Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Inspiration

Plastikverbrauch: Mit einfachen Tricks sparst du Plastik im Alltag ein

Seit ich bei den grossen Lebensmittelhändlern fünf Rappen für eine Tüte bezahlen muss, nehme ich nur in Notfällen und nach einem Kampf mit dem schlechten Gewissen einen Plastiksack. Zuvor war es mir – ehrlich gesagt – nicht bewusst, wie oft ich wirklich zu einer Tüte gegriffen habe. Diese Selbsterkenntnis ist schon mal ein Anfang. Doch ich frage mich: Wo können wir Otto Normalverbraucher noch mehr Plastik einsparen?

Ja, wir sind nicht die Schlimmsten. Spätestens, wenn du mal nach Asien gereist bist, weisst du, wie andere mit Plastik umgehen. Den Seven-Eleven-Supermarkt kann man nur schwer ohne einen Plastiksack verlassen. Denn ein «I don't need a bag» oder ein Handzeichen-Gewusel wird entweder nicht verstanden oder ist völlig neu – zumindest hatte ich in meinem Urlaub diesen Eindruck. Das Einzige, was du tun kannst: Alles wieder auspacken und die Tüte im Laden lassen. Die direkten Folgen dieser Gewohnheiten sieht man bei einem Tauchgang oder einfach beim Strandspaziergang.

Es geht mir gar nicht darum, andere schlechter dastehen zu lassen. Es geht darum, dass jeder seinen Teil beitragen kann. Ausreden gibt es immer – ich kenne meine eigenen Entschuldigungen nur zu gut. Auch, wenn es eben genau der Vergleich mit anderen ist: Nur weil bei uns der Müll brav vom Müllmann abgeholt wird, sehen wir das Ausmass nicht und stellen keinerlei Überlegungen hinsichtlich möglicher Folgen an.

Wie kannst du im Alltag bewusster mit Plastik umgehen?

Warum es gut ist, seinen Plastikverbrauch zu reduzieren, ist wohl jedem bekannt. Wie stark ein Individuum dies jedoch auslebt, sei dahingestellt. Ohne mit der Moralkeule um mich zu schlagen, ist alles Plastik, das man einspart, gut. So habe ich mich auf die Suche nach umsetzbaren Tipps gemacht – damit jeder ein wenig sparsamer und bewusster mit Plastik umgehen kann.

Einkaufen

Meine Grossmutter macht eigentlich alles richtig. Sie hat einen Flechtkorb mit Edelweissstoff im Innern, welchen sie seit ich denken kann verwendet. Wenn dir das zu wenig «chique» ist, geht eine grosse Einkaufstasche auch in Ordnung. So brauchst du keine Plastiksäcke an der Kasse zu kaufen und kannst die Tasche bis zu deren Zerfall unzählige Male benutzen. Allgemein gilt: Verlasse nie unbewaffnet dein Haus. Nimm deine Einkauftasche oder auch alte Plastiksäcke mit zum Einkaufen.

Augen auf bei der Gemüse- und Früchtewahl: Greife zu den Sachen, die nicht zusätzlich verpackt sind. Ein Plastiksack brauchst du wirklich nicht bei Bananen und Co. Viele Lebensmitten haben bereits eine gute Hülle, um sich selbst zu schützen. Die grossen Lebensmittelhändler bieten zudem auch Stoffsäcke fürs Gemüse an. Joghurt, Milch, Senf usw. kannst du auch in Glasflaschen kaufen. Die Verpackung kannst du danach gratis recyceln oder zurückgeben. Brot kaufst du am besten frisch vom Bäcker und lässt es direkt in einen eigenen Stoffbeutel verpacken, anstatt das Brot in Plastikverpackung zu nehmen.

Shoppingtour

Eine kleine Handtasche ist bei der Shoppingtour mit Freundinnen eigentlich ausreichend. Trotzdem endet es meist damit, dass man am Schluss die Hände voller Plastiksäcke hat, um ebenjene nach der Heimkehr nur wieder in die Plastiksackschublade zu verstauen. Darum: Nimm deine XXL-Shopper-Handtasche mit.

Lunch transportieren

Tupperware ist praktisch. Doch dein Mittagessen lässt sich auch problemlos in leere Einmachgläser füllen und transportieren. Auch zum Einfrieren sind die Gläser geeignet und eine echte Alternative zum Gefrierbeutel.

