Die Samurai-Pumpe, der du den Kopf verdrehst
ProduktvorstellungSportSport

Die Samurai-Pumpe, der du den Kopf verdrehst

Michael Restin
Zürich, am 04.04.2019
In der «Twisthead»-Pumpe mit dem schönen Namen «BBB Samurai BMP-50» steckt mehr, als du auf den ersten Blick vermuten würdest. Die Kleine macht sich ganz schön lang und generell eine gute Figur.

Ist sie ein Zauberstab? Nicht ganz, aber ein wenig verblüffen kann sie schon. Was diese 21 Zentimeter kurze Immer-dabei-Pumpe aus Aluminium ausmacht, ist ihre Vielseitigkeit. Ein schneller Dreh, schon wächst sie über sich hinaus. Ein zweiter Dreh und die kleine Samurai erreicht annähernd Schwertlänge. Stabil bleibt sie trotzdem. Durch ihr Teleskop-System ist es möglich, schnell Volumen in den Veloschlauch zu bringen, wenn du die Pumpe voll ausgefahren nutzt. Und mit der verkürzten Hochdruck-Stufe bekommst du auch dein Rennvelo wieder fahrbereit, bis zu neun Bar sollen damit möglich sein.

Die Kleine macht sich lang.
Die Kleine macht sich lang.

Sie schlaucht dein Ventil nicht

Unter der Verschlusskappe am Pumpenkopf versteckt sich ein flexibler Schlauch, dessen Ende mit einem Wendeaufsatz für Presta- und Schrader-Ventile ausgestattet ist. Das ermöglicht anständiges Pumpen in jedem Winkel, ohne dein Ventil zu beschädigen. Anschrauben, loslegen, fertig. Über deine Panne ärgerst du dich sowieso, mehr Stress muss nicht sein. Vielleicht gelingt es dir sogar, etwas Spass an dem griffigen Aluminiumteil zu haben. Denn das Material fühlt sich angenehm an und die Pumpe liegt trotz ihrer nur 123 Gramm gut in der Hand.

Let’s Twisthead again

Wie stellt sie sich beim Verstellen an? Nach ein paar Sekunden hast du den Dreh raus. Die Samurai rastet satt ein und hält sicher, wenn du zwischen den beiden Stufen wechselst. Auch die Abdeckung des Schlauchs sitzt fest. Nur die Arretierung der zusammengeschobenen Pumpe für den Transport ist etwas gewöhnungsbedürftig, da sich der obere Teil mit ein wenig zu viel Kraft einfach «durchdrehen» und wieder öffnen lässt. Die mitgelieferte Plastikhalterung, die du mit zwei Schrauben am Unterrohr befestigen kannst, wirkt vergleichsweise billig und käme bei mir nicht ans Bike.

Einfach umdrehen und einschrauben. Die Samurai ist mit allen gängigen Ventilen kompatibel.
Einfach umdrehen und einschrauben. Die Samurai ist mit allen gängigen Ventilen kompatibel.
«Twisthead» – der Name ist Programm.
«Twisthead» – der Name ist Programm.

Erster Eindruck

Ich habe ihr den Kopf verdreht und es war gut. Es gibt leichtere Pumpen, kleinere Pumpen und billigere Pumpen. Aber die Samurai ist hochwertig, durchdacht und macht ihren Job. Meine Prognose: Du würdest die Anschaffung nicht bereuen.

Velopumpe
Samurai BMP-50
37.90
BBB Samurai BMP-50

Leichte, ausziehbare Minipumpe mit herausziehbarem Schlauch, die sowohl ein hohes Volumen als auch einen hohen Druck im Reifen erzeugen kann.

14 Personen gefällt dieser Artikel


Michael Restin
Michael Restin
Editor, Zürich
Sportwissenschaftler, Hochleistungspapi und Homeofficer im Dienste Ihrer Majestät der Schildkröte.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren