Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Schwimm-Glück (20l)
  • Schwimm-Glück (20l)
CHF 12.–
Schwimm-Glück (20l)

Bewertung zu Schwimm-Glück (20l).

User riedle
Boots-Glück (20l)

Stylisch, gut für aufs Boot oder SUP, aber nicht unbedingt zum Schwimmen.

Sieht toll aus, trägt sich super - aber meine Sachen waren jedesmal nass.

Man muss den Verschluss mind. 5-7x aufwickeln, damit kein Wasser eindringt. Das Volumen beträgt dann vll. noch 5-6 Liter. Da gibt es wesentlich hochwertigere Bags, die mit 2-3x rollen absolut dicht sind.

Auf dem SUP ist er 1a, da er dort nie voll im Wasser ist. Beim Schwimmen hat mich der Bag nicht überzeugt.

EDIT: Wertung korrigiert, da Hersteller angibt, dass man 4-5x den Verschluss umrollen muss - mein Fehler.

+
+
+
+
-
Diese Bewertung wurde für eine andere Variante erstellt: Boots-Glück (20l)

23.07.2019
2 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User riedle

Ein Freund hat einen von Firefly gekauft (in Frankreich), der hat uns alle überzeugt. Ansonsten die von MyFloat, die aber auch teurer und m.M.n. nicht so schön sind.

Allerdings muss ich mich auch etwas an der eigenen Nase nehmen, da der Hersteller in der Beschreibung angibt, dass man 4-5x umrollen muss. Ich würde 5-6x machen, dann geht es. Allerdings wage ich es trotzdem nicht, den Bag unter Wasser zu tauchen. Für das Stand-up-Paddle reicht es aber. Glaube auch, dass hier das Problem ist, dass die Öffnung von einem Stoffband (gleiches Material wie die Tragegurte) umgeben ist, dass das Wasser regelrecht aufsaugt und dann im innern wieder abgibt.

Habe deshalb auch meine Wertung revidiert.

09.08.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.