Babytrage · Kindertrage

Eine Babytrage oder ein Tragetuch eignet sich vorallem in den ersten Lebensmonaten sehr gut, um eine intensive Bindung zum Baby herzustellen, was natürlich am besten durch ganz viel Nähe und engen Körperkontakt gelingt. Aber welches Modell ist das Richtige? Auf unserem Shop führen wir eine grosse Auswahl an Top-Hersteller wie Cybex, Manduca oder auch Babybjörn und viele mehr. Und dann noch die Entscheidung: Trage oder Tuch? Und sobald das Kind älter wird kommt auch noch die Kindertrage, oder auch Kraxe und Tragerucksack genannt, zum Einsatz. Ein bekanntes Beispiel ist die Kindertrage von Deuter. Die eignet sich toll für alle Outdoor Aktivitäten, sei es für eine Wanderung oder auch nur einen langen ausgedehnten Spaziergang im Grünen.

Allgemein empfiehlt man Tragehilfen für die ersten neun Monate oder bis zu einem Gewicht von ungefähr fünfzehn Kilogramm. Willst du die Babytrage besonders lange nutzen, solltest du darauf achten, dass die Trage mitwächst und nicht nur für einen bestimmten Altersabschnitt gemacht ist. Bei der Grundsatzfrage, ob du das Kind nach vorne oder dir hingewandt tragen möchtest, scheiden sich die Geister. In den ersten Monaten kann es sein, dass der Blickkontakt zum Baby enorm hilft und diesem mehr Sicherheit gibt. Zudem sagen Experten, dass so die Wirbelsäule nicht gestreckt wird. Je älter dein Goldschatz wird, freut er sich aber vielleicht auch um die neuen Eindrücke um ihn herum und mag es, nach vorne zu schauen. Wichtig ist, dass Babys bis zu einem Alter von ungefähr drei bis vier Monaten in der sogenannten M-Position sitzen müssen. Als M-Position bezeichnet man die natürliche Halteposition von Babys – die Knie sollten ein wenig höher als der Po und in Bauchnabelhöhe sein. Diese «Anhock-Spreiz-Haltung» ist für eine natürliche Beinstellung und eine gesunde Entwicklung der Hüftgelenke sehr wichtig. Am Anfang sind variabel einstellbare Kopf- und Nackenstützen wichtig, damit das Köpfchen nicht abknickt und das Baby wirklich eng am Körper anliegt. Die meisten mitwachsenden Babytragen haben integrierte Sitzverkleinerer und verstellbare Sitzstege, die du später herausnehmen und verstellen kannst.

Wenn die Kleinen etwas grösser werden und du auf erste Wandertouren gehst, haben wir in der Kategorie Babytragen auch hochwertige Kindertragen, oder auch Kraxen genannt, von Deuter, Thule und Kiddy. Die meisten Rückentragen können ab ca. 8 Monate genutzt werden, sobald das Kind selber sitzen kann. Hier lohnt es sich auf das Gewicht der Kindertrage zu achten, damit man schlussendlich nicht zu viel mit sich herumträgt und auch ob ein seitlicher Einstieg möglich ist. Zusätzlich empfiehlt sich das Material der Kindertrage zu beachten, ob es atmungsaktiv ist und Polsterungen bei den Hüften vorhanden sind.
 

    613 Produkte

    Babytrage Kid Comfort I (Set)
    199.–
    Deuter Babytrage Kid Comfort I (Set)
    KC Rain Cover Deluxe
    Mengenrabatt
    25.–
    Deuter KC Rain Cover Deluxe
    Shuttle Premium
    noch 46 von 59 Stück
    199.–statt 255.–
    Vaude Shuttle Premium
    KC Chin Pad
    Mengenrabatt
    19.60
    Deuter KC Chin Pad

    24 von 613 Produkten

    Nach oben