Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Lumea Prestige (BRI954/00)
  • Lumea Prestige (BRI954/00)
  • Lumea Prestige (BRI954/00)
CHF 379.–
Philips Lumea Prestige (BRI954/00)

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.6 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

8 Bewertungen zu Philips Lumea Prestige (BRI954/00)

User n.vongruenigen
Lumea Prestige (BRI954/00)

Hat sich von vorgänger Model sehr verbessert und das Resultat spricht für sich

Nach dem ich am Vortag die gewünschten Körperpartien in der gewohnten Form von Haaren freimacht (beim Vorgänger Model war rasieren empfohlen) nun stehen auch das Wachsen und Epilieren als Möglichkeit da, was ich sehr begrüsse. Nun kann ich mit dem Philips Satinelle die unerwünschten Haare wegmachen und am nächsten Tag mit dem Lumea Prestige fortfahren. Da nun der Sommerurlaub ansteht bleibt nicht viel Zeit ….. Auch sollte gemäss der Anleitung kein Sonnenbad unmittelbar bevorstehen.
Also mit der Gebrauchsanleitung geht es zuerst mal darum den genauen Hauttyp und Haartyp zu definieren. Auch das Gerät verfügt über einen Sensor der die Hautfarbe erkennt und somit sich anpasst. Nun wird der Lumea in eine gerade Winkel auf die zu behandelnden Hautoberfläche gedrückt und eine Anzeige gibt an wann es optimal platziert ist und es bereit steht. Dann drückt man die Impulstaste und fühlt ein leichtes kribbeln auf der Haut. Anschliessend versetz man den Lumea um ein paar Zentimeter weiter und wiederholt die Behandlung. Dies auf Beine, Achselnhöhl, Bikini und sogar das Gesicht. Für jede Körperpartie gibt es den optimalen Aufsatz. Die Behandlung geht sehr rasch, am längsten braucht man klar für die Beine beim ersten Mal habe ich etwa 10 min aufgewendet, Achselhöhle ging am schnellsten mit ca. 5 Impulse war ich durch.
Was die Haarfreie zeit angeht habe ich mich leider nicht optimal an den Vorgaben in der Anweisung gehalten, da man in der Behandlungszeit das Sonnenbaden vermeiden sollte hätte ich mit der Anwendung bereits im Frühjahr beginnen sollen. Aber trotzdem ich bin verblüft über das gute Resultat nach über 6 Wochen zeigen sich erst die ersten Härchen. Wenn ich mich jetzt an die angegebenen Phasen halte und dies ein Paar mal wiederhole, bin ich überzeugt keine lässtige Härchen mehr zu haben. Mein Empfehlung rechtzeitig vor dem nächsten Sonnenurlaub beginnen.
mehr


+
+

04.09.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User sarahmilena.meyer
Lumea Prestige (BRI954/00)

Ich würde den Lumea immer wieder kaufen!

Ich habe den Lumea vor ca. 8 Wochen von Philips als Produkttest kostenlos erhalten. Es hat jedoch keinen Einfluss auf meine Bewertung. Als erstes habe ich mir die Bedienungsanleitung durchgelesen da sehr wichtige informationen zur Anwendung und auf was man unbedingt achten muss drin steht. Bevor ich mit der Anwendung begonnen habe, habe ich zuerst meine Beine epiliert. Ich hatte vor dem Lumea schon etwas Respekt da ich immer von anderen gehört habe, dass Lasern sehr schmerzhaft ist. Dann habe ich begonnen. Am Anfang hat es einwenig gezwickt (hat überhaupt nicht weh getan!) und mit der Zeit wurde der Lumea auch etwas warm aber überhaupt nicht schlimm, im gegenteil die wärme war angenehm. Nach ca 15-20 Minuten war ich fertig mit meinen Beinen. Nach 2 Wochen war dann die 2 Anwendung fällig und ich getraute mich dann auch Bikini und Achsel Zone zu machen. Mittlerweile habe ich bei den Beinen die 4te und bei der Bikini und Achsel-Zone die 3te Anwendung und sehe schon sehr beeindruckende Ergebnisse! Es wachsen einiges weniger Haare und zum teil habe ich grössere Flächen einfach nichts mehr. Die nöchste Anwendung muss ich in 6 Wochen machen, ich bin gespannt wie es sich bis dann nochmals verändert! :-) Empfehlenswert ist auch noch das APP herunterzuladen es erinnert einem wann die nächste Behandlung ist und welche Stufe man wählen soll.mehr


+
+

26.06.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User kar36
Lumea Prestige (BRI954/00)

Optisch ansprechend - Praktisch und einfach anwendbar - Für Beine effektiv

Ich habe Philips Lumea nun ein paar Wochen verwendet und mit den vorgeschriebenen 2 Wochen Pausen bereits 3x angewendet. Die Handhabung ist sehr einfach und durch langes Drücken auf den Auslöseknopf, können auch grössere Stellen wie Beine rasch bearbeitet werden. An den Beinen haben sich die Haare nach dreimaliger Anwendung merklich (ca. 50%) vermindert. Hingegen die Achselhaare sind etwas hartnäckiger. Gemäss Bedienungsanleitung muss die Anwendung mehrmals wiederholt werden, somit mache ich einfach weiter.
Aufgrund der guten Resultate an den Beinen, kann ich das Gerät auf jeden Fall empfehlen.
mehr


+
-

25.06.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User maxijo
Lumea Prestige (BRI954/00)

Tolles Gerät - sehr empfehlenswert!

