You're not connected to the Internet.
Galaxus Logo
News & Trends Smart homeRemote-controlledSmartphone2132

Huawei Emui 9.1: more than a smartphone

Huawei has released the features and specs of its latest Android version, Emui 9.1. It turns your phone into a car key. Among other things.

Huawei has been known to make bad software choices that don’t boost the usability of their phones. In fact, much the opposite. Their user interface of choice is called Emotion UI, or Emui for short, and sparks all the wrong emotions: frustration.

The Huawei P30 Pro and its smaller sister, the P30, are equipped with the latest version of Emui, conveniently named Emui 9.1. Yesterday, the news page GizChina released a first few features that Huawei hasn’t officially communicated. Huawei’s overnight reaction? They followed suit and published details on the new P30 series shortly before its official launch.

More memory, more fitness, more Internet of Things

By far the most interesting changes aren’t the visible ones: Huawei has exchanged EXT4 for EROFS. Both are file systems that dictate how applications access the device memory. EXT4 originates from the Linux world and has held a place in the open operating system since kernel 2.6.28, which was released on 25 August 2008. EROFS is short for «Extendable Read-Only File System». It performed better in Huawei’s laboratory tests, resulting in 20 percent faster read speed than EXT4 and using memory more efficiently. According to Huawei, EROFS allows saving up to 1,000 images with 2MB file size each or 500 songs with 4MB each more than EXT4. In other terms: 2,000MB more memory (lab conditions) is made available.

The P30 series devices with Emui 9.1 provide you with features that are designed to help you in your everyday life and not only simplify, speed up or improve the use of your smartphone. The P30 Pro, for instance, features App AR Measure, a quick measurement tool for length total area and volume. What makes this possible, and applies to the P30 Pro only, is a built-in Time of Flight Camera (TOF) that’s designed for distance measurement.

Sharing between Huawei devices is simplified. NFC allows you to exchange certain file types between the P30 devices and the Matebook series. But not all file types are supported: According to latest Huawei insights, NFC Sharing – named OneHop – only works on the following devices.

  • Matebook X Pro (13.90", UHD, Intel Core i7-8550U, 16GB, SSD)
  • Matebook X Pro (13.90", UHD, Intel Core i7-8550U, 16GB, SSD)
  • Matebook X Pro (13.90", UHD, Intel Core i7-8550U, 16GB, SSD)
Showroom
CHF 2099.–
Huawei Matebook X Pro (13.90", UHD, Intel Core i7-8550U, 16GB, SSD)
Opens new horizons
21

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: Only 1 piece(s)
  • Bern: Only 3 piece(s)
  • Dietikon: Only 1 piece(s)
  • Geneva: Only 1 piece(s)
  • Kriens: Only 1 piece(s)
  • Lausanne: Only 2 piece(s)
  • St Gallen: Only 1 piece(s)
  • Winterthur: Only 1 piece(s)
  • Wohlen: Only 1 piece(s)
  • Zurich: Only 3 piece(s)

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • Matebook 13 (13", Full HD+, Intel Core i7-8565U, 8GB, SSD)
  • Matebook 13 (13", Full HD+, Intel Core i7-8565U, 8GB, SSD)
  • Matebook 13 (13", Full HD+, Intel Core i7-8565U, 8GB, SSD)
CHF 1399.–
Huawei Matebook 13 (13", Full HD+, Intel Core i7-8565U, 8GB, SSD)
The lightweight yet rugged Huawei MateBook 13 is designed for optimum portability.
1

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: tomorrow at 12:30
  • Bern: tomorrow at 12:00
  • Dietikon: tomorrow at 13:30
  • Geneva: tomorrow at 14:00
  • Kriens: tomorrow at 13:00
  • Lausanne: tomorrow at 12:30
  • St Gallen: tomorrow at 13:00
  • Winterthur: tomorrow at 12:00
  • Wohlen: tomorrow at 11:00
  • Zurich: tomorrow at 12:15

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • Matebook 13 Silver (13", Full HD+, Intel Core i5-8265U, 8GB, SSD)
  • Matebook 13 Silver (13", Full HD+, Intel Core i5-8265U, 8GB, SSD)
  • Matebook 13 Silver (13", Full HD+, Intel Core i5-8265U, 8GB, SSD)
CHF 1099.–
Huawei Matebook 13 Silver (13", Full HD+, Intel Core i5-8265U, 8GB, SSD)
Huawei FullView Display delivers more than an impressive screen.
2

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: Only 1 piece(s)
  • Bern: tomorrow at 12:00
  • Dietikon: tomorrow at 13:30
  • Geneva: tomorrow at 14:00
  • Kriens: Only 1 piece(s)
  • Lausanne: Only 1 piece(s)
  • St Gallen: Only 1 piece(s)
  • Winterthur: tomorrow at 12:00
  • Wohlen: Only 1 piece(s)
  • Zurich: tomorrow at 12:15

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • MateBook X (13.30", Full HD+, Intel Core i7-7500U, 8GB, SSD)
  • MateBook X (13.30", Full HD+, Intel Core i7-7500U, 8GB, SSD)
  • MateBook X (13.30", Full HD+, Intel Core i7-7500U, 8GB, SSD)
CHF 1344.75
Huawei MateBook X (13.30", Full HD+, Intel Core i7-7500U, 8GB, SSD)
Premium redefined

Availability

  • Currently unavailable. Delivery date unknown.

Information subject to change.

View details

As good as new + tested
Notebook
  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
CHF 649.–was 749.–1
Huawei P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
Rewrite the Rules of Photography.
12

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: tomorrow at 12:30
  • Bern: tomorrow at 12:00
  • Dietikon: tomorrow at 13:30
  • Geneva: tomorrow at 14:00
  • Kriens: tomorrow at 13:00
  • Lausanne: tomorrow at 12:30
  • St Gallen: tomorrow at 13:00
  • Winterthur: tomorrow at 12:00
  • Wohlen: tomorrow at 11:00
  • Zurich: tomorrow at 12:15

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Aurora Blue)
  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Aurora Blue)
  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Aurora Blue)
Showroom
CHF 649.–was 749.–1
Huawei P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Aurora Blue)
Rewrite the Rules of Photography.
12

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: tomorrow at 12:30
  • Bern: Only 1 piece(s)
  • Dietikon: Only 1 piece(s)
  • Geneva: Only 1 piece(s)
  • Kriens: Only 1 piece(s)
  • Lausanne: Only 1 piece(s)
  • St Gallen: Only 1 piece(s)
  • Winterthur: Only 1 piece(s)
  • Wohlen: Only 1 piece(s)
  • Zurich: Only 1 piece(s)

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Breathing Crystal)
  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Breathing Crystal)
  • P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Breathing Crystal)
CHF 649.–was 749.–1
Huawei P30 (6.10", 128GB, Dual SIM, 40MP, Breathing Crystal)
Rewrite the Rules of Photography.
12

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: tomorrow at 12:30
  • Bern: tomorrow at 12:00
  • Dietikon: tomorrow at 13:30
  • Geneva: tomorrow at 14:00
  • Kriens: tomorrow at 13:00
  • Lausanne: tomorrow at 12:30
  • St Gallen: tomorrow at 13:00
  • Winterthur: tomorrow at 12:00
  • Wohlen: tomorrow at 11:00
  • Zurich: tomorrow at 12:15

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
CHF 899.–was 999.–1
Huawei P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
Rewrite the Rules of Photography.
34

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: tomorrow at 12:30
  • Bern: tomorrow at 12:00
  • Dietikon: tomorrow at 13:30
  • Geneva: tomorrow at 14:00
  • Kriens: tomorrow at 13:00
  • Lausanne: tomorrow at 12:30
  • St Gallen: tomorrow at 13:00
  • Winterthur: tomorrow at 12:00
  • Wohlen: tomorrow at 11:00
  • Zurich: Only 1 piece(s)

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Aurora Blue)
  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Aurora Blue)
  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Aurora Blue)
CHF 899.–was 999.–1
Huawei P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Aurora Blue)
Rewrite the Rules of Photography.
34

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: tomorrow at 12:30
  • Bern: tomorrow at 12:00
  • Dietikon: tomorrow at 13:30
  • Geneva: tomorrow at 14:00
  • Kriens: tomorrow at 13:00
  • Lausanne: tomorrow at 12:30
  • St Gallen: tomorrow at 13:00
  • Winterthur: tomorrow at 12:00
  • Wohlen: tomorrow at 11:00
  • Zurich: tomorrow at 12:15

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Amber Sunrise)
  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Amber Sunrise)
  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Amber Sunrise)
CHF 899.–was 999.–1
Huawei P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Amber Sunrise)
Rewrite the Rules of Photography.
34

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: tomorrow at 12:30
  • Bern: tomorrow at 12:00
  • Dietikon: tomorrow at 13:30
  • Geneva: tomorrow at 14:00
  • Kriens: tomorrow at 13:00
  • Lausanne: tomorrow at 12:30
  • St Gallen: tomorrow at 13:00
  • Winterthur: tomorrow at 12:00
  • Wohlen: tomorrow at 11:00
  • Zurich: Only 2 piece(s)

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Breathing Crystal)
  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Breathing Crystal)
  • P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Breathing Crystal)
Showroom
CHF 899.–was 999.–1
Huawei P30 Pro (6.47", 128GB, Dual SIM, 40MP, Breathing Crystal)
Rewrite the Rules of Photography.
34

Availability

Mail delivery

  • More than 10 piece(s)
    in our warehouse

Collection

  • Basel: Only 1 piece(s)
  • Bern: tomorrow at 12:00
  • Dietikon: Only 1 piece(s)
  • Geneva: Only 1 piece(s)
  • Kriens: Only 1 piece(s)
  • Lausanne: tomorrow at 12:30
  • St Gallen: Only 1 piece(s)
  • Winterthur: Only 1 piece(s)
  • Wohlen: Only 1 piece(s)
  • Zurich: Only 1 piece(s)

PickMup

If ordered immediately.
Information subject to change.

View details

Plus, only the following file types and Office 2016, 365 and more recent are supported.

  • PPT
  • PDF
  • DOC
  • DOCX
  • XLS
  • XLSX
  • TXT

This might be Huawei’s take on improved efficiency and the office world, but in the age of cloud services such as Google Docs, this take seems a bit old-fashioned. Nevertheless, it’s a first step towards taking down the boundaries between PC and smartphone. In fact, Samsung is working on a comparable solution. It’s good to see that not just one manufacturer is tinkering around with this idea.

If you're not doing office work, you can connect your smartphone to a treadmill – if it’s one by Precore or Core Health. More treadmill manufacturers are said to be added in the future.

We learn little from the ten-second commercial clip with the file name videoPerfectPartner_long.mp4. Just makes me think: how long is the short version? But fact is the system records your movements and steps and can interact with at least one music service. The music icon at the top right of the screen indicates this.

GizChina also thinks to know the smartphone can open car doors. As they mention, this is only supposed to work for the A7 series of the German manufacturer Audi. But neither Huaweis's website nor Audis have confirmed this. And GizChina doesn’t indicate any sources.

The Huawei P30 is supposed to open your Audi car door
GizChina

The Chinese text translates to something like this:

New travel experience

The smartphone becomes your car key

Travelling is easier. Let's go.

I translated this, so it might not be 100% correct, but I think I got the gist of it. Although Audi isn’t mentioned, the headlights of the car look like those of the Audi A7.

Optional user interface

Emui 9.1 comes with an ad.

Fortunately, you don't have to work with a user interface that’s trying to be iOS, but has to make compromises because it’s actually Android. Launchers – such as Nova Launcher – are a great help.

<strong>Nova Launcher</strong>: Die besten fünf Stutz, die du je für dein Handy ausgeben wirst
Background informationSmartphone

Nova Launcher: Die besten fünf Stutz, die du je für dein Handy ausgeben wirst

When manufacturers create an Android version for their own devices, it usually goes wrong. They rarely do justice to the performance of the hardware and often end up making things worse. What manufacturers usually do is put a new user interface on top of Android, which then looks like the result of a drunken night had between Android and Apples iOS.

But if Emui 9.1 proves one thing, it's that Android versions made by manufacturers don't necessarily have to result in a messed-up user interface. Though Samsung got lucky with One UI, it's the behind-the-scenes features that can make a manufacturer's version really interesting. In this case, Huawei was successful.

And that’s it for today. I'm still reconfiguring my Huawei P30 Pro after all. And you can, too. My fight against emuis graphic atrocities continues.

Schönere Icons für <strong>Huawei EMUI</strong>
Background information

Schönere Icons für Huawei EMUI

<strong>Product Sans on Huawei</strong>: new fonts for Emui 8
Know-howDIY

Product Sans on Huawei: new fonts for Emui 8

<strong>Emui 9 aus China</strong>: Der Weg um die Launcher-Sperre in deinem Import-Phone
Know-howSmartphone

Emui 9 aus China: Der Weg um die Launcher-Sperre in deinem Import-Phone

<strong>Kampf dem Notch</strong>: Wie du Wichtiges oben am Bildschirm siehst und den Müll nicht
Know-howDIY

Kampf dem Notch: Wie du Wichtiges oben am Bildschirm siehst und den Müll nicht

These articles might also interest you

<strong>Now, about the Eiffel Tower:</strong> Which phone takes the best pictures?
Background informationPhotography

Now, about the Eiffel Tower: Which phone takes the best pictures?

<strong>Huawei P30 Pro</strong>: perfection of a platform
video
ReviewSmartphone

Huawei P30 Pro: perfection of a platform

<strong>Huawei vs the US</strong>: the latest casualty of the trade war and its fallout
video
News & TrendsNotebooks + Tablets

Huawei vs the US: the latest casualty of the trade war and its fallout

Avatar

Dominik Bärlocher, Zurich

  • Senior Editor
Journalist. Author. Hacker. A storyteller searching for boundaries, secrets and taboos – putting the world to paper. Not because I can but because I can’t not.

21 comments

3000 / 3000 characters

User Anonymous

Mir geht's ganz genau so. Inzwischen ist dieser Autor ein Grund für mich den Digitec-Blog nicht mehr zu beachten. Fast immer schlecht recherchiert und technisch inkompetent. Dazu noch überheblich geschrieben. Was meiner Meinung nach auf einem Tech-Blog schon ein Problem ist. Ich denke ein Grossteil der Leser hat deutlich mehr Ahnung. Nur ein paar Beispiele aus diesem Artikel:

>> Das sind zwei Filesystems, die diktieren, wie Applikationen auf den Speicher des Gerätes zugreifen.
Nein. Der Autor hat offenbar keine Ahnung was ein Dateisystem ist. Das Dateisystem beschreibt und bestimmt schlicht und einfach wie Daten auf einem Datenträger organisiert werden.

>> dass du mit EROFS bis zu 1000 Bilder à je 2MB Dateigrösse oder 500 Songs à je 4MB mehr speichern kannst als unter EXT4
Wow, prima, dann habe ich jetzt auf meinem 1GB-Datenträger 2GB mehr frei! Nope. Fakt ist dass EROFS einfach "under the hood" eine bessere Datenkomprimierung nutzt und daher ein paar % weniger Speicher auf dem Datenträger benötigt. Wie viel das ist hängt von den gespeicherten Daten ab.

>> In etwas mehr Tech-Sprech: Du kriegst also unter Laborbedingungen 2000MB mehr Speicher
Ist das Tech-Sprech?

>> Dies, da nur das P30 Pro eine Time of Flight Camera (TOF) verbaut hat
Nein, alles falsch. ToF-Sensoren gibts in alles möglichen Phones, zB Honor View 20, Oppo R17 Pro, Galaxy S10, LG G8... Das AR Measure funktioniert auf allen Phones die Googles ARCore unterstützen und das sind einige. Hat nix mit EMUI oder Huawei zu tun.

Und so weiter...

Sorry fürs Klugscheissern und Rumbitchen aber es regt mich einfach auf wenn auf einem Tech-Blog so ein Stuss erzählt wird... Klemmt dem Autor doch bitte das Modem ab.

