Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR
  • Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR
  • Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR
CHF 1549.–
Fujifilm Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Évaluations des produits

Note globale

Ø 4.4 étoiles sur 5


Votre avis

Le produit répond-il à vos attentes?

9 avis sur Fujifilm Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

User Anonymous
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Dieses hochqualitative Objektiv ist jeden Cent wert

Und mit dem 1.4 Teleconverter passt dieses Fujifilm Super Telezoom XF 100-400 auch perfekt zum Fujifilm XF 50-140mm Zoom-Objektiv. Die Bilder sind trotz Zoom & Teleconverter einfach der Hammer und sogar auch für Tier-Aufnahmen geeignet.
Beispiel:
max. Telezoom == 840mm ; wegen 400mm x 1.5 (Kleinbild/APS-C-Sensor)-Faktor x 1.4 (mit Teleconverter)-Faktor
min. Telezoom == 150mm ; wegen 100mm x 1.5 (Kleinbild/APS-C-Sensor)-Faktor
Praxis-Tip:
Das XF 50-140mm Zoom-Objektiv verwende ich mit dem Makro-Ring u.a. auch als Makro-Zoom-Objektiv. ;-)
plus
+
+
+
+
20.03.2016
2 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User jorgenbergstrom
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Tolles Telezoom mit super Stabilisator - pass auf Akkus auf!

Wieder eine Spitzenleistung von Fuji. Ich hatte schon tolle Objektive von Nikon und hab auch mit Profi-teles hier gearbeitet. Ganz ehrlich - dieses Objektiv liefert so gut wie gleiche Ergebnisse! Es ist so gut! Klar hat es keine F2.8 - aber wenn Du es hauptsächlich am Tag brauchst no problem. Ich konnte sogar Tiere in Dämmerung gut damit fotografieren - dank hervorragendem Stabilisator! Ein Stern verliert das Objektiv wirklich nur weil es ein Batteriefresser ist.plus
+
+
+
-
05.11.2017
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User eportmann
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Unbedingt empfehlenswert

Ich hätte nie erwartet, dass dieses Objektiv dermassen scharfe Bilder hinbekommt. Aus der Hand, Dank OIS einfach genial. Es ist schwer, wirklich schwer, aber an einer Fuji X-T3 passt es sehr schön. An der X-T20 sieht die Kamera etwas klein aus. Fokus ist sehr schnell, wenn man die Grenze 5m einstellt. Aie Gegenlichblende hat mich mit ihrer Grösse erschreckt. Aber sie passt ja auch umgedreht auf das Objektiv. Ich weiss noch nicht, wie ich das Teil jeweils mitschleppe, aber nach den ersten Aufnahmen, weiss ich, dass ich es sehr viel einsetzen werde. Schalter für OIS, Blendenautomatik und Fokus Begrenzung. Blendenring schön rastend aber ohne Scala.plus
+
+
+
+
+
+
+
+
-
-
-
-
26.05.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User Mappo2009
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Kaufempfehlung, da ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Gewichtsverhältnis

Für den Preis und das geringe Gewicht sucht das Fujinon XF 100-400 seinesgleichen. Im mag Telefotografie, weil sie auf kurze Distanz kompromisslos das zeigt, was gezeigt werden soll - und nicht wie bei den meisten Handyfotos ein Chrüsimüsi. Fehler in der Abbildungsqualität sind bei der Telefotografie deshalb besonders gut sichtbar. Vor allem günstige Telezooms sind deshalb bei maximaler Brennweite oft nicht zu gebrauchen. Ich hatte diesbezüglich auch meine Bedenken beim XF 100-400. Nun habe ich es mir doch gekauft und wurde sehr angenehm überrascht. Es ist selbst in 400er-Stellung knackscharf. Das die Lichtstärke «nur» f5.6 beträgt, ist dabei keineswegs ein Nachteil. Denn je näher die Objekte sind und je grösser die Brennweite, desto kleiner wird der Tiefenschärfebereich. Da ist die kleinere Blende bzw. der grössere Blendenwert durchaus ein Vorteil. Auch konnte ich an diesem regnerischen Pfingstsonntag bei mässigem Licht keine Nachteile bezüglich Focushunting feststellen. Meine Fuji X-T30 hat stets exakt fokussiert, was eine grandiose Ingenieursleistung ist, denn das 400er wird mit dem Cropfaktor zu einem 600er-Objektiv, das ich dank Bildstabilisator bis zu 1/60 Sekunde freihändig halten kann. Folgend einige Fotos aus meinem Garten. Das meiste bei ISO400 und 1/180- bis 1/250-Sekunde bei voll offener Blende fotografiert. Die kürzeren Verschlusszeiten sind nötig, da es immer wieder leicht gewindet hat. Bei einem 600er Tele spielen eben noch eine Reihe weiterer Faktoren eine Rolle, um ein schönes Foto zu bekommen: Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftreinheit und natürlich die Lichtquelle haben einen Einfluss auf die Bildqualität - vor allem, wenn sich das fotografierte Objekt weiter vom Fotografen entfernt befindet. Bei sich schnell bewegenden Objekten, beispielsweise im Sport, hilft auch der beste Bildstabilisator nicht weiter, sondern nur kurze Verschlusszeiten, will man scharfe Fotos erhalten.plus
+2+1
+
+
+
+
+
+
+
-
09.06.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User poffet
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

correspond à mes besoins

excellent objectif avec un très bon piqué...mais un peu lourd

+
-
10.03.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User sunflyer65
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Gute Optik - Autofokus bei Tierfotografie ungenügend

Gute Optik, sehr scharfe Bilder auch mit 400mm. Jedoch bei Tierfotografien hat der Autofokus mühe. Diverse Fotos unscharf. Mit Manuellem Fokus bessere Resultate. Bei Landschaft, Architektur etc. funktioniert Autofokus gut.

29.12.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User michapebak
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Viel Plastik. Nur bei gutem Licht brauchbar.

Das Objektiv ist für den Preis einfach verarbeitet. Es ist eine Plastikbombe. Es ist nur bei sehr gutem Licht brauchbar. Der Autofokus ist quälend langsam. Bis 300m Brennweite ist die Qualität in Ordnung. Darüber ist es matsch. Im Vergleich zum XF 50-140 oder XF 55-200 ist es chancenlos.

-
-
-
28.11.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User fxprints
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Worth to pay for. Great lens.Pure joy.

I would still give it 5 stars for performance. Superb optics. Superb stabilizer. Great range of use.
A few nagging points :
Build quality while being good is still not up to Canon 100-400 standard. Pity.
Tripod collar is too small. In fact even smaller than on 50-140. Ridiculous decision from Fuji.
Lack of aperture ring. Though being variable aperture lens and not fixed this is understandable.
plus
+
+
+
-
-
04.02.2018
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.