Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
Beauty + KörperpflegeAktion 89

Haben wollen: Dyson Supersonic Haartrockner

Wer hätte gedacht, dass es ganze 50 Jahre Zeit, Monate Forschung und Millionen Pfund Investition braucht, um einen alltäglichen Gebrauchsgegenstand völlig neu zu konzipieren. Letztes Jahr ist es Dyson mit dem Supersonic gelungen, herkömmliche Haartrockner wegzupusten. In der Staubsaugerentwicklung überzeugt Dyson mit seinem Ingenieur- und Designknowhow bereits. Nun erobert der Hersteller auch den Beautymarkt. Wir wollen wissen, was hinter der Revolution steckt!

«Haartrockner haben sich seit den 1960er Jahren kaum verändert, weil grosse, sperrige Motoren nur in den Kopf des Haartrockners passen. Unser Haartrockner ist anders und völlig neu durchdacht (...)» Zitat: James Dyson, Erfinder

  • Supersonic
  • Supersonic
  • Supersonic
CHF 429.–
Dyson Supersonic
Der Haartrockner neu durchdacht. Mit intelligenter Temperatur-Regulierung für besonders schönen Glanz und professionellem Digital-Motor für sehr schnelles Trocknen. In zwei Farben erhältlich.
25

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Supersonic
  • Supersonic
  • Supersonic
CHF 429.–
Dyson Supersonic
Mit intelligenter Temperatur-Regulierung für besonders schönen Glanz und professionellem Digital-Motor für sehr schnelles Trocknen.
25

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 – 4 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Balanceakt leicht gemacht

Die Verankerung vom sage und schreibe 27mm kleinen Motor im Griff- statt im Kopfbereich, stellt das herkömmliche Föhn-Design auf den Kopf. Und macht den Supersonic angenehm leicht zu jonglieren. Kühl und sicher liegt der Haartrockner dank Heat-Shield-Oberflächentechnologie in der Hand. Durch seine edel designte Form nimmt er wenig Platz ein, hat fast eine Reisegrösse und ein Kabel, dass sich nicht so leicht aus der Ruhe bringen lässt.

Der kleine Motor im Griff macht's möglich: Bequemes Styling im Sitzen oder stehen.

Schutz und Glanz dank Temperatursensor

Dyson hat Haare von der Wurzel bis zur Spitze studiert und herausgefunden, dass der Naturglanz bei Temperaturen über 150 Grad stark beeinträchtigt wird und die Haare langfristig geschädigt werden. Der intelligente Glasperlensensor misst und reguliert deswegen 20 Mal pro Sekunde die Temperatur und verteilt die Wärme dementsprechend. Dabei beträgt die Höchsttemperatur 100 Grad.

Mit einer Breite von 27 Millimeter düst der Supersonic Haartocknern aus der Vergangenheit davon.

Trocknen in Windeseile

Der Hochgeschwindigkeitsmotor ist mit 110'000 Umdrehungen pro Minute acht Mal schneller als herkömmliche Trockner (durchschnittlich 12'000 U/min). Obwohl der Motor nur 27 mm breit ist, bewegt er einen Luftstrom von 13 Litern pro Sekunde, der schnelles Trocknen ermöglicht. So entscheidest du mit vier Temperaturstufen von 28 bis 100 Grad, wie heiss es beim Trocknen hergehen soll.

Dank drei Lufteinlässen am Griff und der Kopfvorder- und rückseite wird einströmende Luft zu einem einzigen, verdreifachten Luftstrom umgewandelt.