Getränke in Trinkflaschen

Leistungswasser kann man in der Schweiz praktisch immer bedenkenlos trinken. Wenn du Leitungswasser oder Tee aus einer Glas- oder Metallflasche trinkst, sparst du jede Menge Plastikmüll – und tust gleichzeitig deiner Gesundheit etwas Gutes. Viele PET-Flaschen enthalten oft ungesunde Stoffe. Wenn es dann doch ein PET-Fläschchen wird: Unbedingt recyceln.

Coffee to go & Plastikbesteck

Die Franzosen und Amerikaner setzen erste Zeichen. Ab 2020 ist Plastikgeschirr in Frankreich verboten. Kaffeebecher aus Plastik und Styroporverpackungen sind in San Francisco seit dem 1. Januar dieses Jahres ebenfalls verboten. Eigentlich sinnvoll, wenn man überlegt, wie lange die Nutzungsdauer dieser Produkte ist. Alternativen gibt es viele: Mini-Bestecksets zum Mitnehmen, Besteck aus natürlichen Materialien und Isolierbecher, welche du einfach beim Café um die Ecke auffüllen lässt.

Auch Kleinvieh macht Mist

Diese einfachen Ansätze lassen sich beliebig weiterführen. In Zürich öffnete vor einer Weile ein «Zero-Waste-Laden», der komplett auf Verpackungen verzichtet. Eine richtig gute Idee! Selbstverständlich musst du nicht komplett auf Plastik verzichten, doch ein bewussterer Umgang kann viel bewirken. Setze auf Produkte, die du mehr als einmal nutzen kannst oder gar biologisch abbaubar sind.

Tasche gross Hirsch Filz
CHF 71.20
Steinlin Tasche gross Hirsch Filz
Sac grand cerf en feutre

Verfügbarkeit

  • ca. 5-7 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Shopper 2
Sale
CHF 29.–statt vorher 99.–1
Rossis Shopper 2

Verfügbarkeit

Postversand

  • nur noch 1 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: Morgen um 11:00
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Fido (1Stk., 0.75l)
CHF 3.90statt vorher 7.201
Bormioli Rocco Fido (1Stk., 0.75l)
Bocaux à stériliser Fido
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • nur noch 3 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: Morgen um 11:00
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Metal Box Plus
CHF 25.–statt vorher 29.901
Sigg Metal Box Plus
Preisgekrönt und federleicht – das kann man nicht toppen!

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: Morgen um 11:00
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Glasflasche quadratisch 1 Liter
CHF 8.95
Kilner Glasflasche quadratisch 1 Liter

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2-4 Tage
    1 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 5-7 Tage
    Aktuell 1 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Travel Mug (0.36l)
CHF 32.50
Emsa Travel Mug (0.36l)
100% dichter Thermobecher mit 360° Grad rundum Trinköffnung.
9

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: Morgen um 11:00
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

MB Pocket Besteckset grün
CHF 18.90
Monbento MB Pocket Besteckset grün

Verfügbarkeit

Postversand

  • 5 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: Morgen um 11:00
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Picknick Set Biodegradable
CHF 59.90statt vorher 69.701
Eco Soulife Picknick Set Biodegradable
Einzelteile biologisch abbaubar; hitzebeständig bis 120° C und spülmaschinengeeignet

Verfügbarkeit

Postversand

  • 8 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: Morgen um 11:00
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Image sizer
Kampagne
  • 22 2

Die Taxifahrt – Wir haben die Produkte, du das Leben!

201710_Winteraccessoires_Teaser_final21.jpeg
Produktempfehlung
Pia Seidel

Pia Seidel

Junior Editor

Benutzerprofil
  • 5 0

Gute Aussichten: Deine Accessoires für den Winter

User

Tanja Schütz

Reisen in asiatische Länder, leckere Rezepte und laue Sommerabende mit Freunden machen mich glücklich. Wenn ich nicht für Galaxus über allerlei Themen recherchiere, unternehme ich gerne Sachen unter freiem Himmel und streichle dabei jede Katze die mir begegnet. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Impulsen, welche mein und das Leben anderer farbiger und fröhlicher gestalten.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo