Playmobil und Volkswagen in gemeinsamer Sache
News & TrendsToys

Playmobil und Volkswagen in gemeinsamer Sache

Ramon Schneider
Zürich, am 08.09.2020
Die deutschen Traditionsmarken Playmobil und Volkswagen machen gemeinsame Sache. 2021 erscheinen erstmals im Playmobil-Format zwei VW-Klassiker: der Original-Bulli und der VW Käfer.

Seit Ende August teasert Playmobil auf ihrem Twitter-Kanal ein neues Produkt an. Erst war lediglich bekannt, dass es ein Fahrzeug sein wird. Nach und nach kamen weitere Informationshäppchen hinzu, bis schliesslich der Vorhang fiel: Playmobil bringt zwei VW-Klassiker auf den Markt. Oder wie Playmobil es nennt: «Zwei grosse, deutsche Ikonen versprechen eine erfolgreiche Kooperation mit Kult-Potenzial».

Playmobils neue Zielgruppe

Playmobil erweitert seine Zielgruppe und geht in letzter Zeit mehr auf die Interessen von Erwachsenen ein. Fahrzeuge und Kult-Objekte scheinen dabei eine zentrale Rolle zu spielen. Vor ein paar Monaten mit dem DeLorean aus «Zurück in die Zukunft» oder der Mystery Machine von «Scooby-Doo» und nun mit den beiden VW-Klassikern Bulli und Käfer.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Seit 70 Jahren kennt ihn jeder: den VW T1. Symbolbild der Hippiebewegung in den 60ern und auf heutigen Strassen noch immer gerne gesehen. Der Bulli startete eine Ära, die bis heute anhält. Campingbusse sieht man in Städten an fast jeder Strassenecke und in den meisten Fällen ziert den Kühlergrill das runde VW-Logo.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Fast noch bekannter als der Bulli ist der Käfer. Lange das meistverkaufte Auto der Welt (21 Mio.) leistete er weltweit vielen Familien gute Dienste. Auf der Leinwand schaffte er mit Herbie einen Kassenschlager und die deutschen Elektropop-Pioniere Kraftwerk ehrten das kleine Gefährt, indem sein Startgeräusch zu Beginn von Autobahn zu hören ist.

Die beiden Modelle sind ab Januar 2021 erhältlich. Und vermutlich ist das nicht alles, was von der VW-Playmobil-Kooperation kommt, denn Playmobil schreibt: «Die beiden Volkswagen-Legenden und Playmobil werden auch in Zukunft noch gemeinsame Auto-Geschichte schreiben».

10 Personen gefällt dieser Artikel


Ramon Schneider
Ramon Schneider
Junior Editor, Zürich
Auf dem Motorrad geniesse ich meine Freiheit, beim Angeln wecke ich meinen Jagdinstinkt und hinter der Kamera lasse ich meiner Kreativität freien Lauf. Bezahlt werde ich dafür, von früh bis spät mit Spielwaren Humbug zu betreiben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren