You're not connected to the Internet.
  • Lumix LX7 (11FPS)
  • Lumix LX7 (11FPS)
  • Lumix LX7 (11FPS)
Panasonic Lumix LX7 (11FPS)

Product ratings

Overall rating

Avg. 4.6 of 5 stars


Your rating

To what extent does the product meet your expectations?

11 ratings on Panasonic Lumix LX7 (11FPS)

User florio72
Lumix LX7 (11FPS)

Ich bin von der Lumix LX3 auf dieses Modell umgest...

Ich bin von der Lumix LX3 auf dieses Modell umgestiegen. Dabei ist mir aufgefallen, dass der vollautomatische Modus massiv besser geworden und ohne Bedenken eingesetzt werden kann, gerade wenn man grad keine Zeit für das manuelle Einstellen hat. Letzteres ist aber mit dem Blendenring und dem Rad für die Zeit/Belichtungseinstellung massiv einfacher geworden. Es ist ein Objektivdeckel erhältlich, der sich automatisch öffnet, er ist allerdings nicht so stabil wie der mitgelieferte.more

10.10.2013
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User benjaminfkaelin
Lumix LX7 (11FPS)

Nach der Lektüre des Tests dieser Kamera auf Dprev...

Nach der Lektüre des Tests dieser Kamera auf Dpreview.com wusste ich, was ich zu erwarten hatte und was die Schwächen sind. Wobei letztere je nach individueller Vorliebe vernachlässigbar sind.

Ich brauche die Kamera vor allem dann, wenn ich meine Nikon D7000 nicht mitschleppen mag. Wichtig ist mir dabei das Weitwinkelobjektiv für Landschaftsaufnahmen und die Möglichkeit, Fotos im RAW-Format aufnehmen zu können (mehr Spielraum beim Nachbearbeiten/Dynamikumfang). Und das macht die Kamera wirklich gut. Dank der grossen Blendenöffnung ist es auch möglich, Portraits mit schöner Hintergrundunschärfe aufzunehmen.

Das Verhältnis Preis/Bildqualität jedenfalls ist absolut fair!
more

06.02.2013
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User philippeminder
Lumix LX7 (11FPS)

Ich hatte auch die beiden Vorgänger LX3 und LX5. D...

Ich hatte auch die beiden Vorgänger LX3 und LX5. Die LX5 war eine deutliche Verbesserung ggü. der LX3, der Sprung von der LX5 zur aktuellen LX7 ist kleiner ausgefallen, jedoch wurden viele Details überarbeitet.
Die LX7 hat nochmals an Geschwindigkeit zugelegt, zudem wurde der LCD-Screen deutlich verbessert. Die Kamera kann nun in Full HD filmen, was für mich der wichtigste Kaufgrund war. Ebenfalls wurde das Objektiv lichtstärker, obwohl die LX5 da schon sehr gut war.
Ich sehe nur einen Minuspunkt an der Kamera, und zwar der nach wie vor relativ schmale Zoom (24-90mm), da ist die Konkurrenz schon besser.
Alles in allem eine wirklich hervorragende Kompaktkamera, die ich uneingeschränkt empfehlen kann. Zudem ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
more

29.01.2013
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

No image

Lumix LX7 (11FPS)

Lichtstarkes Gerät, welches infolge Grösse und Gew...

Lichtstarkes Gerät, welches infolge Grösse und Gewicht gerade noch als Reisekamera gelten kann. Die Lichtstärke opfert man zu Lasten eines weitreichenden Zooms.

Leitz Optik hin oder her, wirklich toll ist sie nicht. Auch wenn sie in Labortests angeblich sehr gut abschneidet. So habe ich testweise den sternenübersäten Nachthimmel mittels Stativ und Selbstauslöser fotografiert, denn Sterne decken gnadenlos die Qualitäten einer Optik auf. An den Rändern werden Sterne nicht wie erwartet etwas verzerrt sondern sogar doppelt (!!) abgelichtet. Bei Tageslichtaufnahmen ist das Ergebnis hingegen gut. So werden feine Äste klar und scharf abgebildet.

Bis und mit 400 ASA ist das Rauschen i.O. Darüber hinaus kann man bei hohen Qualitätsansprüchen höchstens noch 10x15cm Bilder erstellen. Ein guter Wert für eine Kompakte.

Absolut idiotisch (auch bei Konkurrenzprodukten) ist die Möglichkeit, zwar HDR-Aufnahmen mittels Bracketing herstellen zu können, aber nur freihändig und nicht mittels Selbstauslöser. Bei längeren Belichtungszeiten ein Ding der Unmöglichkeit.

