Gute Aussichten: Deine Accessoires für den Winter
ProduktvorstellungFashion & Beauty

Gute Aussichten: Deine Accessoires für den Winter

Pia Seidel
Zürich, am 12.10.2017
Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Wie ein Honigkuchenpferd grinse ich beim Gedanken an die kommende Saison. Neben feiner Kürbissuppe, Kerzen überall und gemütlichen Abenden zuhause, heisst der Wetterumschwung für mich auch, dass ich meinen Look zusammen mit aktuellen Trends neu erfinden kann. Für den letzten Schliff jedes Outfits kommen dafür Accessoires zum Zug. Anbei sind meine Favoriten, die schön warm halten und für den «Wow»-Effekt sorgen.

Winterstiefel «Made for Walking»

Die beliebtesten Modelle zurzeit sind warm und bequem. Wenn Stiefel mit Absatz daher kommen, dann mit einem breitem, der dich und deine angeschlagenen Füsse nach der Arbeit auch bei einem spontanen Apéro nicht im Stich lässt. Die Alleskönner unter den Favoriten sind «Chelsea Boots». Sie lassen sich zum Anzug klassisch und zu Jeans leger kombinieren. Deine dicken Kuschelsocken finden bei sinkenden Temperaturen in Schnürstiefeln reichlich Platz.

Chelsea Boots

Boots/>
Felia (39)
Vero Moda Felia (39)
Boots/>
Genny (38)
Tommy Hilfiger Genny (38)
Boots/>
Apollon Chelsea Lotus (40)
Schmoove Apollon Chelsea Lotus (40)
Boots/>
Oliver (42)
Selected Homme Oliver (42)
Boots/>
Apollon Chelsea (45)
Schmoove Apollon Chelsea (45)

Schnürstiefel

Boots
6-inch Premium
242.–
Timberland 6-inch Premium
Boots/>
1460 Pascal Virginia (40)
Dr. Martens 1460 Pascal Virginia (40)
Boots
6-inch Premium
139.–
Timberland 6-inch Premium
Boots/>
Rudy (41)
Tommy Hilfiger Rudy (41)
Boots/>
Stoke (46)
Jack & Jones Stoke (46)

Bringen Schwung: Mützen und Schals

Diese Beanies setzen modisch einen drauf: Ob bunt, mit Statements oder mit Bommel versehen, mit abwechslungsreichen Mützen und Schals inszenierst du deinen Wintermantel über die ganze Saison hinweg immer wieder aufs Neue. Schals lassen sich vielseitig einsetzen. Mal über die Schultern als Stola, mal dick um den Hals gewickelt, sind sie deine treuen Begleiter durch die kalte Jahreszeit. Sie machen den Winter weniger grau, wenn du dich für bunte Varianten mit Mustern entscheidest. Schals mit Fransen an den Enden sind schon jetzt Vorboten von dem Trend, den wir im Frühling 2018 vermehrt sehen werden – denn auf den aktuellen Fashionshows kristallisiert sich schon jetzt heraus, dass bald Quasten und Fransen alle möglichen Accessoires wie Taschen und Gürtel schmücken werden.

Mütze/>
Lennon (One Size)
Barts Lennon (One Size)
Mütze/>
Patch (One Size)
Tommy Hilfiger Patch (One Size)
Mütze/>
Panhead Beanie (One Size)
Santa Cruz Panhead Beanie (One Size)
Mütze
Haakon (One Size)
27.32
Barts Haakon (One Size)
Mütze
Pima (One Size)
49.90
Tommy Hilfiger Pima (One Size)
Schal/>
Crystal
Becksöndergaard Crystal
Schal/>
Vanille Knitted Scarf
Elkline Vanille Knitted Scarf
Schal/>
Gradient Dream
POM Gradient Dream
Schal/>
Block
Tommy Hilfiger Block

Handschuhe und Taschen lassen dich gut aussehen

Da nackte Haut im Herbst immer rarer wird, liegt das Augenmerk auch auf Handschuhen und Taschen. Dein Wintermantel gibt ihnen quasi eine Bühne, auf der sie als I-Tüpfelchen punkten können. In gedeckten Farben, oder bunten Farben verleihen sie deinem Look das gewisse Etwas.

Handtasche/>
Small Natalya (35l)
Kate Spade New York Small Natalya (35l)

Zu allen Boots + Stiefeln // Mützen // Schals // Handschuhen // Taschen

Mehr für Modeliebhaber:

Placeholder image
placeholder

placeholder

10 Personen gefällt dieser Artikel


Pia Seidel
Pia Seidel
Teamleader Editorial Galaxus, Zürich

Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder. Ich glaube an Letzteres. – Albert Einstein


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren