Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Neuheiten

Peeling mal anders: Microdermabrasion

Im Alter lässt der Erneuerungsprozess der Hautzellen nach. Ein mechanisches Peeling daheim kann helfen.

Ob wir wollen oder nicht: Wir werden älter und das kann man uns mit den Jahren immer deutlicher vom Gesicht ablesen. Viele dieser Veränderungen werden erst ab Mitte 30 mit blossem Auge sichtbar. In Wirklichkeit aber beginnt der Alterungsprozess schon zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr. In einem regelmässigen Zyklus von 26 – 28 Tagen erneuern sich unsere Hautzellen. Diese Fähigkeit lässt mit zunehmendem Alter nach, die Folge ist eine Verschlechterung des Hautbildes. Die Bindegewebszellen der Lederhaut bilden mit der Zeit immer weniger neues Kollagen, das Fettgewebe in der Unterhaut wird dünner und die Haut sozusagen durchsichtiger.

Wie funktioniert Microdermabrasion?

Für dieses Problem gibt es eine Lösung: Mikrodermabrasion. Die aus dem Kosmetikstudio bekannte Technologie ist eine mechanische Peelingmethode zur Verbesserung der Hautstruktur. Das Tolle daran ist: die Methode ist sehr sanft zur Haut, hat keinerlei Nebenwirkungen und ist komplett schmerzfrei. Klingt gut, nicht?

FC 76
CHF 64.–
Beurer FC 76
Für das professionelle Peeling der Gesichtshaut zu Hause.
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: heute um 18:00
  • Zürich: heute um 17:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die Microdermabrasion funktioniert ähnlich wie ein tiefenreinigendes Peeling. Im Vergleich zu einem klassischen Peeling trägst du gezielte und kontrolliert Hornschicht, Pigmente und Narben ab. Durch Mikrodermabrasion wird die verhornte Hautschicht aufgeweicht und erneuert. Der überschüssige Talg sowie abgestorbene Hornschüppchen werden schonend entfernt.

Hilfe bei verschiedenen Hautproblemen

  • Reduktion von Pigmentflecken und Altersflecken
  • Verminderung von Narben
  • die Festigkeit der Haut nimmt zu
  • die Poren der Haut werden verfeinert, Unreinheiten werden reduziert
  • die Haut wird elastischer und die hauteigenen Kollagen- und Elastinproduktion wird angeregt
  • die Wirkstoffaufnahme der Haut wird optimiert

Wann du es nicht benutzen solltest

Wer unter entzündlicher Akne oder anderen entzündlichen Hauterkrankungen leidet, sollte auf die Methode verzichten, da sich der Hautzustand verschlimmern kann. Zudem sollte bei Unsicherheit (gerade beim Thema Narben) ein Hautarzt zu Rate gezogen werden.

Mein Gerät von Beurer verfügt über zwei Geschwindigkeitsstufen. Ausserdem wurden mir drei Aufsätze mit Saphirbeschichtung und 20 Ersatzfilter mitgeliefert.

Das Gerät wird mit Hilfe eines Vakuums gleichmässig und sanft über die Haut geführt – das fühlt sich am Anfang etwas speziell an. Die vibrierenden, sterilisierten Microkristalle tragen, ähnlich wie ein Sandstrahlgebläse, die oberste Schicht der Haut ab. Mittels Vakuum werden dann die Kristalle zusammen mit Hautresten sorgfältig von der Haut abgesaugt. Zusätzlicher Effekt: Durch das Vakuum entsteht eine Unterdruckmassage, welche die Durchblutung fördert und die Zellerneuerung stimuliert.

Nach der Behandlung kann sich eine leichte Rötung zeigen, die aber nach etwa einer Stunde wieder abklingt. Nach der Behandlung wird die Haut gereinigt und im Anschluss mit einer pflegenden Tages-oder Nachtcreme versorgt. Wer möchte, kann seine Haut auch mit einer straffenden Maske verwöhnen.

Wie oft kann ich die Behandlung durchführen und wann sehe ich erste Ergebnisse?

Mikrodermabrasion sollte nicht öfter als einmal in der Woche durchgeführt werden. Erste positive Effekte bei regelmässiger Behandlung sind nach etwa vier bis sechs Wochen sichtbar.

Hier findest du alle Gesichtspflegegeräte

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

detox_121.jpeg
Produktpromotion
Cinzia Memper

Cinzia Memper

Category Marketing Manager

Benutzerprofil
  • 4 0

In 5 Schritten zu einem strahlenden Teint – Detox für deine Haut

User

Stephanie Widmer

Ich heisse Stephanie, bin 27 Jahre jung und lebe mit meinem Mann und meinem Sohn im schönen Kanton Bern. Meine Leidenschaft gilt der Mode, Beauty, Food und allem, was das Leben etwas schöner macht. Wer sich meiner Reise durch diese Themenwelten anschliessen möchte, kann dies auf meinem Blog diamondfashionloves.com

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo