Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Galaxus Logo
Neu im Sortiment SportVelo06

Indoor Velofahren für Ambitionierte: Das sind die neuen Rollentrainer von Elite

Elite hat zwei seiner Rollentrainer überarbeitet. Die Unterschiede zu den Vorgängermodellen werden erst bei genauerem Hinschauen deutlich.

Die Modelle Drivo II und Direto von Elite gehören zu den top Rollentrainern auf dem Markt. Sie werden beide direkt angetrieben und verfügen über eine elektronisch gesteuerte Magnetbremse. Deine aktuelle Leistung kannst du dank dem integrierten optischen Powermeter überwachen. Beide Modelle sind interaktiv und können über ANT+, FE-C und Bluetooth Smart mit deinem Smartphone, Tablet, Desktop oder Velocomputer verbunden werden.

Was hat sich geändert?

Der Direto wurde gegenüber dem Vorjahresmodell nur leicht verändert. Der Leistungsmesser wurde verbessert und arbeitet nun präziser. Neu ist auch eine Vorderraderhöhung im Lieferumfang dabei. Eine Komplettüberarbeitung hat der erfolgreiche und leistungsfähige Drivo bekommen. Sein Leistungsmesser ist der zurzeit präziseste auf dem Markt. Er misst deinen Watt-Output mit nur +/- 0.5 % Abweichung. Neu sind auch der schnellere und flüssigere Widerstandswechsel, die verbesserte Stabilität und natürlich die Farbänderung zu Schwarz.

Die wichtigsten Facts im Überblick:

  • Drivo II
  • Drivo II
  • Drivo II
CHF 1269.–
Elite Drivo II
Dieser intereaktive Direktantrieb schafft 2300 Watt, simuliert Steigungen bis zu 24% und hat einen der präzisesten Powermetern integriert. Der Drivo II ist schneller, genauer, stablier - und schwarz!
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 3 – 5 Tage
    4 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Verbesserter integrierter Powermeter mit einer Abweichung von +/- 0.5 %
  • Schnellerer Widerstandswechsel (von 0 % auf 24 % in 3 Sekunden)
  • 2 300 Watt bei 40 km/h; 3 600 W bei 60 km/h
  • Simuliert Steigungen bis zu 24 %
  • My E-Training 36 Monate kostenlos
  • Verbesserte Stabilität und anpassbare Füsse
  • Farbe Schwarz
  • Direto Set
  • Direto Set
  • Direto Set
CHF 849.–
Elite Direto Set
Praktisch und effizient. Der neue Direto schafft einen max. Widerstand von 1400 W, simuliert Steigungen bis 14%. Präzisere Widerstandskontrolle. Inkl. Vorderraderhöhung.
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 4 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Verbesserter integrierter Powermeter mit einer Abweichung von +/- 2 %
  • 1 400 Watt bei 40 km/h; 2 200 Watt bei 60 km/h
  • Simuliert Steigungen bis zu 14 %
  • My E-Training 12 Monate kostenlos
  • Inkl. Vorderraderhöhung

Zur Marke Elite // Zu den neusten Rollentrainern

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Getestet: Der König der Rollentrainer
ReviewVelo

Getestet: Der König der Rollentrainer

<strong>Mit Technik</strong> die Leistung im Blick
ProduktvorstellungVelo

Mit Technik die Leistung im Blick

Mega XL und Mega C: die neuen <strong>Velocomputer von Lezyne</strong>
Neu im SortimentVelo

Mega XL und Mega C: die neuen Velocomputer von Lezyne

Avatar

Daniel Feucht, Zürich

  • Category Marketing Specialist
In Marokko einsame Pointbreaks surfen oder doch lieber den «Never End» im Laaxer Bikepark runterdonnern? In der Reuss surfen gehen oder doch lieber Backflips über Dirtjumps üben? Dank meiner beiden grossen Hobbys finde ich immer eine Alternative, auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielt. Freeride- und Slopestyle-Contests überlasse ich heute lieber den jungen Wilden mit Knochen aus Gummi und organisiere mit meinem Verein Contests im Bikepark Rüti. Als Category Marketing Specialist im Bereich Bike kann ich meine Passion auch in meinem Job täglich ausleben.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.