Serveurs de stockage en réseau (NAS)

Fragen zu Synology NAS

Hallo Community

Habe mir anlässlich der Aktion ein DS218+ gekauft und aufgesetzt.
Nun habe ich ein paar kleine Fragen, die ihr mir sicher beantworten könnt:
1. Synology Hybrid Raid (SHR) -> Brauchbar und so belassen oder auf Raid 1 umsteigen?
Dieser (SHR) war voreingestellt und ich wurde nie nach einer Alternative gefragt und konnte, soviel ich sah, auch nichts anderes auswählen.

2. Zugriff von extern: Synology bietet ja QuickConnect an, habe aber diesbezüglich geteilte Meinungen gesehen.
Was macht am meisten Sinn für einen Zugriff von extern? VPN?
Wenn möglich würde ich gerne bspw. vom Laptop via Netzlaufwerk das NAS mappen und darauf Zugreifen können.
So wäre eine Datenablage von Fotos etc. in den Ferien möglich und allgemein so à la Cloud Zugriff drauf haben.
Das gleiche gilt fürs Smartphone.
Wenn möglich mit Link zu einer Anleitung, kenne mich mit VPN etc. nicht sehr gut aus.

3. Ich würde gerne das NAS als Speicher und Wiedergabeort für Filme und Serien haben, erweitert zu Netflix.
Da der download für privaten Gebrauch in der Schweiz ja legal ist, wollte ich Fragen ob es Tipps von eurer Seite gibt bzgl. Downloadseiten die sicher sind etc. Müssen nicht zwingen Gratis sein.

Ansonsten bin ich für jede weiteren Tipps für einen Neuling bzgl. Sicherheit, Effizienz und allgemein um das volle NAS-Erlebnis zu bekommen dankbar!

Vielen Dank & Gruss
Batman_publié dans Serveurs de stockage en réseau (NAS) il y a 29 joursdernière activité il y a 26 jours4
publié dans Serveurs de stockage en réseau (NAS) il y a 29 joursdernière activité il y a 26 jours4
Dann versuche ich einmal das ein oder andere zu beantworten:
1. SHR kannst du belassen bei zwei Datenträgern ist es eigentlich nichts anderes als RAID 1. Pluspunkt wäre dabei, dass du dabei das "RAID" mit externen Festplatten erweitern kannst, auch andere grössen als bereits verbaut.
Hier ein wenig Lektüre:
www.synology.com/de-de/knowledgebase/DSM/tutorial/Storage/Wh...

2. Benutze seit jeher QuickConnect und hatte noch nie Probleme unter der Voraussetzung das dein NAS abgesichert ist. Natürlich ist VPN auch eine Möglichkeit, aber auch dabei würde ich das NAS grundlegend absichern...
Zur Sicherheit einige Links:
mariushosting.com/how-to-protect-and-secure-your-synology-na... <-- Meiner Meinung nach essentiell.
Auf meinem NAS habe ich zusätzlich noch so ziemlich alles ausser Zugriffe aus der Schweiz per Firewall geblockt. Für den Urlaub muss ich dann halt gegebenfalls das gewünschte Land wieder freigeben.
www.howtogeek.com/435452/how-to-secure-your-synology-nas-fro... <-- Mit Infos zu VPN
www.synology.com/en-global/knowledgebase/DSM/tutorial/Manage...

Bezüglich Zugriff, Netzlaufwerk etc. bitte Google benutzen. Ist ziemlich simpel dauert aber zulange für eine sinnvolle Erklärung ;-) Für Smartphone und PC stellt Synology auch eigene Apps zur Verfügung.

3. Da wünsche ich viel Spass beim selber rausfinden ;-)

Ansonsten hilft DuckDuckGo bzw. Google eigentlich immer weiter, sofern man weiss was man machen will. Würde dir empfehlen dich mal durch die Einstellungsmenüs zu klicken und zu schauen was so alles möglich ist.

Gruss
[Anonymous]publié il y a 29 jours
publié il y a 29 jours
3. Schau dir Plex an zum Filme schauen. Download aus dem Usenet mit NZBGet in Kombination mit Sonarr & Radarr. Mit diesen Stichworten kommst du einfach an tutorials etc.
Tipp: Es gibt Docker images für alle oben genannte Applikationen und dein NAS unterstütz Docker.
[Anonymous]publié il y a 28 jours
publié il y a 28 jours
Zu Nummer 3 habe ich ein paar Tipps für dich, da ich selber diese Gesetzeslücke in der Schweiz ausnutze😂
kingrausopublié il y a 26 jours
publié il y a 26 jours
Kann man hier auch private Nachrichten versenden?
kingrausopublié il y a 26 jours
publié il y a 26 jours
Les Conditions générales de la communauté s'appliquent à vos contributions à la communauté.