Genau so dämlich ist die Idee, für ca. Fr. 40.- einen Filteradapter (37mm) kaufen zu können. Warum fräst man nicht gleich ein Filtergewinde in den Linsenring ein?!? Ein Schelm, wer dahinter einen absichtlichen Zusatzverkauf vermutet ;-)

Schade, dass der Objektivdeckel manuell montiert werden muss. Selbst bei Billigknipsen funktioniert der Objektivschutz vollautomatisch.

HDR und 3D sind zwar möglich, aber eindeutig zu limitiert. Bei Interesse an solchen Dingen besser zu "echten" Lösungen greifen.

Fazit: Für ambitionierte User ein gutes Produkt, mit welchem man insbesondere bei Dämmerung oder in Museen ohne Blitz arbeiten kann. Alle anderen greifen zu günstigeren und qualitativ nicht schlechteren Produkten, welche insbesondere einen deutlich grösseren Zoombereich abdecken.

Die Handhabung ist dank logischer Menüführung und sehr vielen Einstellungsmöglichkeiten sehr gut.




more

05.03.2013
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User umettler
Lumix LX7 (11FPS)

Einfach Klasse und super passend für meine Bedürfnisse als Hobby Fotograf

Für diesen Preis eine Top-Kamera mit sehr Lichtstarkem Objektiv. Ich bin Total Happy und die Bilder sind einfach Top. Eine tolle Kamera für Schnappschüsse und für unterwegs.



21.01.2016
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User voni15846
Lumix LX7 (11FPS)

Die LX7 bietet die Leichtigkeit der unbeschwerten Fotografie

Bin seit 7 Jahren Besitzer einer LX3 und nachwievor von ihren Qualitäten überzeugt. Kürzlich habe ich sie nun durch die LX7 ersetzt - und ich bereue den Kaufentscheid nicht!
Ich schätze die Vorteile einer Highend- Kompaktkamera, welche bis auf den beschränkten Telebereich allen fotografischen Situationen gewachsen ist. Das Leichtgewicht, die Schnelligkeit und die diskrete Handlichkeit lässt Reaktionen auf fast alle Herausforderungen zu. Herausragend ist das Objektiv mit einer Lichtstärke von 1,4 mit sehr guter Objektivgüte.
Die Sony a57 benutze ich für Reisen und Spezialeinsätze. Oft macht es aber einfach mehr Spass mit der LX7 auf Fotopirsch zu gehen.
more


+
+
+
-
-

23.05.2015
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User haemmerli
Lumix LX7 (11FPS)

Seit der Lumix 3 habe ich stets eine auf mir. Die ...

Seit der Lumix 3 habe ich stets eine auf mir. Die Bildqualität ist hoch, sie kann problemlos zu Boden fallen und alles lässt sich manuel regeln. Was ich am meisten mag: Der Blitz wird manuell zugeschaltet, so dass man nicht extra in ein Menu muss, wenn man mit oder ohne knipsen will. Allerdings wäre es langsam Zeit, das Panasonic ein Nachfolgemodel bringt.more


+
+
-

13.02.2015
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User aedigi07
Lumix LX7 (11FPS)

Diese Kamera macht Spass. Sei es mit der intellige...

Diese Kamera macht Spass. Sei es mit der intelligenten und schnellen Automatik (hat sich bewährt für Fotos von umhersprintenden Kindern) oder im manuellen Modus (Langzeitbelichtungen z.B. fürs Light Painting).
Auch Videos beeindrucken, dank Aufnahme im HD-Format.

28.01.2015
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Hundegonzo
Lumix LX7 (11FPS)

Super Weitwinkelbereich.
viel Kamera für s G...

Super Weitwinkelbereich.
viel Kamera für s Geld
Kein billiger Plastik-Body
Gute SCN-Funktionen
Sehr gute Optik



- Vollautomatik und intelligente Vollautomatik-Einstellung am Drehrad in der Dunkelheit nicht oder nur am Display sichtbar


+
+
+
+
-
-

01.01.2015
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User andrejamma
Lumix LX7 (11FPS)

Wer eine Kompaktkamera sucht die nicht mehr als 40...

Wer eine Kompaktkamera sucht die nicht mehr als 400.- CHF kostet aber dennoch sehr gute Bilder im Dunkeln schießen will (low light) für den lohnt sich diese Kamera auf jedenfall!! besonders gefällt mir die Blende 1.4 damit kann man super Bilder mit einer geringen Tiefenschärfe machen (Kino Effekt) und der ein gebaute Na Filter. Diese Kamera lässt sich besonders auch im Manuellen Modus sehr komfortabel bedienen! für jeden Hobby Fotografen empfehlenswert.more


+
+
+
+
-

25.10.2014
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.