Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
News & Trends 02

Sneaker des Monats April: Boxfresh Rily

Es muss nicht immer Knallfarbe und Logodruck sein. Mit dem Sneaker des Monats Rily von Boxfresh zeige ich dir, dass auch Understatement fantastisch aussehen kann. Von der Architektur inspiriert, mit cleanen Details versetzt, sticht dieser Sneaker aus der Masse heraus.

Beim Sneaker Rily erkennst du die inspirativen Einflüsse der Architektur gut an den dezenten Linien der Aussensohle und dem rauten-ähnlichen Ausschnitt in der Unterseite der Sohle. Ein kontrastreicher Einsatz und der Ausschnitt in der Sohle erinnern zudem an die Origami-Kunst. Die Decksohle kann herausgenommen werden und ist dank der Polsterung sehr bequem. Als Variante zum klassisch schwarzen Sneaker, gibt es noch eine weisse Version.

  • Rily (43)
  • Rily (43)
  • Rily (43)
Boxfresh Rily (43)

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Weitere Features:

  • Mehrfach vernähte Zehenkappe
  • Obermaterial: Leder
  • Sohle aus Gummi
  • Futter aus Textil

Mehr Boxfresh findest du hier

Das könnte dich auch interessieren:

Sneaker des Monats März: <strong>Wavey von Project Delray</strong>
News & Trends

Sneaker des Monats März: Wavey von Project Delray

Sneaker des Monats Februar: <strong>PUMA Ignite EvoKNIT</strong>
News & Trends

Sneaker des Monats Februar: PUMA Ignite EvoKNIT

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Diese Klamotten kannst du deinem Freund stibitzen
FashionKaufratgeber

Diese Klamotten kannst du deinem Freund stibitzen

Herbst-Neuheiten: <strong>Boots für Herren</strong>
FashionNeu im Sortiment

Herbst-Neuheiten: Boots für Herren

<strong>Umweltfreundliche Sneakers</strong> von Veja
FashionNeu im Sortiment

Umweltfreundliche Sneakers von Veja

User

Julia Dürr, Zürich

  • Marketing Communications Manager
Weltenbummler. Bergkind. Wasserratte.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.