Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
WohnenGesundheitSaubermacherProduktpromotion 04

Dyson Pure Cool: Die neue Waffe im Kampf gegen Allergene und Luftverschmutzung

Die Luftverschmutzung im eigenen Haushalt ist weltweit die vierthäufigste Ursache für Krankheiten. Dysons Luftreiniger soll der Mikroverschmutzung nicht nur ein jähes Ende bereiten, sondern Räume auch gleichmässig erfrischen und störende Gerüche aus der Luft filtern.

Du bist nie alleine zu Hause: Schadstoffe, Allergene, Partikel und Gase treiben ihr Unwesen, obwohl du sie mit blossem Auge nicht erkennen kannst. Pollen, Allergene, Bakterien, Schimmelpilzsporen, Industrieabgase, Treibhausgase, Benzol und Stickstoffdioxid sind nur eine Auswahl an Schadstoffen, die du täglich in deinen eigenen vier Wänden einatmest. Und, wie der Name schon sagt, sind sie schädlich für die Gesundheit. Besonders in diesem Jahr ist die Pollenbelastung sehr ausgeprägt. Der Grund dafür ist der kühle März und der anschliessend warme April – die Eschen und Birken sind infolge dessen schnell gleichzeitig aufgeblüht.

Wasche die Allergene und Bakterien aus der Luft

Gerade bei Allergien solltest du Zuhause eine erholsame und wohltuende Atmosphäre geniessen können. In optimal gereinigter Luft erholt sich dein Körper in der Nacht und du begegnest widerstandsfähiger und gestärkter den Einflüssen des Tages.

Allergiker leiden oft sehr stark an geschwollenen Augen, Juckreiz, Schlafstörungen, Konzentrationsproblemen und vielen andere Symptomen. Luftreiniger bringen für Allergiker erhebliche Erleichterung, denn sie mildern allergische Symptome in geschlossenen Räumen oder beseitigen sie sogar vollständig. Der Pure Cool Luftwäscher befreit die Luft von Pollen, Tierhaaren und Hausstaubmilben und verbessert somit das Wohlbefinden von Allergikern deutlich. Der Luftreiniger schwächt die Allergiesymptome erheblich ab und lindert Beschwerden wie Juckreiz, Atemprobleme und Husten. Die Reinigungsfunktion und die daraus resultierende saubere Luft erhöhen die Schlafqualität für Allergiker erheblich. Durch die zusätzliche Filterung von Bakterien wird die Gefahr einer Ansteckung drastisch reduziert.

Störende Gerüche aus der Luft filtern

Du hast beim Grillieren das Fenster offen gelassen oder mal wieder ein Raclette im heimischen Kreis genossen? Nicht nur Zigarettenrauch, auch andere Gerüche werden vom Dyson Pure Cool einfach aus der Luft gefiltert und zeitgleich vernichtet.

Die Technologie

Die neuen Purifier-Modelle von Dyson sollen verschmutzte Luft erkennen und diese Daten in Echtzeit an den eingebauten LCD-Screen weiterleiten. Dabei siehst du den aktuellen Air Quality Index (AQI), die Feinstaubkonzentration, der Anteil an flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs), der Stickstoffdioxid-Anteil sowie die Filterlebensdauer.

Die Filter sind im Gerät so versiegelt, dass 99.95 % aller Schadstoffe aus der Luft gefiltert werden – und auch entfernt bleiben. Eine Kombination aus Aktivkohle- und HEPA-Filter macht's möglich. Dabei sollen die neuen Geräte Schadstoffe von einer Grösse bis zu 0.1 Mikron reinigen können. Die Filterwartung soll ebenfalls kinderleicht sein: Der Purifier zeigt an, wann der Filter gewechselt werden muss. Dies soll dann schnell und einfach möglich sein.

Mit einem selbst kreierten Algorithmus verarbeitet der Luftreiniger von Dyson die Informationen von drei im Gerät verbauten Sensoren, um die Raumluftqualität fortwährend zu überwachen. Anhand dieses Inputs wird der Purifier bei Bedarf aktiviert und die Belastung der Innenraumluft gesenkt. Ein Feinstaub-, ein Gas- sowie ein Luftfeuchtigkeits- und Temperatursensor haben dabei stets Augen und Ohren offen – damit der Purifier im Verschmutzungsfall prompt und angemessen reagieren kann.

Smarte Maschinen

Dank der neuen Air-Multiplier-Technologie saugen die Dyson Purifier verschmutzte Luft aus dem ganzen Raum an, reinigen diesen und verteilen sie in jede Ecke des Raumes – laut Herstellerangaben 290 Liter pro Sekunde. Im Gegensatz zur Konkurrenz soll so nicht nur im direkten Umfeld des Luftreinigers saubere Luft eingeatmet werden können, sondern im ganzen Raum.

Du kannst via Smartphone die Luftqualität in deinem Zuhause in Echtzeit mit der Dyson Link App jederzeit überwachen. Nebst der Kontrolle kannst du auch die Steuerung übernehmen, um im Falle von schlechter Luft sofort via Mobile eingreifen zu können. Du passt schnell Einstellungen an oder erstellst Reinigungspläne für die ganze Woche.

Mit der Dyson-App hast du die Luftqualität und alle Einstellungen stets im Griff.

Dank dem starken Luftstrom erreichst du jede Ecke des Raumes. Das Gerät kann aber auch in der Nacht betrieben werden – dank dem Nachtmodus. Die Luftqualität wird weiter überprüft und der Purifier reagiert auf Verschmutzungen. Dies tut er jedoch flüsterleise und mit gedimmtem Display. Der Dyson Purifier soll sich daher auch für Personen mit leichtem Schlaf eignen.

Ventilatorfunktion für den Sommer

An besonders warmen Tagen brauchst du nicht nur saubere Luft, sondern auch Kühlung im ganzen Raum. Ist der Luftreiniger stärker eingestellt, erzeugt dies einen angenehm kühlenden Luftstrom mit hoher Reichweite

Dyson Pure Cool

Pure Cool Turmventilator
CHF 699.–
Dyson Pure Cool Turmventilator
Der neue Tower Luftreiniger von Dyson: reinigt die gesamte Luft eines Zimmers, für deine Familie.

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4 – 6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Pure Cool Tischventilator
CHF 649.–
Dyson Pure Cool Tischventilator
Der neue Desk Luftreiniger von Dyson: Reinigt die gesamte Luft eines Zimmers, für deine Familie.

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4 – 6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Dicke Luft</strong>? Unser Luftreiniger-Guide ist Balsam für deine Atemwege
WohnenProduktpromotion

Dicke Luft? Unser Luftreiniger-Guide ist Balsam für deine Atemwege

<strong>10 Tipps</strong>, um deinem Heuschnupfen die Stirn zu bieten
Wissen

10 Tipps, um deinem Heuschnupfen die Stirn zu bieten

<strong>Luftbefeuchter Kauf-Guide</strong>: Das passende Produkt bei trockener Luft
Produktwissen

Luftbefeuchter Kauf-Guide: Das passende Produkt bei trockener Luft

User
Wenn ich nicht gerade haufenweise Süsses futtere, triffst du mich in irgendeiner Turnhalle an: Ich spiele und coache leidenschaftlich gerne Unihockey. An Regentagen schraube ich an meinen selbst zusammengestellten PCs, Robotern oder sonstigem Elektro-Spielzeug. Die Musik ist mein steter Begleiter. Und als Feinschmecker probiere ich oft neue Rezepte aus. Auch exotische Reisen, bergige Rennrad-Touren und intensive Langlauf-Sessions gehören zu meinen Hobbys.

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.