Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
Beauty + KörperpflegeProduktvorstellung 010

Die koreanische Geheimzutat, die ich in meine Foundation mische

Man nehme eine Foundation, gebe einen Tropfen dieses koreanischen Schönheitselixirs dazu und puff: perfekte Haut auf Lebenszeit. Ok, leicht übertrieben, aber dein Make-up wird auf jeden Fall besser aussehen, ich schwöre!

Seren waren für mich bisher nur Zeit- und Geldverschwendung. Das ist die offizielle Version. Insgeheim wünschte ich mir sehnlichst, dass die Mittelchen auch bei mir eine Welle der Begeisterung auslösen würden, zusammen mit einem bemerkbaren Unterschied in meinem Hautbild. Ich meine: Ja, das meiste von dem, was ich bisher getestet hatte, war super angenehm auf der Haut und so, aber das Gefühl einen wahren Life Changer in den Händen zu halten, wollte sich einfach nicht einstellen.

Und dann kam der koreanische Beauty Brand Thank You Farmer mit seinem True Water Deep Serum. Wir spielten das übliche Spiel: Ich zeigte ihm die kalte Schulter. Ich bekam Mitleid, wie er so ganz allein auf meiner Kommode stand. Draussen prasselte gerade der Regen an die Fensterscheibe und ich konnte Céline Dion förmlich 'All By Myself' singen hören. Also gab ich ihm eine Chance. Womit wir beim heutigen Tag angekommen wären. Dem Tag, an dem ich von mir behaupten kann, dass ich seit einer geschlagenen Woche, die Finger nicht mehr von einem Serum lassen konnte.

True Water Deep Serum (Serum, 60ml)
Thank you Farmer True Water Deep Serum (Serum, 60ml)
Ein tief gehendes, feuchtigkeitsspendendes Serum mit einer einzigartigen Textur.

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die Mischung macht's

Für gewöhnlich trägt man Seren nach der Gesichtsreinigung und vor der Feuchtigkeitscreme auf. Ich mische meins einfach in die Foundation. Das hat folgende Vorteile:

  • ich spare Zeit
  • die Foundation lässt sich einfacher verblenden und bei Bedarf ausdünnen
  • leichteres Tragegefühl
  • meine Haut wirkt praller, genährt und den ganzen Tag hindurch befeuchtet
  • das Make-up sieht länger frisch und strahlend aus und meine Haut dadurch natürlicher

Auf welches Verhältnis du setzt, hängt von deinen Präferenzen und der Foundation ab. Achte aber unbedingt darauf, dass sie nicht auf Ölbasis ist, sonst wirst du beim Mischen auf keinen grünen Zweig kommen. Kleine Warnung: Dein Gesicht wird sich etwas klebriger anfühlen als sonst, das kannst du aber mit gründlichem Abpudern sehr gut fixen.

Entweder du mischst das Serum in einem Behälter in deine (dickflüssige) Foundation
...oder du machst das direkt auf deinem Pinsel.

Warum? Darum!

Und jetzt fragst du dich sicher, warum es denn nicht auch ein x-beliebiges Serum tut.

Aus Marketing-Sicht dürften es folgende Attribute sein, die den Unterschied machen:

  • konzentriertes, intensiv hydratisierendes Serum
  • verleiht mehr Hautdichte und korrigiert feine Linien
  • Vitamine B5 und B8, die aus Reiskleie gewonnen werden, versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und schenken Vitalität

Aus meiner Sicht fällt die Erklärung etwas banaler aus: Fühlt sich geil an und sieht auch so aus! Mein Make-up legt sich seit meiner Entdeckung so perfekt auf meine Haut, dass ich selbst bei näherer Betrachtung fast schwören könnte, überhaupt keine Foundation zu tragen – auch nach Stunden. Unterm Strich würde ich sagen, dass die positiven Effekte auf meine Haut auch noch am Abend sichtbar sind.

Ob du das Serum nun gemischt oder «pur» verwenden willst, ein Gutes ist es auf jeden Fall. Und wenn ich mir die makellose Haut dieser K-Pop Boyband-Mitglieder so ansehe, versteh ich langsam auch, woher das kommt. Mit guter DNA hat das längst nichts mehr zu tun, da bin ich mir sicher...

Zum gesamten Sortiment von Thank You Farmer

Falls du gerne noch weitere K-Beauty Brands entdecken willst, dann findest du hier mehr:

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

User

Natalie Hemengül, Zürich

  • Editor
Als Disney-Fan trage ich nonstop die rosarote Brille, verehre Serien aus den 90ern und zähle Meerjungfrauen zu meiner Religion. Wenn ich mal nicht gerade im Glitzerregen tanze, findet man mich auf Pyjama-Partys oder an meinem Schminktisch. PS: Mit Speck fängt man nicht nur Mäuse, sondern auch mich.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.