Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Produktwissen

Saugroboter im Test: Kein Entkommen für Wollmäuse, oder doch?

Staubknäuel und Wollmäuse begegnen uns Zuhause mehr als uns lieb ist. Saugroboter übernehmen das Beseitigen der unerwünschten Hausgäste für dich. Doch nicht jeder gleich gut. Das Testmagazin und Testportal «Chip» hat acht Roboterstaubsauger genauer unter die Lupe genommen und getestet. Erfahre wie die drei Saugroboter aus unserem Sortiment im Test abgeschnitten haben.

Nach Hause kommen und der Boden ist frei von Staub und Wollmäusen. Dem Wunschgedanken immer näher aber noch nicht ganz perfekt. Die Saugroboter wurden von Chip auf Herz und Nieren geprüft. Die drei Geräte aus unserem Sortiment haben die Bewertung «Gut» bis «Sehr Gut» erhalten. Erfahre mehr zu ihren Stärken und Schwächen. Am Ende des Berichts findest du zudem genauere Informationen zu den einzelnen Bewertungskriterien.

1. Platz: iRobot Roomba 980 – Sorgenfreier Testsieger

Roomba 980
Show- room
CHF 999.–minus 20% mit Gutscheincode
iRobot Roomba 980
Die Roomba Staubsauger-Roboter helfen dir, das tägliche Chaos zu bewältigen!
18

Verfügbarkeit

  • ca. 5-7 Tage
    Aktuell beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Gesamturteil: 94.4%, «Sehr Gut»

Erreichte Bewertung in den verschiedenen Kriterien:
Navigation: 100.0% | Saugleistung: 84.0% | Ausstattung und Komfort: 100.0%
Behältervolumen: 600ml | Laufzeit: 120min | Bauhöhe: 9cm

➕ Hervorragende Navigation
➕ Einfache Handhabung
➕ Wartungsarm
➖ Saugleistung knapp über Durchschnitt
➖ Hoher Preis

Der Roomba 980 von iRobot kann sehr einfach bedient werden und verfügt über viele praktische Funktionen. Ist er zuhause im Netzwerk eingebunden kannst du ihn von unterwegs aus steuern. Über die Zusatzfunktionen hast du Zugriff auf die verschiedenen Putzmodi, Statistiken und der Status aller Bauteile. Er schickt dir eine Benachrichtigung, wenn der Behälter voll ist oder der Motor gewartet werden muss. Zudem sind im App Kurzanleitungen verfügbar. Dank seiner Kamera und Sensoren orientiert er sich schnell und arbeitet sich effizient durch deine Wohnung. Nur im Dunkeln hat er zu kämpfen. Seine Saugleistung ist gut, könnte aber besser sein.

3. Platz: Dyson 360 Eye – Starke Saugleistung

360 Eye
CHF 1079.–minus 20% mit Gutscheincode
Dyson 360 Eye
2x mehr Saugkraft als alle anderen Saugroboter
6

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Gesamturteil: 81.8%, «Gut»

Erreichte Bewertung in den verschiedenen Kriterien:
Navigation: 90.0% | Saugleistung: 100.0% | Ausstattung und Komfort: 43.0%
Behältervolumen: 330ml | Laufzeit: 45min | Bauhöhe: 12cm

➕ Starke Saugkraft
➕ Kompakte Grösse
➕ Interessante Statistik
➖ Hohe Bauform
➖ Hoher Preis
➖ App nur rudimentär

Die grosse Stärke des ersten Saugroboters von Dyson ist seine Saugkraft. Ob auf Teppich oder Hartboden, hier brilliert er. In der Theorie muss der Roboter also nur ein einziges Mal durch die Wohnung kurven, um jeglichen Dreck aufzusaugen. Mit einem Durchmesser von nur 24cm kommt der 360 Eye auch in verwinkelte Ecken. Bei der Navigation sowie bei der App besteht allerdings Verbesserungspotential. Mit einer Bauhöhe von 12cm fährt der Saugroboter um niedrigere Möbel herum, anstatt darunter zu reinigen.

