieren und Diabolo spielen, brauchen Übung und Geduld. Es sind lehrreiche Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche. Dabei lernen sie sich zu konzentrieren, balancieren und schnelle Handfertigkeiten. Je mehr geübt wird, desto besser wird man und kann Erfolge feiern. Die Tricks und Kunststückchen können stolz Freunden und Familie vorgeführt werden.
    Jonglieren kann man mit Bällen, Kegeln, Reifen oder Tüchern. Zum Anfangen eignen sich drei Jonglierbälle. Das Diabolo besteht aus dem Kegel – auch Diabolo genannt - und zwei Handstangen zwischen denen eine Schnur gespannt ist. Auf der Schnur wird das Diabolo balanciert. Wenn man zu zweit Diabolo spielt, so wird dieser hin und her geworfen und gefangen. Je grösser das Diabolo, desto stabiler liegt es auf der Schnur.
    Wir haben Jongliersets und Diabolos der Marken Jonglerie, Huspo und Oid Magic im Sortiment.