You're not connected to the Internet.
Galaxus Logo
New to our range Cleaning136

The new Dyson V11 – impressive suction power meets improved runtime!

The V11 is the latest addition to the Dyson vacuum cleaner clan. A model that sets itself apart from its predecessors thanks with its great suction power, improved acoustics and a display showing real-time information.

Dyson V11

  • V11 Absolute
  • V11 Absolute
  • V11 Absolute
CHF 729.–with money-back guarantee
Dyson V11 Absolute
With 20% more suction power than the Dyson Cyclone V10, improved acoustics and an LCD display showing real-time information.

Availability

Mail delivery

  • approx. 2 – 4 days
    > 5 item(s) ready for shipment from external warehouse

Collection

  • Unfortunately, this product cannot be collected.

Information subject to change.

View details

  • Up to 60 minutes runtime on hard floors and 20% more suction power thanks to Dyson's most powerful battery
  • Real-time information displayed on the LCD screen and easy change of cleaning mode (eco, auto, boost)
  • Automatic suction power adjustment to carpets and hard floors thanks to the dynamic load sensor tucked away in the high-torque floor nozzle
  • 40% more container volume compared to the V8 for longer vacuuming sessions without interruption
  • Highly efficient filter removes 99.97% of particles down to 0.3 microns in size
  • Includes 2 floor brushes and 5 accessories
  • V11 Animal +
  • V11 Animal +
  • V11 Animal +
CHF 649.–with money-back guarantee
Dyson V11 Animal +
Developed for cleaning deep-seated dirt. Perfect for homes with pets.

Availability

Mail delivery

  • approx. 2 – 4 days
    > 5 item(s) ready for shipment from external warehouse

Collection

  • Unfortunately, this product cannot be collected.

Information subject to change.

View details

The V11 Animal + is perfect for homes with pets. The following features characterise this model:

  • Real-time information displayed on the LCD screen and easy change of cleaning mode (eco, auto, boost)
  • 40% more container volume compared to the V8 for longer vacuuming sessions without interruption
  • Strong nylon bristles remove deep-seated animal hair from carpets, while antistatic carbon fibres remove fine dirt particles from hard floors
  • Highly efficient filter removes 99.97% of particles down to 0.3 microns in size
  • Includes 1 floor brush and 4 accessories
The strong nylon bristles work their way into the fibres of carpets and remove deep-seated dirt

Discover more Dyson vacuum cleaners here

These articles might also interest you

<strong>Dyson’s new arrivals</strong>: fresh air, great light and a clean home
New to our rangeCleaning

Dyson’s new arrivals: fresh air, great light and a clean home

Chinese high-flyer <strong>Xiaomi</strong>: new products for smart households
New to our rangeFood + Drink

Chinese high-flyer Xiaomi: new products for smart households

Discover our <strong>latest household products</strong>
New to our range

Discover our latest household products

Avatar

Tanja Duss, Zurich

  • Category Marketing Specialist

13 comments

3000 / 3000 characters

User apollozh

Macht Spass zu sehen wie Dyson jede neue Version immer noch teurer als das Vorgängermodell macht.

27.03.2019
User Anonymous

Hab vor nicht mal einem Jahr für ein Haufen Geld den Dyson V10 gekauft, ärgert mich masslos, dass jetzt schon der V11 draussen ist. Erinnert mich irgendwie an das iPhone, kaum ausgepackt, schon überholt von einem anderen iPhone Modell.

28.03.2019
User Anonymous

Der ist ja sogar 100 Franken billiger als der V10, jetzt fühle ich mich noch mehr verarscht!

28.03.2019
User Nighthawk117

Ob du diese angeblich 20% stärkere Saugkraft merken wirst...sei mal so dahingestellt. Und diese intuitive Anpassung an den Boden? Hach, drüber fahren und gut ist. Ob man dieses Display braucht? Ich auf jeden Fall nicht. War zu erwarten, dass Dyson nicht schläft. Insbesondere, da der V10 quasi die erste Revolution war. Der V11 ist jetzt halt das iPhone XS und der V10 das iPhone X . :-)

28.03.2019
User vikingjunior

Ich verstehe nicht, warum füllst du dich verarscht? Das ist ein staubsauger. Und wenn ich was kaufe und zufrieden bin, warum muss ich die nächste version kaufen? Solange das teil gut ist und funktioniert?

29.03.2019
User michel

@Anonymus Ich habe meinen V10 vor 2 Monaten gekauft. Aber ärgere ich mich? Nö! Für mich war der Preis und er Leistungsumfang damals passend und ist es jetzt noch. Du machst dich da unnötig zu einem Opfer. Neue Geräte wird es in immer kürzeren Abständen geben und das in allen Lebensbereichen.

03.04.2019
Answer
User Anonymous

habe mir vor 1 Monat einen V10 Absolute für 499 CHF gekauft und bin froh das ich nicht auf den V11 gewartet habe. Wirklich was nützliches ist da nicht hinzugekommen. Das einzige wo mich an dem Teil stört ist das man nicht unter dem Bett oder Sofa saugen kann :o)....

28.03.2019
User michel

Ja, sehe ich auch so. Die 20% mehr Leistung wird man im täglichen Gebrauch kaum merken. Einzig die Akkudauer ist merkglich, aber mit dem V10 kann ich unsere Wohnung problemlos mit einer Ladung saugen, von Daher unrelevant.

03.04.2019
Answer
User ITlandolt

Kann man endlich „ein/aus“ schalten oder muss man immer noch durchgehend den Pistolenabzug halten...?

29.03.2019
User michel

Ein und Aus Schaltknopf sollte niemals kommen. Der Pistolenabzug ist der Grund warum Dyson sagte, dass der V10 bis zu 15 Jahre mit konstanter Kraft durchhalten wird. Würde das Gerät für längere Zeit laufen, erhöht sich die Erhitzung massiv.

03.04.2019
Answer
User thomas_galliker

„Verbesserte Saugkraft“ und „Beutellos“ hats schon vor 7 Jahren geheissen. Das einzige was sich bis jetzt beweisen liess ist der extrem hohe Preis. Für alle die noch keinen Dyson haben: gut gemacht. Stellt euch mal vor wie man den Staubfänger leert, wenns kein Sack ist? Gibt jedesmal eine Riesensauerei.

30.03.2019
User michel

Es gibt auf Youtube zig Videos die die Saugkraft aller Modelle und auch von anderen Herstellern hinterfragen. Deine Aussage, dass sich die Aussage nie beweisen liess ist merkwürdig. Das leeren des Staubfängers kannst du auch auf Youtube nachschauen, wie das genau funktioniert. Meiner Erfahrung nach: V10 ist merklich stärker als der V8 und das entleeren des Behälters ist sehr sauber, da man den Behälter relativ tief in den Abfall halten kann. Bisher eine sehr gute Erfahrung für mich.

03.04.2019
User bncmark

Als Stauballergiker ist das entleeren aller Behälter sehr unangenehm, egal ob Dyson oder nicht. Für mich sind kabellose Staubsauger mit Sack die bessere Option.

16.04.2019
Answer