Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
FashionKaufratgeber 39

Oldie but Goldie: Ein Plädoyer für den Badeanzug

Wie ich aus der Not heraus wieder auf den Einteiler gekommen bin und warum ich diesen Sommertrend nicht mehr missen will.

Ich weiss noch genau wie stolz ich war, als ich als Teenager meinen ersten Bikini bekam. Ich fühlte mich damals unglaublich erwachsen. Nie hätte ich auch nur ansatzweise daran gedacht, dass ich ihn eines Tages wieder freiwillig hergebe. In meinen Augen war ein Badeanzug nämlich nur etwas für Omis und Kleinkinder. Weit gefehlt! Im vergangenen Jahr wurde ich eines Besseren belehrt. Der Grund: An meiner Hochzeit im Spätsommer wollte ich ein rückenfreies Kleid tragen. Das Dilemma: Wie komme ich ohne Bikini-Bräunungsstreifen auf meiner Rückseite durch den Sommer, ohne dabei auf's Sonnenbaden zu verzichten?

Meine beste Freundin hatte die zündende Idee: Ein Badeanzug mit einem tiefen Rückenausschnitt musste her. Ich zögerte wegen meiner blöden Vorurteile, fand die Idee aber gar nicht mal so schlecht. Im Gegensatz zu meinem Partner, der mein neues Badeoutfit nur widerwillig akzeptierte. Ich hingegen konnte gar nicht genug davon kriegen. Im Gegenteil: Ich besitze mittlerweile fünf verschiedene Modelle, die ich nicht mehr missen will. Endlich verrutscht nichts mehr beim Köpfler ins kühle Nass.

Diese raffinierten Badeanzüge machen jedem Bikini Konkurrenz. Bilder: Billabong

3 Gründe, die für einen Badeanzug sprechen:

Tricksen erlaubt: Der Einteiler streckt nicht nur, sondern schummelt auch kleine Fettpölsterchen weg. Je nach Beinausschnitt wirken deine Stelzen endlos lang.

Praktisch: Nach dem Schwimmen noch kurz in eine Bar? Kein Problem! Ein Badeanzug lässt sich wie ein Body auch als Oberteil tragen. Noch kurz eine Jeans-Shorts anziehen und fertig ist der Trendlook.

Striptease: Endlich mache ich in der Flussbadi Unterer Letten eine gute Figur. Denn das Schwimmen im «Rechen» hat es wegen der starken Kanalströmung in sich. Mit einem Bikini kann es schon mal vorkommen, dass man topless wieder auftaucht.

Diese Schnitte sind alles andere als bieder...

Auch ein schöner Rücken kann entzücken

Mit dem Allrounder unter den Badeanzügen kannst du nicht viel falsch machen, da er praktisch jedem Figurtyp steht – mein persönlicher Favorit.

  • Waves Only (S)
  • Waves Only (S)
  • Waves Only (S)
Roxy Waves Only (S)

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Badeanzug (L)
  • Badeanzug (L)
  • Badeanzug (L)
CHF 83.30
Tommy Hilfiger Badeanzug (L)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2-3 Wochen
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Strapped In (40)
  • Strapped In (40)
  • Strapped In (40)
CHF 66.50
Funkita Strapped In (40)
Ideal für die häufige Pool-Nutzung sowie für Freizeit-und Performance-basiertes Schwimmen.

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Liefertermin anfragen

Tief blicken lassen

Jetzt musst du stark sein. Wer viel Holz vor der Hütte hat, muss sich von diesem Modell verabschieden. Das Risiko ungewollt zu viel Haut zeigen, ist definitiv zu gross.

  • Boa Vista Stripe (L)
  • Boa Vista Stripe (L)
  • Boa Vista Stripe (L)
CHF 69.90
Caprice Boa Vista Stripe (L)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    4 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Active V Neck (M)
  • Active V Neck (M)
CHF 109.–
SEAFOLLY Active V Neck (M)

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 1 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Ocean Red (M)
  • Ocean Red (M)
  • Ocean Red (M)
CHF 69.90
Caprice Ocean Red (M)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Durch-Schnitt? Mitnichten!

Unter Cut-Outs versteht man eine Art gewollte «Ausschnitte» am Badeanzug, die vorzugsweise am Rücken, Dekolleté oder an der Taille zum Einsatz kommen. Wenn du zu Hüftspeck neigst, dann, solltest du von Letzterem die Finger lassen.

  • Lagoon (M)
  • Lagoon (M)
  • Lagoon (M)
CHF 69.90
Perilla Lingerie Lagoon (M)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Pepper Red (M)
  • Pepper Red (M)
  • Pepper Red (M)
CHF 75.–
Perilla Lingerie Pepper Red (M)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Constellation Black (M)
  • Constellation Black (M)
  • Constellation Black (M)
CHF 75.–
Perilla Lingerie Constellation Black (M)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Bist du im Team Bikini oder Badeanzug? Sag es mir doch in der Kommentarspalte. Das gesamte Badeanzug-Sortiment findest du hier.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Bikini-Guide:</strong> welches Modell für deine Figur?
FashionKaufratgeber

Bikini-Guide: welches Modell für deine Figur?

<strong>Hitzefrei:</strong> So trotzt du sommerlichen Temperaturen
FashionKnowhow

Hitzefrei: So trotzt du sommerlichen Temperaturen

Tüechli-Tetris ade!
GartenProduktvorstellung

Tüechli-Tetris ade!

User

Vanessa Kim, Zürich

  • Editor
Wenn ich mal nicht als Open-Water-Diver unter Wasser bin, dann tauche ich in die Welt der Fashion ein. Auf den Strassen von Paris, Mailand und New York halte ich nach den neuesten Trends Ausschau und zeige dir, wie du sie fernab vom Modezirkus alltagstauglich umsetzt.

3 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Anonymous

Ich hab mir letztens auch einen Badeanzug mit tollem Rückenausschnitt gekauft, bin mir aber noch nicht sicher wie sinnvoll das war (wegen dem Holz vor der Hütte. Ich hoffe mal es bleibt alles wos hingehört.

22.06.2018
User giZHmo

Oje, ich drücke die Daumen ;-) Lass es mich bitte wissen, dann passe ich den Text an.

22.06.2018
Antworten
User Renay

Die Dame, die nichts zu verstecken hat, braucht auch keinen Badeanzug ;-) - es lebe der Bikini! Gruss aus Bikini Bottom

20.07.2018