Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • AirRam K9
  • AirRam K9
  • AirRam K9
CHF 399.–
Gtech AirRam K9

Bewertung zu Gtech AirRam K9.

User Anonymous
AirRam K9

Für Haushalte mit Katzenhaaren und sonstigen langen Haaren nicht ausreichend.

Wir haben eine sehr großflächige Wohnung mit zwei Langhaarkatzen und meine Freundin hat auch sehr lange Haare. Der erste Eindruck des Staubsaugers war gut, da die Akkulaufzeit kein Problem darstellt und die Handhabung sehr angenehm ist (das Gewicht liegt nicht in der Hand, man schiebt ihn gemütlich durch die Gegend).

Jedoch merkten wir schnell, dass die Saugleistung nicht ausreichend ist. Bei einem Haushalt mit Katzensand sammelt sich innerhalb weniger Minuten so viel feiner Staub im Staubsauger, dass er nach jeder Rückwärtsbewegung bei der Vorwärtsbewegung einen feinen, ca. 30cm langen Strich Staub am Boden hinterlässt. Es ergibt sich also ein Endlosspiel, wo man diese "Staubstriche" versucht einzusaugen und dabei jedesmal einen Neuen hinterlässt.

Darüber hinaus hat der Staubsauger aber auch zu wenig Leistung und besonders Kanten lassen sich nicht gut saugen. Es fühlt sich an, als ob er auf der Seite und vorne keine Saugleistung hat, und man wirklich über Staub etc. fahren muss, damit es eingesaugt wird.

Die Reinigung ist zwar einfach, aber muss oft gemacht werden. Besondern bei langen Haaren in Kombination mit Katzenhaaren kann man nach jedem Sauggang die Rolle mit der Schere von den Haaren befreien, zwei kleine Rollen herausnehmen, um die jeweiligen eingewickelten Haare zu befreien, und den Behälter leeren bzw. den Filter reinigen (den man nicht genug reinigen kann, ohne dass er gleich wieder Staub hinterlässt).

Alles in allem ist das Produkt für haar- und katzen-intensive Haushalte zu wenig ausgereift. Nach langem Testen verschiedener Staubsauger können wir da am ehesten den Dyson Small Ball Upright empfehlen. Der hat deutlich mehr Saugleistung, die Wartung geht einiges schneller (da verheddert sich gar nichts) und das Kabel stört nicht - wichtig ist, dass man keinen Klotz nach sich ziehen muss, das macht den grossen Unterschied aus.


+
+
-
-
-
-

15.08.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.