Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • Spark Alpine Blanc (12Mpx, Full HD)
  • Spark Alpine Blanc (12Mpx, Full HD)
  • Spark Alpine Blanc (12Mpx, Full HD)
Showroom
CHF 435.–
Dji Spark Alpine Blanc (12Mpx, Full HD)

Question sur Dji Spark Alpine Blanc (12Mpx, Full HD)

User Manu3ll

Ist die Drohne schwierig zum Fliegen? Also können die Drohne auch "Anfängerpiloten" fliegen, weil ich hatte bisher noch nie eine Drohne besessen oder geschweige denn eine geflogen.

15.09.2017
2 réponses
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User tlztlz
 Réponse acceptée

Ja die Drohne ist sehr einfach zu fliegen. Die ersten zwei Stunden würde ich nur im beginner Modus fliegen = max 30m fliegt sie weg. Und der Distanz Melder ist in diesem Modus aus aktiv. Das heisst du kannst nicht vorwärts in Bäume oder Wände fliegen. 1m vor dem Hinderniss stoppt der Spark. Erst danach im normal- oder im Sport Modus fliegen.
Ich empfehle dir die Fernsteuerung sehr. Viel einfacher. Und die propeller guards und Zusatz Akku. Sprich das Plus Paket.
Und immer das GPS signal abwarten vor dem Flug damit der spark weiss wo er zurück fliegen muss.
Viel Spass!

15.09.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User foehnx
 Réponse acceptée

Ich glaube die Drohne eignet sich sehr gut für Anfänger. Sie ist klein und leicht und somit auch einfach in der Handhabung.
Wie Tlztlz schon erwähnt hat empfehle ich auch die ersten 10 Akkuladungen einfach im Beginnermode etwas herum zu fliegen.
Dabei kann man auch gerne mal einen QuickShot (Vorprogrammierte Flugmanöver für einfache, schöne Aufnahmen) machen, einfach am besten auf einem weiten offenen Feld damit man nirgends hineinfliegt wenn man noch nicht so genau weis was die Drohne bei welchen Aktionen macht.

Noch viel wichtiger finde ich aber dass man ZUERST MIT FERNSTEUERUNG fliegt!!!!
Das Steuern vom Handy ist unpräzise und langsam, man hat nicht wirklich das Gefühl die Kontrolle zu haben!
Wenn man aber weis was man macht, reicht manchmal das Handy um die Drohne rasch für ein Foto zu platzieren....

Man muss sich aber bewusst sein, dass es für schöne Videos viel Übung bracht... ganz so einfach wie DJI das verkauft ist es nicht.
Klar, man kriegt immer etwas hin, aber damit es aussieht wie in nem Werbevideo muss man schon einige Versuche haben!

Viel Spass beim fliegen! Ich kann die Spark wirklich sehr empfehlen. Preis/Leistung stimmt einfach! (Vor allem beim Flymore-Combo)

16.09.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.