03.04.2019
User Softloader

"Dazu noch überheblich geschrieben." Lustig das Leute erst jetzt langsam darauf aufmerksam werden. Allein seine Profilbeschreibung kommt mir etwas cringy vor.
Am meisten mag ich zurzeit Martin Jud. Sehr interessante Artikel und gut geschrieben mit interessanten Themen.

03.04.2019
User Anonymous

Ja, da stimme ich Dir zu. Martin Jud schreibt gut. Knackige Artikel, spannend geschrieben mit Informationsgehalt.

03.04.2019
User Anonymous

Die Community wacht langsam endlich auf!
Als ich vor 2 Jahren begonnen habe diesen selbsternannten "Hacker" zu kritisieren in den Kommentaren stand ich ziemlich alleine da.

Es freut mich zu sehen wie sich das Blatt wendet.

04.04.2019
User Anonymous

Absolut, das trifft nicht nur auf diesen Autoren zu. Cringy fand ich v.a. den Messebesuch vor ein paar Wochen, in den Videos sah man ganz gut, dass er zu wenig Ahnung von der Materie hat.
Ist allerdings nicht das einzige was digitec so richtig mies macht. Da beleidigt einer bei den Produktfragen mehrere Leute und dann wird er noch von digitec Mitarbeiterin verteidigt und der Kommentar wurde dennoch nicht gelöscht.

Digitec Managment hat weder die Autoren / das Magazin im Griff, noch die Kommentar / Produktbewertungen / Produktfragen. Zudem steigen die Preise in letzter Zeit (digitec wurde u.a. so erfolgreich wegen guten Preisen, das ist aber schön länger nicht mehr der Fall leider). Echt Schade.

04.04.2019
User fumo

@Anonymous Manche benötigen nun Mal länger um Menschen zu durchschauen. Mir war ja auch von Anfang an klar wohin die Reise der Blogger hier gehen wird.
Inzwischen haben sie ja aber nicht Mal mehr die Eier Stellung zu nehmen. Damals, als sie dachten wir seien vereinzelte Trolle, waren sie lautstark. Nun, da seit längerem von vielen unterschiedlichen Kunden kritisiert wird, haben sie sich in ihrer Schale verkrochen und sind still. Auch interessant, nicht? ;)

08.04.2019
Answer
User Anonymous

Früher hab ich deine Artikel echt gern gelesen. Mittlerweile ists einfach nur ein bashing voll mit persönlicher Meinung die ich selten Teilen kann. Wird langsam langweilig zum lesen und jedesmal die Werbung für den Nova Launcher macht in auch nicht besser. Erhälst du dafür immerhin ein paar guddis?

03.04.2019
User ra1n

Muss dir zustimmen. Was mir auch echt nervt sind die "Reviews" von ihm auf YouTube welche überhaupt nichts aussagen und er nur irgendwelchen Stuss labert mit dem man nichts wirklich anfangen kann ob das Produkt nun gut ist oder nicht?

04.04.2019
Answer
User akulhanek

Apropo Audi: das macht die myAudi-App. Der "Schlüssel" wir im Speicher des Telefons gespeichert und mittels NFC wird das Auto geöffnet. Mein Galaxy S8 unterstützt dies auch schon.

Erklärung Audi:
Die hochsensiblen Daten des digitalen Schlüssels müssen im Smartphone gegen Auslesen, Duplikation und Manipulation geschützt sein. Dafür wird der Audi connect Schlüssel in einer sicheren Speicher- und Ausführungsumgebung im Smartphone, entweder auf der SIM-Karte oder unmittelbar im Gerät, abgelegt. Dieses sogenannte Secure Element ist direkt per Single Wire Protocol (SWP) an die NFC-Antenne angebunden – ein weiterer Sicherheitsvorteil, da das Betriebssystem des Smartphones nicht in die Kommunikation zwischen Auto und Smartphone eingebunden ist.

03.04.2019
User darx

Ich fand den Artikel ziemlich schlecht recherchiert. Schade, wir brauchen einen Tech Sheeran =)

04.04.2019
User Anonymous

Warum genau darf dieser Typ hier noch Artikel verfassen? Lausiger Autor..

