Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
SportVeloNeu im Sortiment 25

Die neuen Rollentrainer von Tacx: Neo 2, Flux 2 und Flux S

Sie sind ausgesprochen leise, bieten ein realistisches Fahrgefühl und haben akkurate Messungstechniken integriert: die neuen Rollentrainer von Tacx. Die Messlatte, was unter den Rollentrainern möglich ist, wurde nochmals höher gesetzt.

Der neue König: Neo 2

Der Neo Smart T2800 war bisher der leiseste, leistungsstärkste und genaueste Direktantrieb auf dem Markt. Die Updates des Nachfolgers Neo 2 sind überschaubar und eher evolutionär statt revolutionär. Alles was der Neo 1 konnte, kann der Neo 2 auch oder sogar besser. Hinzugekommen sind diese neuen Features:

  • Trittfrequenz-Sensor: Ein kontaktloser, kapazitiver und fest verbauter Sensor überwacht deine Trittfrequenz.
  • Pedaltritt-Analyse: Die Position deiner beiden Beine werden ermittelt und der Pedalhub gemessen.
  • Links/Rechts Leistungsdaten: Der Neo 2 misst die Verteilung deiner Leistung auf jeder Beinseite individuell.
  • Erhöhte Achsen-Kompatibilität: Der Neo2 unterstützt jetzt mit einem mitgelieferten Adapter 142x12mm und 148x12mm Achsen.
  • Optimierte Elektronik: Die Widerstandskontrolle wurde überarbeitet und spricht feiner und flüssiger an. Der Neo 2 ist noch eine Spur leiser als sein Vorgänger und hat mehr internen Speicher für zukünftige Funktionen zur Verfügung.
  • Neo 2 Smart T2850
  • Neo 2 Smart T2850
  • Neo 2 Smart T2850
CHF 1389.–
Tacx Neo 2 Smart T2850
Das Highlight unter den Indoor-Fahrradtrainern, der Tacx Neo Smart, ist gerade noch besser geworden.

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2 Wochen

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 9 – 11 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Überarbeiteter Flux S und neuer Flux 2

Der populäre Flux hat ein Makeover bekommen. Die Änderungen sind neben dem neuen Namen minim. Es wurden interne elektronische Updates implementiert, ein stabilerer Standfuss konzipiert und mehr Platz für längere Wechsler geschaffen. An der Performance hat sich nichts geändert.

  • Flux S Smart T2900
  • Flux S Smart T2900
  • Flux S Smart T2900
CHF 648.–
Tacx Flux S Smart T2900
Kompakter, wartungsfreier und interaktiver Rollentrainer mit Direktantrieb.
5

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4 – 6 Tage

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 2 – 4 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Als neues Modell baut der Flux 2 auf der Basis des Flux S auf. Er hat eine grössere und schwerere Widerstandseinheit. Mit 2000 Watt Bremsleistung ist er deutlich leistungsfähiger als sein kleiner Bruder. Im Gegensatz zum Flux S kann der Flux 2 16% statt 10% Steigungen simulieren. Der Flux 2 arbeitet mit einem integrierten Leistungsmesser der bis zu 2.5% genau misst. Wie der Neo 2 ist der Flux 2 mit mitgelieferten Adaptern für weitere Achsenstandards kompatibel.

  • Flux 2 Smart T2980
  • Flux 2 Smart T2980
  • Flux 2 Smart T2980
CHF 849.–
Tacx Flux 2 Smart T2980
Kompakter, wartungsfreier und interaktiver Rollentrainer mit Direktantrieb. Erzeugt eine max. Bremsleistung von 2000 W die er bis zu 2.5% genau misst und kann Steigungen bis zu 16% simulieren.

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4 – 6 Tage

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 2 – 4 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Rollentrainern

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Mit dem passenden <strong>Rollentrainer</strong> fährst du auch im Winter Velo
SportReview

Mit dem passenden Rollentrainer fährst du auch im Winter Velo

Was du über <strong>Rollentrainer</strong> wissen musst
VeloKaufratgeber

Was du über Rollentrainer wissen musst

Indoor Velofahren für Ambitionierte: Das sind die neuen <strong>Rollentrainer</strong> von Elite
VeloNeu im Sortiment

Indoor Velofahren für Ambitionierte: Das sind die neuen Rollentrainer von Elite

User

Daniel Feucht, Zürich

  • Category Marketing Specialist
In Marokko einsame Pointbreaks surfen oder doch lieber den «Never End» im Laaxer Bikepark runterdonnern? In der Reuss surfen gehen oder doch lieber Backflips über Dirtjumps üben? Dank meiner beiden grossen Hobbys finde ich immer eine Alternative, auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielt. Freeride- und Slopestyle-Contests überlasse ich heute lieber den jungen Wilden mit Knochen aus Gummi und organisiere mit meinem Verein Contests im Bikepark Rüti. Als Category Marketing Specialist im Bereich Bike kann ich meine Passion auch in meinem Job täglich ausleben.

2 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Elschira

zudem braucht er keine Stromversorgung mehr. Heisst kann als Stand Alone betrieben werden!
Habt ihr eine Ahnung wie laut der Tacx Neo 2 bei 40km/h ist? Brauche den leisesten Rollentrainer und Wahoo Kickr 2018 legt mal 59 dB bei 40km/h vor. Wie laut ist der neue Tacx? Merci

03.01.2019
User Daniel Feucht

Hallo Elschira. Gemäss Tacx kann die Lautstärke nicht so genau angegeben werden. Eine Angabe in Dezibel bringe nicht viel, da die Geräuschentwicklung von äusseren Faktoren wie z.B. Untergrund, Fahrradmodell auch abhängig ist. Der Neo 2 ist dennoch der leiseste Trainer den es auf dem Markt gibt.

07.01.2019
Antworten