Styling wie vom Profi

Mit den drei unterschiedlichen Düsen wirst auch du zum professionellen Hairstylisten. Dank kontrolliertem Luftstrom kannst du die gewünschten Haarsträhnen stylen ohne dabei andere Haarpartien zu strapazieren. Gewicht und Grösse des Föhns machen es dir leicht deine Haare gleichzeitig mit einer Bürste in Form zubringen. Mit drei magnetischen Aufsätzen für verschiedene Stylingoptionen bestimmst du deinen Look: Für den «sleek» Look wählst du die Smoothing-Düse. Für den voluminösen Look bei dem du gezielt Haarpartien abtrennen kannst, die Styling-Düse. Beim «wavy» Look entscheidest du dich für den Diffusor. Dyson zeigt dir gemeinsam mit Hairstylisten in Videoclips, wie du in wenigen Schritten zu deinem Traumlook kommst.

Von links nach rechts: Smoothing-Düse, Styling-Düse, Diffusor.

Wusstest du, dass? – 5 «Fun Facts» rundum den Dyson Supersonic:

  1. 100 Frauen wurden dafür extra 275 Stunden lang beim Föhnen beobachtet
  2. 600 Prototypen wurden bis zum finalen Gewinner kreiert
  3. 103 internationale Ingenieure waren an der Entwicklung beteiligt
  4. 1625 km unterschiedlichster Naturhaare im Wert von 40 000 Pfund wurden äusserst genau erforscht
  5. 8 der weltweit bekanntesten Vloggers wie Dulce Candy, Ingrid Nilson oder Lauren Curtis sind bereits Riesen-Fans und posten fleissig Erfahrungsberichte auf ihren Youtube-Channels

Zur Marke Dyson

Hier findest du weitere Infos zum Thema Haare:

<strong>Die besten Trockenshampoos</strong>: Ganz ohne bedenkliche Inhaltsstoffe
Review

Die besten Trockenshampoos: Ganz ohne bedenkliche Inhaltsstoffe

Haarglätt-Revolution: Die elektrische <strong>Dafni-Haarbürste im Test</strong>!
Produktvorstellung

Haarglätt-Revolution: Die elektrische Dafni-Haarbürste im Test!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Dyson Supersonic: Föhn-Revolution oder nur heisse Luft? <strong>Wir haben ihn getestet!</strong>
Review

Dyson Supersonic: Föhn-Revolution oder nur heisse Luft? Wir haben ihn getestet!

<strong>Haartrockner:</strong> Passende Modelle für jeden Haartyp
Produktvorstellung

Haartrockner: Passende Modelle für jeden Haartyp

User

Pia Seidel, Zürich

  • Teamleader Loki
Als Design-Cheerleader gehe ich aufmerksam durch die Welt und konsumiere Kunst, Design und Mode wie Süssigkeiten. Besonders liebe ich es auf Reisen in die Magie neuer Orte einzutauchen sowie Trends auf Messen oder den Strassen aufzuspüren. Im Alltag erfreue ich mich an der Gestaltung meiner eigenen vier Wände und Podcasts. Zum entspannen jogge ich entlang der bezaubernden Zürcher Limmat – Wasser ist einfach das Grösste für mich.

8 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Roger.wittwer3

whut??? haartrockner für fast 500.- stutz... ich würde das schon fast als 1st world problem bezeichnen!

09.05.2017
User maiermaria81

Du hast recht!!👍🏻👍🏻👍🏻

09.05.2017
User maiermaria81

479 chf!!!!😵😵😵😳😳😳

09.05.2017
User mariella.schneiter

Nur 2 Farben? :p
Zu dem Preis müsste er vergoldet sein!

10.05.2017
User FunnyMikki

Aber dafür ist der echt genial! Da lohnt es sich wirklich über einen Kauf nachzudenken :-) Auch ohne Vergoldung :P

10.05.2017
User Lerkes

Ja ist so. Sehe das Problem nicht wenn ein premium Produkt ein premium Preis hat.

11.05.2017
Antworten
User mikehorvath82

Wollte schon immer einen Fön, durch den man durchkucken kann. Dieses Feature lohnt die 400.- Aufpreis auf alle Fälle!

15.05.2017
User maiermaria81

Habe ich gefunden mit 380chf .!!
:-))

13.05.2017