Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
SpielereienProduktvorstellung 19

Beyblade is back und ich so: «Waaas?»

Eines der beliebtesten Spiele meiner Jugend ist wieder im Trend. Beyblade. Ach, wie ich diese Dinger liebte. Wie es auch schon im Intro der gleichnamigen Anime-Serie lautete: «Die ganze Welt dreht sich um Beyblade!»

Letztens war ich bei Google in Zürich zu Besuch und erhielt interessante Einblicke in die Suchbegriffe der Schweiz. Unter anderem war ersichtlich, dass seit zwei Jahren Beyblade immer öfter gesucht wird und mittlerweile bereits schon von einem Trend gesprochen werden kann. Ich war erstaunt und wollte wissen, wie sich Beyblade auf Galaxus verkauft. Auch bei uns kristallisiert sich ein immer grösser werdendes Interesse an den Kreiseln heraus.

  • Beyblade Burst Epic Rivals Battle Set
  • Beyblade Burst Epic Rivals Battle Set
  • Beyblade Burst Epic Rivals Battle Set
CHF 55.–
Hasbro Beyblade Burst Epic Rivals Battle Set
Komplettes Starter-Set für zwei Spieler
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: Nur noch 1 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Beyblade Burst Switchstrike Battle Tower (DE)
  • Beyblade Burst Switchstrike Battle Tower (DE)
  • Beyblade Burst Switchstrike Battle Tower (DE)
CHF 64.40
Hasbro Beyblade Burst Switchstrike Battle Tower (DE)
Drehbare Beyblade Burst SwitchStrike Arena.
1

Verfügbarkeit

  • ca. 2-3 Wochen

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Beyblade Burst Switch Strike Battle Set
  • Beyblade Burst Switch Strike Battle Set
  • Beyblade Burst Switch Strike Battle Set
CHF 60.90
Hasbro Beyblade Burst Switch Strike Battle Set
Komplettes Star Storm Battle Set für 2 Spieler!
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 4 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zum ersten Mal erschien Beyblade auf der Erdoberfläche im Jahre 1999 mit dem gleichnamigen Manga von Takao Aoki. Diese Comics wurden anschliessend verfilmt und als Anime-Serie in etliche Sprachen übersetzt. Daraus entstand ein weltweiter Hype und die ursprünglich als Merchandise gedachten Beyblade wurden in Massen gekauft. Zwischen 2000 und 2005 war Beyblade eines der beliebtesten Spiele weltweit und es wurden über 100 Millionen Exemplare davon verkauft.

Ich war damals genauso von Beyblade angetan, wie alle Jugendliche in meinem Alter. Jeder hatte einen solchen Kreisel in seiner Jackentasche und war allzeit bereit für ein Battle auf dem Schulhof. Wir versuchten damals, unsere Beyblade auf alle erdenklichen Weisen zu optimieren, um sie dadurch unbesiegbar zu machen. Wir setzten Metallspitzen ein, erhöhten oder reduzierten ihr Gewicht und tüftelten an den Startern herum, damit die Kreisel schneller drehten. Es gab eine Menge Gegner, die es mit mir aufnehmen wollten. Manche haben gewonnen, viele aber nicht. Bei uns hielt dieser Trend knapp ein bis zwei Jahre an. Ich erinnere mich gerne an diese Zeit, als wir in Hinterhöfen und Unterführungen um die Wette kreiselten. Es waren hart umkämpfte Battles und Regeln gab es wenige. Doch eines galt immer: Der Verlierer muss dem Gewinner seinen Beyblade überlassen. Mann, hatte ich viele davon zuhause! 😀

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Geschenkideen für <strong>Verspielte</strong>
Produktvorstellung

Geschenkideen für Verspielte

Endlich gibt’s ein <strong>Monopoly für Schummler</strong>
SpielereienProduktvorstellung

Endlich gibt’s ein Monopoly für Schummler

User

Ramon Schneider, Zürich

  • Junior Editor
Auf dem Motorrad geniesse ich meine Freiheit, beim Angeln wecke ich meinen Jagdinstinkt und hinter der Kamera lasse ich meiner Kreativität freien Lauf. Bezahlt werde ich dafür, von früh bis spät mit Spielwaren Humbug zu betreiben.

1 Kommentar

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User benuses

Jaaaaaaaaaaaaaa gleich meine Arena wieder auspacken......... ich(m30) nie erwachsen werde

21.11.2018