Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
Hintergrund 47

«Swiss Made»-Uhren – das steckt dahinter!

Schweizer Uhrenhersteller gehören zu den Big Playern in der Uhrenbranche. Nicht nur für Liebhaber und Uhreninteressierte sind die «Swiss Made»-Chronometer ein spannendes Thema. Jeder der nicht auf technische Raffinesse verzichten möchte, setzt auf eine Schweizer Uhr. Doch warum haben Schweizer Uhren einen solch hohen Stellenwert in der Uhrenwelt? Wieso finden sie einen so starken Anklag bei Liebhabern? Unsere 5 Fakten zu «Swiss Made» klären auf.

Fünf Fakten über «Swiss Made»-Uhren

Fakt 1:

«Swiss Made» ist ein Herkunftssiegel für Produkte aus der Schweiz. Es steht für höchste Qualität, tadellose Verarbeitung, nobles und zeitloses Design, in Kombination mit Präzision sowie Langlebigkeit. Seit mehr als 200 Jahren vertritt die Schweiz dieses Image und gehört mit den hier ansässigen Uhren-Manufakturen zu den wichtigsten Herstellungsländer.

Fakt 2:

Die im Jahr 2013 überarbeitete Verordnung, aus dem Jahr 1971, regelt die Voraussetzungen, ab wann eine Uhr beziehungsweise ein Uhrwerk als «Swiss Made» gekennzeichnet werden darf. Die Verordnung besagt, dass 60% der Herstellungskosten in der Schweiz getätigt werden müssen. In diese 60% darf sowohl die Forschung, Entwicklung sowie die Zusammensetzung der Uhr gerechnet werden. Transportkosten, Verpackungskosten und Kosten für die Rohstoffe dürfen hingegen nicht in diesen Prozentsatz fallen.

Fakt 3:

Schweizer Uhren sind nicht nur bei Sammlern beliebt, sondern werden oftmals als Geldanlage angesehen. Manche Uhrenmodelle sind nicht einfach zu erwerben. Je nach Uhrenmarke dauert es lange, bis man seinen Chronometer in der Hand halten kann. Denn Uhren wie diejenigen von Rolex oder Breitling werden heute noch überwiegend von Hand produziert.

Fakt 4:

Schweizer Automatik-Uhrwerke, Handaufzüge oder Quarzwerke, faszinieren bis heute. Doch die Hersteller bleiben nicht nur bei ihrem bewährten Technologien, sondern entwickeln sich mit dem Zeitgeist weiter. Sie bieten teilweise schon Touchscreens und andere elektronische Funktionen an.

Fakt 5:

Begriffe wie «Made in Switzerland», «Fabriqué en Suisse» oder «Hergestellt in der Schweiz» waren zu lange um auf den Uhren-Zifferblätter einzuprägen. Aus diesem Grund findet man heute das Qualitätssigel «Swiss Made» auf dem Zifferblatt. So kann eine qualitativ hochwertige Uhr auf den ersten Blick erkannt werden.

Typische Schweizer-Uhren

Downtown Sport
CHF 860.–
Cornavin Downtown Sport

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2-3 Wochen

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Airboss (Analoguhr, 42mm)
CHF 1045.–
Victorinox Airboss (Analoguhr, 42mm)
Volle Power am Handgelenk

Verfügbarkeit

  • ca. 6 – 8 Tage
    Aktuell beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Prs 516 Chronograph (Analoguhr, 42mm)
CHF 725.–
Tissot Prs 516 Chronograph (Analoguhr, 42mm)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4 – 6 Tage
    Im Lager des Lieferanten

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • DS-8 Chronograph Moon Phase (Analoguhr, 42mm)
  • DS-8 Chronograph Moon Phase (Analoguhr, 42mm)
  • DS-8 Chronograph Moon Phase (Analoguhr, 42mm)
CHF 765.–
Certina DS-8 Chronograph Moon Phase (Analoguhr, 42mm)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 5 – 7 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Dreamnight Golden (Chronograph, Analoguhr, 40mm)
CHF 205.–
Swatch Dreamnight Golden (Chronograph, Analoguhr, 40mm)

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 5 – 7 Tage
    1 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Classic (Analoguhr, 36mm)
  • Classic (Analoguhr, 36mm)
  • Classic (Analoguhr, 36mm)
CHF 195.–
MONDAINE Classic (Analoguhr, 36mm)
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 5 – 7 Tage
    2 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Zu allen Uhren

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Fashion-Neuheiten</strong> im November für ihn
FashionNeu im Sortiment

Fashion-Neuheiten im November für ihn

<strong>Fashion-Neuheiten</strong> im November für sie
FashionNeu im Sortiment

Fashion-Neuheiten im November für sie

Geschenkideen für <strong>Herrn von und zu</strong>
Produktvorstellung

Geschenkideen für Herrn von und zu

User

Tanja Schütz, Zürich

  • Category Marketing Specialist
Reisen in exotische Länder, leckere Rezepte und laue Sommerabende mit Freunden und Familie machen mich glücklich. Wenn ich mich nicht gerade beruflich um den Bereich Küche kümmere, stehe ich gerne selbst amateurhaft am Herd oder unternehme verschiedene Sachen unter freiem Himmel auf der Suche nach neuen Impulsen, die mein und das Leben anderer farbiger und fröhlicher gestalten.

4 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User muhadri

Hi Tanja, bei Fakt 3 hättest locker Patek, Vacheron, Audemars oder Breguet nehmen können, anstatt Breitling. Praktisch alle anderen Fakten beziehen sich auf die Herkunt, schade. Was ist eigentlich mit Tag Heuer passiert? Wieder aus dem Sortiment?

27.09.2017
User Digitalus

Diese UHREN sind nach meiner Meinung bei min. 5 oder 6.....stelliger ZAHL zu finden sein.

26.08.2017
User muhadri

Man findet sie auch im 4Stelligen Bereich. Noch interessanter sind die Uhren von Nomos (aber natürlich nicht Swiss Made).

27.09.2017
User Digitalus

Als Geldanlage 4 stellig?(von elvis oder jackson getragen!).Minimum 3.75% per anum, pro/Jahr Wertsteigerungen bringen etwas!

01.10.2017
Antworten