PC

Diskussion über PC

Gamin PC zusammenbauen

Hallo zusammen

Ich möchte mir gerne einen PC zusammenbauen, habe jedoch davon relativ wenig Ahnung. Das Budget liegt bei rund 1000 Franken. Er soll ausschliesslich zum zocken dienen (Fortnite, Rocket League, sonstige Shooterspiele).

Gibt es allenfalls Listen, was für Komponente gut sind in diesem Budget?

Danke im Voraus!

MDanilo10gepostet in PC vor 29 Tagenletzte Aktivität vor 23 Tagen30 Kommentare
gepostet in PC vor 29 Tagenletzte Aktivität vor 23 Tagen30 Kommentare

Hallo MDanilo10

Empfehlen könnte ich dir:

Mainboard: ASRock Z370 Pro4
Prozessor: Intel I5 7...
Grafikkarte: 1050 ti
SSD: 120 GB
HDD: 1TB
Gehäuse: Nova Midi Tower
Netzteil: 600W

Genau diesen PC hab ich auch zusammen gebaut, und er funktioniert sehr gut. Kann Fortnite in alles Epischen Einstellungen spielen mit etwa 60 FPS. Roccat League auch alles in besten Einstellungen und andere Shooter Games auch mit sehr guten Einstellungen.

Ich hoffe es hat dir geholfen.


Jannis02vor 29 Tagen
vor 29 Tagen

Zwei Dinge zur Ergänzung: 1.) Die Intel Prozessoren wird dir in dieser Preisregion kaum mehr jemand empfehlen, da Intel durch Lieferschwierigkeiten (Produktionsprobleme) momentan keine konkurrenzfähigen Preise bitten kann. Hier würde ich mich um einen Ryzen 2600 oder 2600X bemühen, den gibt's bei digitec sogar schon mit Board (als Kombipaket) und der Kühler ist ebenfalls besser als der Standard von Intel. Dann könntest du dir dank besserem Budget auch eine GTX 1060 6GB anschauen. Netzteil reicht hier 450W (max. 500W) locker aus, würde aber keine Noname-produkte nehmen (Be quiet, Seasonic, Corsair sind bekannte Marken und besitzen auch die nötigen Schutzschaltungen, damit dein System nicht abrauchen kann). Beim Ram, der oben nicht drin ist, kannst du 16 GB (2x8GB) mit entweder 3000 oder 3200 Mhz nehmen, die sind langsam wieder preiswert.

Tipp 2.): Digitec und auch einige andere haben auf den 23. November (black friday) tolle Angebote angekündigt, würde daher noch warten, vielleicht kannst du da günstig ein paar Teile schiessen.

Rfrickvor 29 Tagen
vor 29 Tagen

Ich würde dir empfehlen, das du mindestens eine GTX1060 anschaffen kannst, die bekommst du relativ günstig second hand.
Die 1060 ist ein wenig overkill für Fortnite und Rocket League, aber vielleicht kommt der Punkt im Leben wo du Spiele spielen willst, die ein wenig mehr von deinem PC fordern.
Eine SSD für dein OS und eine Festplatte für deine Spiele, ist auch sehr zu empfehlen.
Der Prozessor ist beim Spielen relativ unwichtig, da kann man auch zu einem Intel i5 7xxx oder AMD Ryzen 5 2600 zugreifen. Immer darauf achten das Mainboard und Prozessor zusammenpassen, auch beachten, was du benötigst (WLAN, Slots ect), denn nicht alle sind gleich.
DDR4 RAM würde ich dir 2x8GB oder 2x4GB wichtig ist einfach 2 RAM Module einzusetzen.
600W Netzteil sollte auch genügen.

loechastevor 29 Tagen
vor 29 Tagen

Okay danke euch schon mal für das Feedback. Ich habe mich mal bisschen umgeschaut undnich glaube das Budget werde ich erhöhen auf 1500-2000 Franken. Hat jemand eine Liste mit spezifischen Produkten, die er gekauft hat oder gibt es eine solche Liste, damit ich mir grob ein Bild machen kann?

MDanilo10vor 29 Tagen
vor 29 Tagen

Mainboard: GIGABYTE X470 AORUS ULTRA GAMING
Prozessor: Ryzen 2700X
Grafikkarte: RTX 2070 (Gigabyte Windforce ist günstig)
SSD(M.2): Samsung 970 Evo 500 GB
HDD: keine, du hast 2 M.2 Slots auf dem Mainboard, daher eher zweite 970, wenn benötigt
Gehäuse: Freie Wahl, momentan ist das Fractal Design Meshify C sehr beliebt. Ich persönlich hole mir das Be quiet! Dark Base 700
Netzteil: be quiet! STRAIGHT POWER 11 CM 550W
Ram: G.Skill DIMM 16GB DDR4-3200 Kit, Arbeitsspeicher schwarz, F4-3200C16D-16GVKB, Ripjaws V / Alternative Kannst du auch die Trident Z nehmen, wenn du auf RGB stehst.
Sollte in deinem Budget liegen und eine Weile Ruhe haben.

Rfrickvor 29 Tagen
vor 29 Tagen

also was sind deine ansprüche falls du fullhd spielst bist du mit 1000fr gerade gut bedient da sind 1500-2000 ein wenig overkill. bei höheren auflösungen oder sehr hohen herzzahlen sind die 1500 angemessen https://www.digitec.ch/de/ShopList/Show?shopListId=D17CA9490CAD364C7CAD672D2E8A1216 hier wäre eine liste für 1000fr welche ich für fullhd empfehlen kann. wobei weder bildschirm tastatur noch maus dabei ist. der 2700x wirst du wohl nicht unbedingt brauchen der 2600x ist fürs gaming etwa gleich stark aber halt deutlich günstiger. also falls du sagst was du genau willst kann ich dir besser sagen was am sinnvollsten ist.

[Anonymous]vor 29 Tagen
vor 29 Tagen

Ich möchte halt ziemlich jedes Game flüssig spielen können. Ansonsten werde ich den PC zum surfen brauchen, Arbeiten schreiben und irgendwann evt. um Videos zu schneiden und Bilder bearbeiten (2. rangig). Ich will mehrere Kanäle gleichzeitig offen haben und das ohne dass ich irgendwo einen Leistungsverlust merke.

MDanilo10vor 29 Tagen
vor 29 Tagen

das flüssig spielen ist sehr stark von der auflösung abhängig. denn für 1920x1080 reicht eine rx580 8gb 1060 6gb gut aus. bei 2560x1440 reicht das aber nicht mehr immer. also du siehst es ist sehr stark von verschiedenen faktoren abhängig. wenn du z.b. nur einen browser im hintergrund offenhast und dort evtl youtube videos abspielst sollten bei den meisten games keine leistung verloren gehen oder nur so minimal das es nicht wirklich spührbar ist. dann reicht der sechskerner falls du aber öfters videos schneidest können die 2 extra kerne /4threads einen deutlichen unterschied machen.

[Anonymous]vor 29 Tagen
vor 29 Tagen
Nach oben
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.