Ich habe den Lumea Prestige BRI 954/00 vor ca. 6 Wochen im Rahmen eines Produkttests von Philips erhalten - die Tatsache, dass ich das Gerät kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe, hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine Bewertung. Zunächst muss ich sagen, dass ich sehr sehr skeptisch war und auch ein bisschen Angst hatte vor dem „Blitzen“. Allerdings macht schon die Verpackung so einen hochwertigen Eindruck, und als ich das Gerät in den Händen hielt und die hochwertige Verarbeitung sah, musste ich gleich loslegen. Aber zunächst natürlich erst einmal die Anleitung lesen! Diese ist ausgesprochen ausführlich und sehr anschaulich, so dass man wirklich nichts falsch machen kann. Zunächst hat es bei mir ein bisschen geziept, aber man hat sich schnell daran gewöhnt! Ich hatte etwas bedenken, denn der Lichtblitz ist recht hell, allerdings wird einem versichert, dass es für die Augen unschädlich ist. Für beide Beine benötige ich ca. 10 Minuten und man hat sich schnell an die Handhabung gewöhnt. Das einzige ist, dass man bei den Beinen oft nicht mehr weiss, wo man schon geblitzt hat und wo nicht - das ist bei kleineren Zonen wie bei den Achseln natürlich einfacher.
Die Ergebnisse sind wirklich beeindruckend – schon nach vier Wochen habe ich bemerkt, dass viel weniger Haare nachwachsen und jetzt, nach knapp 6 Wochen, sind es nochmal weniger geworden. Am besten ist das Ergebnis an den Beinen, bei den Achseln habe ich bislang auch eine kleine Verbesserung feststellen können. Ich halte euch gerne auf dem Laufenden wie sich das Gerät langfristig schlägt – denn nach der Erstbehandlungsphase soll ja laut Anleitung nur noch alle 4-8 Wochen ausreichen!Man muss sagen, dass das Gerät nicht ganz preiswert ist - aber man erhält doch ein ganzes Stück neues Lebensgefühl und verglichen mit professionellen Haarentfernungsstudios kommt man doch vergleichsweise günstiger weg. Und mit dem Lumea 954/00 kann man die Haarentfernung dann ganz easy zeitsparend von zuhause erledigen!
mehr


+
+
+
-

15.06.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User k_baechler
Lumea Prestige (BRI954/00)

Tolles Produkt, würde ich wieder kaufen

Tolles Produkt, hält was es verspricht


+
+
+
-

12.06.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mimi T
Lumea Prestige (BRI954/00)

Tolles Gerät/Schmerzfreie Haarentfernung

Das Fazit vorweg Philips Lumea Prestige BRI954 ist es tolles, effektives Gerät zur Entfernung von unerwünschter Körperbehaarung. Die Behandlung ist schmerzfrei. Allenfalls verspürt man etwas Unbehagen aber wer Epilier Geräte kennt, wird von dieser Art der Haarentfernung genauso begeistert sein wie ich.
Auf der Suche nach einer einfachen Enthaarungsmethode bin ich auf die Idee der IPL - Technologie gestossen. Für die Philips Lumea Geräte gibt es unterschiedliche Aufsätze, was mich schlussendlich zur Kaufüberlegung geführt hat. Spontan landete ich auf der Suche nach dem günstigsten Angebot auf der Philips Webseite. Ich erhielt das Gerät kostenlos im Rahmen eines Produkttests. Philips nimmt aber keinen redaktionellen Einfluss auf die Bewertung.
Mit dem Gerät habe ich bis heute meine Beine/Achseln 3x und meine Arme 2x behandelt. Meine Beine sind nahezu frei von Haaren, meine Achseln und meine Arme haben deutlich weniger Haarwuchs.

Anleitung/App
Als ich das Gerät erhielt, hatte ich Respekt vor der Handhabung. Somit beschäftige ich mich ausführlich mit der schriftlichen Anleitung. Das kleine Buch schreckte mich im ersten Moment etwas ab. Aber jeder einzelne Schritt wird mit Bild und Text erläutert. Super einfach!

Erst kurz vor der 2. Behandlung, welche zu Beginn 6x-8x im Abstand von 2 Wochen durchgeführt werden muss und anschliessend nur noch alle 4-6 Wochen, entdeckte ich die App „Philips Lumea IPL“. Mein erster Gedanke nach dem Starten der App „ Wow, für was nehme ich das Buch wenn es so ein tolles App gibt.“

Handhabung
Das Gerät ist relativ schwer, liegt jedoch komfortabel in der Hand. Die „Blitze“ lassen sich einfach auslösen. Drückt man dauerhaft auf den Auslöser, „blitzt“ es innerhalb kurzer Abstände automatisch. Diese Gleitfunktion bietet vor allem für die Behandlung der Beine einige Vorteile. Für die Arme und Achselhöhlen habe ich jeweils den manuellen Modus verwendet. Alles in Allem benötigte ich circa 40min für Beine/Arme und Achselhöhlen.
mehr


+
+
+
-
-

08.06.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User anzgeanzge
Lumea Prestige (BRI954/00)

Zu empfehlen

Habe dieses Produkt im Rahmen eines Proudkttestes von Philipps zur Verfügung erhalten. Die Anwendung gestaltet sich sehr einfach. Die verfügbaren Tasten sowie die Bedienungsanleitung sind einfach zu verstehen. Der Hauttyp kann auch mittels Funktion ermittelt werden. Leider konnte ich das Produkt nur während einer kurzen Zeit testen. Dennoch zeigen sich bereits erste Reduzierungen beim Haarwachstummehr


+
+
+
-

29.05.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User noeggi15
Lumea Prestige (BRI954/00)

Würde ich wieder kaufen.

Gutes zuverlässiges Gerät. super Beschreibung mit dem App. den ganzen Ablauf und die Bestimmung von Hauttyp problemlos und einfach. Würde ich wieder kaufen.


+

29.01.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.