Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
HU4803/01
CHF 115.–UVP 169.–1
Philips HU4803/01

Gesamtbewertung

19

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User pascal.gerber
HU4803/01

einfache Bedienung, praktische Funktionalität...

einfache Bedienung, praktische Funktionalität und sehr gutes Produkt

30.11.2014
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User tipfeler
HU4803/01

Ein Verdunster

Getestet wurde in einem 12m2 grossen Raum mit ca. 2.50m Hoehe, was ziemlich genau die Haelfte der angegebenen Raumgroesse ist.

Der angestrebte auf dem Geraet eingestellte Wert von 50% wurde waehrend des Betriebs ueber je 8h an 2 Tagen auf maximaler Lueftungsstaerke nie erreicht. Laut Sensor beim Geraet war der Wert immer irgendwo zwischen 32 und 38. Ich erwarte von einem reinen Verdunster nicht dass er sofort die Feuchtigkeit erhoeht, aber bisher ist kein Unterschied auszumachen. Im Automatikmodus schaltet der Ventilator alle 3 Sekunden von schnell auf langsam, was ziemlich stoerend wirkt auch wenn es an sich sehr leise ist.

Aufgrund der guten Bewertungen und einigen Testberichten hatte ich viel mehr von diesem Geraet erwartet. Ein Fehlkauf.

*** Update (Bewertung angepasst von 2 auf 3): Nach einer Woche Betrieb ist endlich ein Unterschied auszumachen. Die Feuchtigkeit wird zwischen 40 und 60 gehalten, das Geraet funktioniert jetzt wie es soll. Das Problem mit dem Automatikmodus tritt auch nicht mehr auf seit die Feuchtigkeit 40% erreicht hat
mehr


Einfache Bedienung
Gute Einstellmoeglichkeiten
Design
relativ leise
Auch auf kleinstem Raum nicht effizient, erreicht nicht mal 40%
Unruhiger Automatikmodus
Braucht ca. eine Woche Vollbetrieb bis ein Unterschied in der Feuchtigkeit auszumachen ist

22.10.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

17 weitere Bewertungen zu Philips HU4803/01

User RobesPierre2009
HU4803/01

Das Gerät ist nun einige Wochen bei mir im Ei...

Das Gerät ist nun einige Wochen bei mir im Einsatz und macht genau das was es soll. Es ist flüsterleise und sieht auch gut aus. Da haben sich schon Einige gewundert was das genau für ein Teil ist. Wichtig ist, wie bei allen Luftbefeuchter, eine regelmässige (wöchentliche) Wartung gem. beiliegender Anleitung. Ist aber wirklich nicht kompliziert. Sehr gut finde ich auch den eingebauten Hygrometer, der die Luftfeuchtigkeit steuert. Der Lüfter dreht dann ab und zu auf, ist aber nie störend. mehr


Einfach zu bedienen
Schönes Design
Flüsterleise

02.12.2014
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rubalmer
HU4803/01

Empfehlungswürdig.

Optisch schönes Gerät und ausgezeichnete Ergebnisse für normale Raumgrössen.

10.02.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mhuehne
HU4803/01

Wenn möglich, würde ich das Gerät zurückgeben. Wir sind nicht zufrieden.

Entweder ist die Luft bei uns so trocken, dass mit dem Gerät kaum auszurichten ist oder es hält nicht, was es verspricht. Dazu gibt es unseres Erachtens einige Optimierungsmöglichkeiten am Design und der Bedienbarkeit (Handhabung, Timer, Grösse, Menge Wassermenge...).

Erfahrung bislang zu Luftbefeuchtung und Reinigung:
Es läuft nun seit 3 Wochen und die Luftfeuchtigkeit kommt nicht über 35 %, bei einer Raumgrösse von ca. 19 qm.
Dass Wasser verdunstet wird ist am sich schnell leerenden Wassertank klar ersichtlich. Diesen fülle ich 2-3x täglich auf.

Der Filter war nach 1.5 Tagen bereits leicht bräunlich angelaufen, er sammelt also definitiv etwas auf. Ob die Luftqualität besser ist, kann ich nun nicht messen. Spürbar ist noch nichts.

Das Betriebsgeräusch ist auch auf höchster Stufe wenig störend.

Handhabung:
Einstellen lassen sich die Luftfeuchtigkeit, die Geschwindigkeit (je schneller, je lauter) und ein Timer (maximal 8 Stunden).
Es wäre schön, könnte man diesen auch auf längere Intervalle einstellen. Auch ist der Wassertank für meinen Geschmack zu klein (insbesondere im Verhältnis zur Grösse des Gerätes - auf einen Schreibtisch stellt man das mal so eben nicht) und könnte praktischer aufzufüllen sein (man muss immer den Deckel - relativ schwer - abheben, an dem auch das Kabel hängt, um aufzufüllen. Man kann das Kabel also nicht gut irgendwie z.B. mit Kabelbindern versorgen, weil es Ständig in Bewegung ist, dem könnte mit einer Klappe zum Wassereinfüllen, wie ihn z.b. der Oskar von Stadler hat, einfach begegnet werden).