04.04.2019
User AudioRebel

How about always on display? The smart cover turns aod off on my p20x. But even if it wouldn't there is hardly any notifications. I have to unlock my phone constantly if I don't want to miss a WhatsApp msg.
Sometimes these companies should just focus on the basics before trying to flood us with useless features. The hardware is great though...

08.04.2019
User chrisjacim

Ich hatte das Huawei P9 lite und nun das P10 lite und Emui war der Grund, warum och vom P9 zum P10 wechselte und nicht zu Samsung oder LG (hatte ich beide vorher). Das ist allerdings Emui 8.0 - wie das 9.1 ist weiss ich nicht.

20.05.2019
User Hugoboss

Digitec.ch liefert uns täglich neue interessante Blogs wo man viel lernen kann. Und dies völlig kostenlos und ungezwungen.
Warum muss immer alles technisch perfekt stimmen in den Blogs? Lest doch ein Datenblatt einer Nasa-Rakete wenn ihr es so toll findet das Haar in der Suppe zu suchen.
Eigene Meinung ist jetzt also auch verboten, speziell wenn Sie kritisch ist sollte man also eher nichts sagen als was "schlechtes".
Sehr gerne können hier all die Nörgler und Kritiker ihre eigenen Blogs verlinken damit wir von ihrem immensen Wissen profiteren können.
Ich finde die Blogs auf Digitec.ch ausnahmslos cool, egal von welchem Autor sie geschrieben sind.
Liebe Hater: Geht doch nach draussen vor die Tür einen Schneemann bauen oder spielt mal wieder Fussball im echten Leben. Dies soll helfen sich wieder zu sozialisieren. Oder macht den Führerschein in "wie verhalte ich mich korrekt im Internet".
Schöns weekend an alle

05.04.2019
User Softloader

Uns geht es doch gar nicht ums 'haten'. Wir haben lediglich unsere Meinung zu seinem Artikel geäussert. Zeitgleich gibt es genug Leute die dieses Feedback gelesen haben und gleicher Meinung sind. Wir haben uns auch nie gegen Digitec.ch im allgemeinen ausgesprochen sondern gegen einen Autor und seine Werke. In Form von Kritik/Feedback und nicht in Form von "Hass".

Dementsprechende Kritik soll ja auch möglich und erlaubt sein. Es ist auch nicht so dass wir uns alle in jedem Artikel von Dominik versammeln und unsere Fackeln & Heugabeln rausholen.
80 Personen gleicher/ähnlicher Meinung =/= hate.

Ein Autor kann und darf gerne seine subjektive Meinung zu Themen kundgeben, sollte dann aber auch im gleichen eine objektive Meinung bereitstellen, als Ausgleich.
Einem normal User wird es nicht viel bringen eine rein subjektive Meinung zu hören nur weil dies ein Autor so empfindet. Gutes Beispiel dafür ist ein Smartphone Review (Video) in dem er ziemlich oft rum flucht und meint das OS ist scheisse etc. In den Kommentaren finden sich dann Leute die der Meinung sind es ist genau das richtige OS für sie. Daher ist eine objektivere Meinung in Review/Blogs einiges vorteilhafter als eine ausschliesslich subjektive.
Uns hier nun 'persönlich' anzugreifen und vorzuwerfen wir wissen uns nicht zu sozialisieren finde ich äussert enttäuschend.

"...egal von welchem Autor sie geschrieben sind. " Toll für Dich, das ist deine persönliche Meinung. Offensichtlich ist aber, dass nicht jede Person die gleiche Meinung und "Vorlieben" hat.
Manche mögen alle Autoren andere nur einzelne... jedem das Seine.
Mir kommt es so vor als hättest Du in der Schule nie einen Aufsatz o.ä. verfassen müssen und Dir dann die Kritik der Klasse&Lehrer anhören müssen. Das ist normal und gehört dazu.
Evtl. wird der Dominik ja in Zukunft seine Blogs etwas anders verfassen oder anders angehen oder auch nicht - das ist ihm überlassen.
Entweder die Leute zeigen sich in den Kommentaren; zufrieden, diskutieren oder unzufrieden - dafür ist die Kommentarfunktion da mein Lieber.
Auch das Video vom Besuch einer Messe kann zwar für einige Leute als "unterhaltsam" gelten - mich persönlich hat es aber extrem gestört, nicht weil ich keinen Humor habe, jedoch weil ich hören will: Was gab's auf der Messe, was war neu, was war interessant, was könnte uns; die Nutzer/Kunden interessieren(?) etwas mehr konstruktives als nur bashing und 'gemotze'.

Evtl. ist Dir der ganze Stress der Woche zu Kopf gestiegen und Du wolltest Dich hier mal ausdrücken - beachte jedoch nächstes Mal das wir nur unsere Kritik geäussert und nicht nach "Perfektion" geschrien haben.

"Eigene Meinung ist jetzt also auch verboten, speziell wenn Sie kritisch ist sollte man also eher nichts sagen als was schlechtes."
- Das könnte ich nun genauso gegen Dich richten, HugoBoss. :)

06.04.2019
User Hugoboss

Wir sind schon lange in einer Zeit angekommen wo wir durch Emotionen gesteuert werden.
Mit einem objektiven Bericht erreichen wir die Kunden kaum mehr.
Darum sind emotionale Berichterstattungen wie dieser Blog sehr erfolgreich im Jahr 2019.
Ich lese den Blog von Dominik weil mich sekne Meinung dazu sehr interessiert.
Ich bin nicht hier um Fehler zu suchen oder um technische Informationen zu korrigieren.
Die Blogs auf digitec wollen gar nicht perfekt sein und fehlerfrei. Die Blogs wollen die Kunden berühren und eine emotionale Bindung zwischen Leser und digitec aufbauen/festigen.

Dominik und Co. Können soviel negatives und positives schreiben solange es ihre persönliche Meinung ist passt das völlig und es wirkt authentisch gegenüber der Leserschaft.

Wenn ihr alle der selben Meinung seit dann reicht ein solcher Kommentsr und entsprechende Likes dieses Kommentares.
Es brauchen nicht 5 Leute quasi die selbe Wahrnehmung niederzuschreiben weil dies unnötig ist und an Spamm/Karmafarming grenzt.

06.04.2019
User Softloader

IMHO finde ich Berichte von Martin Jud wesentlich interessanter. Ein Bericht muss mich nicht "emotional" berühren. Was soll mich denn bitte emotional berühren & beeinflussen bei einem OS. Die besten (englischen) Reviews zu allem findet man derzeit auf YT. Diese sind durchaus subjektiv, konzentrieren sich aber oft auf das wesentliche und sind gleichzeitig sehr informativ.
Ich wünschte mir daher etwas mehr allgemeine Information als zu viel persönliche "emotionale" Meinung.
Mich interessiert seine Meinung auch aber nicht wenn es 80% Gemotze ist und nur 20% Informationsgehalt mit dem ich etwas anfangen kann.
Aber man weiss ja das Meinungen immer etwas verschieden sind.

Ich verstehe deinen Standpunkt. Aber eben das gehört halt dazu und ist unausweichlich bei einer Kommentarfunktion. Leute sehen sich halt auch gerne bestätigt und wenn dies zu einer (kleinen) Diskussion führt ist das ja nicht schlimm. :)
Funktioniert genauso auf YT (ich weiss; Digitec =/= YT).
"...Spamm/Karmafarming" - das ist und war nicht unser Ziel, und ich denke das weisst auch Du genau... :)

Schönes Wochenende <3

06.04.2019
User Softloader

P.S. "Mich interessiert seine Meinung auch aber nicht wenn es 80% Gemotze ist und nur 20% Informationsgehalt mit dem ich etwas anfangen kann." Dieser Satz ist gewollt übertrieben dargestellt um meinen Punkt klar zustellen. Ich weiss dass seine Berichte nicht aus 80/20 Gemotze/Information bestehen - versteh mich nicht falsch. Dominik hat durchaus auch gute Beiträge. (z.b. GoT)

06.04.2019
User Hugoboss

Dieser Blog ist 80% Information/Bericht über technische Daten und 20% Subjektive Meinung. Also deine 80/20 stimmt ja mal überhaupt nicht. Aner wenn man gerne Fakten verdreht... jedem das Seine. Ich bin jetzt auch raus hier.

07.04.2019
Answer