121.–

LEGO Boost

17101
heute geliefert
Mehr als 10 Stück in unserem Lager
Artikel 6284948
Teilen

Alle Anbieter

121.–
121.–
Angebot von Galaxus

Beschreibung

Kombiniere das vielseitige LEGO Bausystem mit der ausgereiften Technologie des LEGO BOOST Sets „Programmierbares Roboticset“, um deine Kreativität zu entfachen. Lade dir die kostenlose App auf dein Gerät...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

LEGO Serie
Boost
Anzahl Einzelteile
847 x
Mindestalter
7 Jahre

Rückgabe und Garantie

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Defekt bei Erhalt (DOA)14 Tage Bring-Ini
Garantie24 Monate Bring-Ini
Reparaturen ausser GarantieKostenpflichtig möglich.

Testberichte

-

Durchschnittliche Bewertung 0%

Anzahl Testberichte 1

-

CT Magazin Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 04/2018 - Lego Boost kombiniert die Freude am Steinchenstecken mit spielerischen Programmieransätzen und liefert stundenlange Unterhaltung für die ganze Familie. Als Ersatz des klassischen Batterieblocks wünscht man sich ein optionales Powerpack mit LiIon-Akku, denn das ständige Nachlegen von Batterien nervt. Der Hersteller empfiehlt Boost für Kinder von 7 bis 12 Jahren. Das ist recht eng gefasst. Tatsächlich haben auch jüngere Kinder – zur Not mit Hilfe der Eltern – viel Spaß mit den bewegten Legobausätzen. Durch die inzwischen hinzugekommenen App-Versionen fürs Smartphone und für ältere Android-Versionen hat sich auch das Feld möglicher Bediengeräte erweitert. Die Kleinen müssen nun nicht mehr unbedingt das Familientablet blockieren, ein altes Handy genügt. Die obere Altersgrenze lässt sich mit dem folgenden Hacking-Artikel locker nach oben schieben. Sollte dem Teenager das Herumschubsen von Logikblöcken auf dem Touchscreen nur noch ein Gähnen entlocken, lässt sich das Set mit einem Raspi gehörig aufbohren. Vom Mausschubser zum Hacker ist es so nur ein Katzensprung.