Summa summarum hatten wir persönlich uns mehr von dem Gerät erhofft. Wäre es möglich, würden wir es zurückgeben.
mehr


Diverse Einstellungen (Luftfeuchtigkeit, Timer, Geschwindigkeit) möglich
Realtiv leise im Betrieb / Kaum störende Betriebsgeräusche
Luftfeuchtigkeit nach drei Wochen im Einsatz von 28 % auf maximal 36 % gesteigert (eingestellt 60 %)
Wassertank zu klein (3x Auffüllen täglich ist zu viel)
Unpraktische Handhabung zum Auffüllen (siehe Text)
Realtiv Gross im Verhältnis zum Wassertank bzw. der einsetzbaren Raumgrösse
Timer vorhanden (das ist ein Plus), aber mit 8 Stunden maximum zu kurz

08.02.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User 3ghz_freak
HU4803/01

Alles in allem ein preisgünstiger gut zu reinigender Luftbefeuchter der intuitiv zu bedienen ist.

Dieser Phillips Luftbefeuchter ist wirklich sehr leise im Betrieb vor allem im automatischen Nachtbetrieb. Auch beim wöchentlichen putzen der Teile ist dies sehr simpel gehalten damit auch schnell alles gereinigt hat, dabei ist aber der Papierfilter schon nach sehr kurzer Zeit im oberen Rand gelb, da dieser nicht im Wasser eingelegt ist und dies kann man nicht mehr putzen und es sieht somit sehr schnell nicht mehr so schön aus. Man meint dann es ist nicht mehr sauber/hygienisch.
Und der Hygrometer zeigt nach dem Einschalten zum Teil sehr hohe Werte an und wechselt dann schnell herunter, dies lässt fast zu vermuten ob dieser auch tatsächlich stimmt.
Die Luftreinigungswirkung finde ich ein bisschen fragwürdig, denn die Luft wird nicht explizit durch den Papierfilter hindurch gezogen, sodass eine optimale Luftfilter Wirkung entsteht, dies fände ich wäre noch zu optimieren.
mehr


sehr leiser Betrieb
relativ kompakt gebaut
einfach zum bedienen
gute Funktionen/Einstellmöglichkeiten
gutes Design
Hygrometer Anzeige zeigt sehr unterschiedliche Feuchten an (sehr empfindlich)
Papierfilter nach kurzer Zeit oben gelb angelaufen/eingetrocknet
Luft-Filterwirkung ist ein bisschen fragwürdig

07.12.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Wood1
HU4803/01

Top Gerät

Habe schon einige Luftbefeuchter in Betrieb gehabt. Dieses Gerät toppt alles. Leise, Wirkungsvoll und endlich mal einfach, Wasser nachzufüllen.


Funktionalität
Leise
Timer

06.12.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Gamboni
HU4803/01

Bei Betrieb mit manueller Einstellung sehr zu empfehlen

Sehr gutes Produkt. Feuchtigkeit in den Räumen sehr gut regulierbar. Der Automatikbetrieb ist jedoch bei mir nicht brauchbar. Gemessen mit einem externen Hygrometer zeigt das Hygrometer am Gerät immer viel mehr an. Ist aber sehr leise auch wen es mal die Belüftung hochfährt.


Leise
Effektivität ohne Automatik
Wartung
Automatikbetrieb

18.02.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User alfredhugi
HU4803/01

Gut

Preis Leistung gut, absolut guter Service

10.02.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User svenja.wick
HU4803/01

Philips HU4803/01

Super Gerät und sieht auch noch toll aus.


läuft wunderbar
ist leise
Wasser muss regelmässig aufgefüllt werden;-)

07.01.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User verenafischli
HU4803/01

Gutes Ding

Hält, was er verspricht.

06.01.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User flyboy320
HU4803/01

okay

Grundsätzlich zu empfehlen, funktioniert gut. Allerdings auch einige Mängel wie unten beschrieben.


Nachtmodus (ruhig und ohne störende LED Leuchten)
Luftfeuchtigkeitssensor zum automatischen Ein-/Ausschalten
Verfärbung der Filtermatte -> da muss man wohl immer mal wieder neue kaufen!
Tank relativ klein - hält nicht eine Nacht durch auf voller Leistung...
nur für kleinere Räume
Luftfeuchtigkeitssensor unterliegt grossen Schwankungen

24.04.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.