Zurück zum Produkt
S7
583.–
Roborock S7

keine Informationen über dieses Bild verfügbar
SKALAZION

vor 3 Monaten

4

1

5 von 5 Sternen

das Gerät nimmt alles mit!

Ich habe das Gerät seit 2 Wochen im Betrieb und kann mich nicht beklagen. In ca. 1.5 Stunden ist er über 100 m2 gefahren und hat gefühlt 99% des Staubes mitgenommen. Das Wischtuch mit Vibration nimmt sehr viel Dreck auf, kann jetzt aber nicht sagen, ob es für die Wohnungsgrösse ausreicht. Jedenfalls kann man nach der Reinigung ungetrübt barfuss durch die Wohnung laufen und hat nichts am Fuss kleben! Der Staubsauger meldet sich, falls er mal stecken bleibt, nachdem es sich versucht selbst zu befreien. Es hat keine Kamera, also erkennt es nicht, was es überfährt. Es versteht aber, wenn es über einem Teppich ist und erhebt das Wischtuch. Auch speichert es den Teppich, welcher in der Karte dann ersichtlich ist. Vor dem Kauf sollte man sich bewusst sein, wie hoch der Staubsauger ist, und ob er unter dem Sofa / Bett / Tisch passt. Das Gerät hat eine gewisse Lautstärke, ist nicht gerade ein richtiger Staubsauger, aber man muss im Homeoffice sicher die Türe schliessen. In der App wünschte ich mir mehr Einstellungsmöglichkeiten bei der Karte, man kann bspw. die Zonen einstellen, teilen, benennen etc., jedoch kann man keine Räume entfernen / bearbeiten / schneiden. Mein Wunsch wäre, wenn es selbst Türen öffnen / schliessen könnte, d.h. hinter selbst kurz hinter Türen geht und den Dreck aufnimmt und dann selbst aus dem Zimmer schleicht (Zukunftsmusik). FAZIT: ich würde das Gerät empfehlen, eindeutig! 

Pro

  • Reinigungsleistung
  • Vibrations-Wischtuch
  • Orientierung
  • Bedienung

Contra

  • Geräuschpegel
Avatar
Es gelten die Community-Bedingungen