PC

Ein Asus-Build, sehr schön :)
Hätte ein paar Vorschläge. Wenn du schon ein so teures Case kaufen willst, würde ich wohl, um das Asus Theme zu ergänzen, anstelle der MSI 2080Ti, zu einer Asus Strix greifen (Kühler sind da auch sehr gut). Zudem würde ich anstelle der 2TB Sata SSD, eine M.2 SSD nehmen (Ist deutlich schneller und kann direkt auf dem Board montiert werden). Eine Sata SSD kannst du ja immernoch als zusätzlichen Speicher nehmen, wobei da meistens eine HDD bzgl. Kapazit/Preis auch nicht verkehrt ist, wenn es nur ums Ablegen von Daten geht.
Bearbeitet am 14.02.2020 22:58
andybaechergepostet vor einem Monat
gepostet vor einem Monat
Wenn du so viel Geld ausgeben willst, nur für Optik ist das Setup gut. Aber, wenn schon so viel Geld, warum dann eine nicht gleich eine schnelle M.2 SSD?
Verticesgepostet vor einem Monat
gepostet vor einem Monat
Ja da hat die Community schon recht, Geld für ein Design auszugeben da hat ASUS Freude..:-).. Schließe mich den Kommentaren an, eine M.2.SSD sollte schon sein. Was die Graka betrifft solltest Du die auf die gesamtheitliche Abstimmung aller Komponenten achten, insbesondere auf die Taktfrequenz, da dies mehrheitlich in den sogenannten Online Games für gewisse Spiele in Bezug auf die Performance entscheiden kann, Win or Lost?..:-).. Überlege Dir noch die PWR Zufuhr mit einer Absicherung durch USV, da wisse Herren und Damen kenne, die bei Stromausfällen leider in Online Runden über mehrere Stunden alles verloren haben, No Strom, No Game..:-).. genügt Dir nur 850Watt? Hast Du dieses Teil mal angeschaut, wie es das PWR Mgt bewältigt? In diesem Sinne lasse es doch mal bei den Profis von DigiTec prüfen, die werden an deiner Zusammenstellung Freude haben..
Thecrovipgepostet vor einem Monat
gepostet vor einem Monat
würde n ryzen 9 nehmen, der wird in der zukunft noch was bringen... der trent geht ja zu immer mehr kernen -> es gibt bereits ein paar games (nicht sehr viele -> da wir entwickler faul sind...), wo man mit 64 cores auf 2.4ghz bereits mehr hat, als mit 8 auf 5ghz...

bei der ssd würde ich zumindest fürs system ne nvme platte empfehlen (wenn du vorhast fallout 4 oder skyrim zu modden, dann auch noch eine für games... (ab 250 mods wirds auf ner sata ssd einfach kaum mehr spielbar... (ja, habs getestet, hab mehr gb mods als vom game...)))

psu: hier würde ich be quiet empfehlen, das von asus sieht zwar gut aus, ist aber vom technischen nicht so weit entwickerlt, wie ein dark power pro oder n straight power 11 (gerade bei der cpu hast du bei denen noch n 8pin mehr)... wenn du nicht noch ne weitere graka rein hauen willst, sollten 750W reichen, wenn du dann mal auf ne 2. graka gehen willst, wären dann eher 1200W (910w verbrauch, 1000W wird da mit den last spitzen dann etwas knapp...) angesagt
zur graka, wenn du schon ein schönes (wie mans sehen möchte) asus setup baust, würde ich bei der graka auch auf asus gehen -> mit der msi karte würdest du dich später nur nerven...
ExtraTNTgepostet vor einem Monat
gepostet vor einem Monat
Danke Liebe Community für eure Inputs. Werde das ganze nochmal anschauen und sehr wahrscheinlich noch kleine Änderungen am Setup vornehmen:-)
Gucigepostet vor einem Monat
gepostet vor einem Monat
Ich würde vielleicht vier Ram Sticks nehmen für die Optik.
Yborgepostet vor einem Monat
gepostet vor einem Monat

Schreibe einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion

avatar
Es gelten die Community-Bedingungen