4. Platz: iRobot Roomba 681 – Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Roomba 681
CHF 388.–minus 20% mit Gutscheincode
iRobot Roomba 681
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • 7 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: 7 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Gesamturteil: 81.7%, «Gut»

Erreichte Bewertung in den verschiedenen Kriterien:
Navigation: 77.0% | Saugleistung: 96.0% | Ausstattung und Komfort: 69.0%
Behältervolumen: 600ml | Laufzeit: 90min | Bauhöhe: 8cm

➕ Überraschend gute Staubaufnahme
➕ Wenige Probleme mit Kabeln und leichten Teppichen
➖ Laut auf Hartböden
➖ Langsam
➖ Brachiale Navigation

Der kleine Bruder vom Roomba 980 saugt vorne mit. Er schlägt sich gut und nimmt ordentlich Schmutz auf. Der Saugroboter Roomba 681 bewegt sich eher chaotisch durch die Räume. Er braucht dadurch für die gleiche Fläche deutlich länger als andere Roboter im Test. Bei Möbeln und Türen eckt er gerne einmal an, hat aber auf der anderen Seite kein Problem mit Kabeln. Da der Schmutzbehälter schlecht isoliert ist, wird er für Allergiker nicht empfohlen. Auf Hartböden erzeugt der Saugroboter im Vergleich zu anderen ausserdem deutlich mehr Lärm.

Testkriterien

Navigation (40% Gewichtung)

Hier wurde beurteilt, wie sorgfältig die Testfläche abgefahren und ob keine Ecken ausgelassen wurden. Ausserdem sollte der Saugroboter automatisch von Raum zu Raum finden, zuverlässig zur Ladestation zurückkehren und keine Probleme mit Hindernissen wie Türschwellen und Stuhlbeinen haben.

Saugleistung (35% Gewichtung)

Zur Beurteilung der Saugleistung wurde eine definierte Menge an Staub gleichmässig auf einer Testfläche mit Teppich verteilt. Anschliessend wurden die Saugroboter einzeln getestet. Die Menge des aufgesaugten Staubes bestimmte dann die Saugleistung. Zwischen jedem Testlauf wurde der Raum komplett manuell gesaugt.

Ausstattung und Komfort (25% Gewichtung)

In dieser Bewertungskategorie wurde unter anderem Funktionsumfang, Programmiermöglichkeiten, Sensoren, Geräuschentwicklung sowie Gerätegrösse und Behältervolumen erfasst.

Zum Chip-Testbericht
Zu allen Roboterstaubsaugern

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

WV_5_premium_spacer_app_1_CI15-106433-300DPI21.jpeg
Produktwissen
Thomas Kunz

Thomas Kunz

Marketing Assistant

Benutzerprofil
  • 2 0

Testbericht: Glasklare Sicht dank Fenstersauger

User

Thomas Kunz

Beim Durchqueren der Schweiz oder auf Reisen im Ausland erfreue ich mich immer wieder an spontanen Abenteuern. Fotografie ist meine Leidenschaft, gutes Essen meine Schwäche und spannende TV-Serien meine Entspannung.

1 Kommentar

User Anonymous

In meiner Ansicht fehlt hier der zweite Platz. Ist dieser verloren gegangen und wäre das der Roomba 960? Ich liebäugle nämlich derzeit mit dem 980 und dem 960er, doch sind beide NOCH zu teuer für mein budget. :(

15.05.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Thomas Kunz

Hallo. Du hast richtig gesehen. Das Testmagazin und Testportal «Chip» hat gesamthaft acht Roboterstaubsauger getestet. Wir haben oben die drei Geräte aufgeführt die wir im Sortiment führen.
Hier findest du den ganzen Testbericht.

16.05.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo