You're not connected to the Internet.
  • Red Plus (4TB, 3.5", CMR)
  • Red Plus (4TB, 3.5", CMR)
  • Red Plus (4TB, 3.5", CMR)
CHF 100.–
WD Red Plus (4TB, 3.5", CMR)

What's your question to the Community?

The Community terms and conditions apply
If you have any questions about your order, please contact the Customer service.

1 unanswered question about WD Red Plus (4TB, 3.5", CMR)

119 answered questions about WD Red Plus (4TB, 3.5", CMR)

User danielwipf
User felixgraf
Accepted answer

Ich habe 4x 6TB Reds im Raid (3x 256MB Cache und 1x die alte mit 64MB Cache im Synology NAS). Also SMR und CMR gemixt, was im Raidverbund gar nicht so toll ist. SMR ist für Raid und ZFS überhaupt nicht geeignet -> rebuilds sind dann immer ein Risiko. SMR und CMR sollten sowieso nicht gemischt werden, ich hoffe WD hat hier eine Lösung parat und tauscht die Platten aus - im NAS absolut unbrauchbar.

Bei Seagate sind die Barracudas mit 2/4/8 TB auch mit SMR und es wurde nicht darauf hingewiesen.

17.04.2020
User Kroki97

Gibt es auf Digitec Schruben um die WD Red im Nas zu befestigen?
Danke :)

23.02.2019
1 answer
User Anonymous
Accepted answer

Ich nehme an du meinst Schrauben des folgenden Typs?:
Supermicro MCP-410-00005-0N: HDD Schrauben
oder
Supermicro MCP-410-00006-0N: HDD Schrauben

24.02.2019
User FL_alfa1

Kann man diese Festplatte mit 256 MB Puffergröße zusammen mit einer mit nur 128 MB (beide gleiche Speichergröße) in einem NAS betreiben?

This question was asked about another variant: Red Plus (8TB, 3.5", CMR)

11.12.2018
2 answers
User Hepheisto
Accepted answer

Ja kann man machen. Ich selbst habe auch 2x WD80EFAX und 2x WD80EFZX Raid 5 in einer Synology DS918+ verbauen und läuft supii.

11.12.2018