Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • Freedom (In-Ear, Or)
  • Freedom (In-Ear, Or)
  • Freedom (In-Ear, Or)
CHF 124.–avant 141.–1
Jaybird Freedom (In-Ear, Or)

Évaluations des produits

Note globale

Ø 3.0 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

Les évaluations positives et négatives les plus utiles

User jeltic
Freedom (In-Ear, Or)

Ich kann diese Kopfhörer nur weiterempfehlen. Wem der Preis etwas happig vorkommt dem kann ich sagen: Es lohnt sich! Ansonsten gibt es die etwas günstigeren X3 von Jaybird mit den gleichen Funktionen.

Ach du meine Güte! Was für ein sensationeller Bluetooth In-Ear Kopfhörer. Bin total überwältigt von diesen sensationellen Kopfhörern. Einmal eingestellt super schnell griffbereit. Man merkt nach 10min nicht mehr, dass da eigentlich Ohrstöpsel im Ohr stecken. Kleiner Tipp: Ich würde zum einstellen der Kabellänge und Audiokonfiguration mit der MySound App etwa 1-2h Stunden Zeit nehmen um alles austesten zu können.plus


+
+
+
-

29.12.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User chrisnunez
Freedom (In-Ear, Or)

Kann ich nicht empfehlen

Ich nutze den Jaybird nun seit mehreren Monaten. Bei Sportübungen in welchen man an Ort und Stelle springt (Seilspringen usw.) wird das Bedienelement zum Problem. Dadurch das es direkt unter dem rechten Ohr ist, reisst es permanent am Kopfhörer was einerseits den Tragekomfort einschränkt und andererseits irgendwann mal schmerzt - Beispiel 30 Minuten Seilspringen.

Ich suche nun eine Alternative. Werde den Kopfhörer über eine andere Plattform wieder verkaufen.
plus


+
+
-

02.01.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

11 autres avis sur Jaybird Freedom (In-Ear, Or)

User christensandro
Freedom (In-Ear, Or)

Beste Bluetooth Kopfhörer!

Mit Abstand der kleinste, leichteste und beste Bluetooth Kopfhörer den ich je verwendet habe. Über die App kann man das Soundprofil direkt auf dem Kopfhörer ändern und an seinen Geschmack anpassen. Mehr Bass oder klarere Höhen - kein Problem. Die Einstellung wird auf der Hardware gespeichert. Man muss die App danach nicht mehr verwenden. Funktioniert mit Spotify oder Apple etc. Genial.
Die Buds sind sehr klein und leicht. Halten super im Ohr und fallen auch beim Joggen nie raus.
plus


+
+

16.12.2016
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User stefan.waelchli
Freedom (In-Ear, Or)

Bin sehr zufrieden!

Verbindet schnell und problemlos mit meinem iphone 6S. Guter Sound. Super Tragekomfort, bleibt nach dem Ausprobieren für die richtige Wahl der Ohrstöpsel auch sehr gut in den Ohren (war diesbezüglich etwas besorgt aufgrund anderer Bewertungen).


+
+
-

26.04.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User meyermohr
Freedom (In-Ear, Or)

Nicht weiter zu empfehlem

Äußerst edle Bluetooth Kopfhörer. Von Ton nach Design bis hin zur Verarbeitung sehr gut. Der Tragekomfort ist grauenhaft. Die Stöpsel fallen immer raus, egal welche Aufsätze man benutzt. Der Akku hält weniger als 4h. Daher kann ich sie leider nicht weiterempfehlen.


+
+
+
-
-
-
-

16.01.2017
1 Commentaire
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User mova
Freedom (In-Ear, Or)

nicht empfehlenswert

Ich habe den Kauf dieser Kopfhörer/KH schnell bereut. Man bekommt viele inear Stöpsel und Flügeli, aber mit keinem dieser Aufsätze bleibt der KH in den Ohren. Die Foams gehen schnell kaputt, irgendwann leiern sie aus und man verliert die schnell. Die aus Gummi halten etwas länger. Die Butterfly Aufsätze nerven total, egal welche Grösse, die klippen irgendwann raus.

Zur Krönung kommt noch, man darf ja nicht den Klotz verlieren, sonst kann man den KH nicht mehr aufladen.

Wenn man den KH für den Sport benutzt, ist man mehr damit beschäftigt die Dinger in die Ohren zu justieren als Sport zu machen.
plus


-
-

17.05.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User sabrina-m
Freedom (In-Ear, Or)

gut :)

alles super. nur leider fliegen die ohrstöpsel zum teil von den Kopfhörern ab...


+
+
+
-

06.03.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User koch fred
Freedom (In-Ear, Or)

Ok

Gut aber könnte etwas länger Akku Zeiten wären schön obwohl Jaybird Angaben ziemlich genau sind aber 8st nur mit kleinem zusatzakku.sonst ca 4 (nach einigen Monaten und Ladezyklen und bei über 50% hoher Lautstärke etwas weniger wird.



17.02.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User josia.langhart
Freedom (In-Ear, Or)

Super In-Ears mit gutem Halt und super Tonqualität.

