Familienplanung

Ob zur hormonfreien Verhütung oder zur Schwangerschaftsplanung, bei uns findest du alles rund um die Familienplanung.

Für beide Zwecke ist es wichtig, dass du deinen Zyklus kennst. Dieser dauert zwischen
24 und 35 Tagen. Etwa in der Mitte liegen die fruchtbaren Tage: der Eisprung findet statt. Um den weiblichen Zyklus zu ermitteln, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

Temperatur-Methode mit Basalthermometer
Die ursprünglichste Version seinen Zyklus zu ermitteln ist anhand eines Basalthermometers. Mit diesem misst man jeden Morgen zur selben Zeit seine Körpertemperatur und trägt diese in ein App oder in ein Temperaturdiagramm ein. Vorgefertigte Tabellen gibt es beim Frauenarzt. Ein bis zwei Tage nach der Ovulation steigt die durchschnittliche Temperatur um ca. 0,5 °C an. Um aussagekräftige Messergebnisse zu erhalten muss der Frauenthermometer eine hohe Messgenauigkeit haben und die Temperatur möglichst auf 2 Nachkommastellen genau anzeigen.

Zykluscomputer
Umkomplizierter geht dies anhand eines Zykluscomputers. Dieser speichert deine morgendliche Körpertermperatur nach dem Messen automatisch ab und gibt dir an, wann du schwanger werden kannst und wann nicht. Meist benötigt der Verhütungscomputer einige Zyklen "Kennenlernzeit" um sich auf dich einzustellen. Diesen kann man auf beide Zwecke Verwendunden: Als Verhütungscomputer oder natürlich zur Planung einer Schwangerschaft.

Fertilitätstracker
Besonders genau kannst du deinen Zyklus anhand vom Fertilitätstrackern wie beispielsweise Ava ermitteln. Diese messen nicht nur deine Temperatur, sondern weitere Faktoren wie beispielsweise Ruhepuls und Herzfrequenz, die deine Fruchtbarkeit anzeigen. Diese werden insbesondere zur Planung einer Schwangerschaft – nicht als natürliche Verhütungsmethode – empfohlen.

Ovulationstest
Dank Ovulationstest, auch LH-Eisprungtest ermittelst du deine fruchtbaren Tage rund um den Eisprung. Der Test reagiert auf den Anstieg des Luteinisierenden Hormons (LH) im Urin der Frau und zeigt so den Zeitpunkt der monatlichen Ovulation und die fruchtbaren Tage an. Den Streifen kurz in den Urin halten und nach fünf bis zehn Minuten verfärbt sich die Anzeige. Die fruchtbare Phase wird in der Regel mit zwei Strichen angezeigt, es gibt aber auch moderne Geräte mit einem Display.

Schwangerschaftstest
Es existieren sowohl digitale wie auch analoge Schwangerschaftstests. Sie messen Schwangerschaftshormone im Urin. Die Verlässlichkeit von Schwangerschaftstests mit Urin werden mit 90–99% angegeben – je weiter die Schwangerschaft fortgeschritten ist, desto aussagekräftiger ist das Testergebnis. Frühtests können eine Schwangerschaft bereits zwei Tage vor der erwarteten Menstruation anzeigen.
 


Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

73 Produkte

Verfügbarkeit: Postversand
Sortierung: Bestseller

Familienplanung
Digitaler Schwangerschaftstest mit Wochenbestimmung DUO
–39%
25.–statt 40.801
Clearblue Digitaler Schwangerschaftstest mit Wochenbestimmung DUO
Familienplanung
Ovulationstest Fortschrittlich & Digital 20Stk.
71.–
Clearblue Ovulationstest Fortschrittlich & Digital 20Stk.
Familienplanung
Set Fertilitätsmonitor + Zusatzpackung Teststäbchen
183.–
Clearblue Set Fertilitätsmonitor + Zusatzpackung Teststäbchen
Familienplanung
Fertilitätsmonitor Advanced Teststreifen DUO
91.50
Clearblue Fertilitätsmonitor Advanced Teststreifen DUO

Diskussionen zu Familienplanung