Sehr gute Kopfhörer, die ihren Preis wert sind! Die In-Ears bieten super Tonqualität und eine super Verarbeitung. Man kann sie perfekt mit den mitgelieferten Bügeln und Tips an sein Ohr anpassen. Ein grosses Plus ist der Ladeclip, mit dem man den Akku der In-Ears um das doppelte erweitern kann. Man kann auch mehrere Ladeclips noch dazu kaufen, somit hat man immer genug Strom! :)
Was mich aber stört ist das Gewicht des Akkus/Bedienfeldes, dieses zieht die In-Ears immer nach rechts, dies ist mir besonders beim Velo fahren aufgefallen.
Als ich die Kopfhörer die ersten male getragen hatte erlitt ich nach etwa 1/2 h immer einen Schmerz am Ohr. Dies verspüre ich aber jetzt nicht mehr.
plus


+
+
+
+
+
+
+
-
-

10.08.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous
Freedom (In-Ear, Or)

Schön, aber leider nein.

Ich hatte gewisse Erwartung. Vorneweg: Das Konzept ist super bis perfekt. Leider scheitert es an der Umsetzung. Es fängt damit an, dass die Schaumohrstöpsel sehr schnell kaput gehen. Und es gibt keine Reserve. Und keine Nachbestellungsmöglichkeit. Durch das Gewicht ziehen sich die Kopfhörer auch selber aus dem Ohr (dafür wären wohl die Flügelchen gedacht, die mag ich aber nicht). Dann gibt es laute Schläge, die über das Kabel ins Ohr geleitet werden, wenn etwas ans Kabel kommt (mehr als bei anderen Kopfhörern). Die Kabel sind auch "klebrig", weshalb man den Kopf nicht drehen kann, ohne sich die Ohrstöspel aus den Ohren zu reissen, wenn man das Kabel über den Nacken führt. Hab ziemlich alles versucht. Sie fallen früher oder später irgendwann raus.
Bei der Steuerung ist ebenfalls vieles unbefriedigend. Die Kopfhörer abzustellen dauert 30 Sekunden (vielleicht auch nur gefühlt, aber sicher gehts zu lange). Vorwärts- und Rückwärtsspringen auch nur mit langem Drücken. Das heisst unter anderem, man kann nicht mehrere Lieder überspringen. Beim Rückwärtsspringen heisst das, dass man kaum rückwärts kommt, weil man so lange drücken muss, dass das Lied wieder so lange gelaufen ist, dass die Software nur wieder an den Liederanfang springt. Ist kein Witz. Und zum Schluss das grösste Minus: Es hat eine Steuerungsstimme, die einem informiert über den Akkustand, Connection etc. Und diese Stimme ist viel viel viel zu laut. Wirklich viel zu laut und knapp unter meiner Schmerzgrenze. Das müsste nicht sein. Und ist leider auch kein Witz. Zu dem Preis also eher eine Katastrophe....
Dann gibts ne App. Aber mit der lässt sich das alles leider nicht steuern... Sondern nur der Sound beeinflussen... Ist ja gut und recht. Aber dann sollte alles andere vielleicht eher wie 2017 und in der Qualität wie 134.00 SFr. und nicht wie 1984 und wie 12.00 SFr. sein.
plus


+
+
-
-
-
-
-

21.07.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Anonymous
Freedom (In-Ear, Or)

Ich bleibe definitiv bei den Kabelgebundenen Kopfhörer.

Ich mache viel Sport und erhoffte mir, mit einem Kabellosen Kopfhörer, mehr Freiheit. Ich habe lange gesucht und viele User-Kommentare verglichen. Dabei schwärmten viele von diesen teuren Jaybird Kopfhörer. Leider bin ich vom Produkt nicht überzeugt. Es ist nicht besser oder schlechter als ein Produkt unter 100.-. Auch diese Kopfhörer schmerzen nach einer gewissen Tragezeit. Egal welche Aufsätze genutzt werden. Der Akku zieht einem zudem immer wieder den rechten Kopfhörer raus. Die Tonqualität ist ebenfalls wie bei anderen Kabellosen Kopfhörern, sehr mittelmässig. Es geht eben viel Soundqualität ohne Kabel verloren. Wer wie ich zum Beispiel, ein iPhone 7 mit Kabelkopfhörer hat, kann mit dieser Musikqualität einfach nicht zufrieden sein. Wer also gerne guten Sound hört und das auch beim Sport, sollte nicht auf Kabellos wechseln. Mir ist wirklich nicht ersichtlich was Jaybird hier glaubt besser zu machen als andere Hersteller ausser dass die Kopfhörer einfach viel kosten.plus


+
+
+
-
-
-
-

07.01.2017
1 Commentaire
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Ryobu Shinto
Freedom (In-Ear, Or)

Würde ich nicht mehr kaufen

Ich hatte vorher die X2 und nur Probleme damit (3x defekt, ging nichts mehr).
Dann auf die Freedom gewechselt und gehofft das ich damit keine Probleme mehr haben werde... aber eben... nach knapp 5 monaten wieder ein Totalausfall. Für diesen Preis erwarte ich etwas anderes.
Das Produkt wird als Sportkopfhörerer Beworben, aber leider mögen diese keine nässe/schweiss. Da ich sehr stark schwitze kommt da einiges an Wasser zusammen, da die Kontakte zum Laden frei zugänglich sind, ist es eigentlich nur eine frage der Zeit bis diese nicht mehr funktionieren.
Schon nach kurzer Zeit waren die Kontakte grün, bis ich dann am schluss die Kopfhörer nicht mehr aufladen konnte und somit defekt waren.
Nun habe die auch die Bose Soundsport gewechselt und mal schauen. Auf jeden fall ist die Ladebuchse geschützt, tragkonform nicht mehr ganz so gut wie die Jaybird, aber wenn die Kopfhörer dafür länger halten werde ich das verkraften.
plus


+
+
+
-
-
-

02.08.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.