Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
News & Trends 915

Was zur Hölle ist das denn? Teil 49

Unser Sortiment wächst unaufhörlich. Bei einigen Produkten weiss man auch beim dritten Mal Hinsehen nicht genau, was man eigentlich vor sich hat. Heute: eine silberne Träne.

Nach Gold das zweitbeste Metall ever als Augenpipi – was zur Hölle soll das denn, fragst du dich? Ich habe mir exakt dieselbe Frage gestellt. Natürlich ist dies keine Silber-Träne. Es handelt sich auch nicht um den edelsten oder teuersten Hockeystock der Welt. Das Ding wäre viel zu klein, um damit einen anständigen Slapshot hinzukriegen. Als versaute Frohnatur siehst du in diesem Teil selbstverständlich den perfekten G-Punkt-Dildo. PS: Das Wort «Teil» passt wohl nirgends besser rein als genau hier. Obschon damit einige Shades of Grey bedient werden könnten, ist der ursprünglich angedachte Verwendungszweck dennoch ein ganz anderer: unser Paco – so heisst dieser Silver Surfer passenderweise mit Vornamen – öffnet weitaus simplere Dinge als Beine, und zwar Briefe. Als Schluss- und gleichzeitig Höhepunkt möchte ich euch den Marketingslogan des Herstellers nicht vorenthalten: «Wenn der Postmann zweimal klingelt.»

Paco Brieföffner
CHF 26.–
PHILIPPI Paco Brieföffner
Wenn der Postmann zweimal klingelt
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 1 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Vom Kletterseil über Rotwein bis zur Schlagbohrmaschine gibt es fast alles. Nach diesem Motto durchstöbern wir unser Sortiment nach ungewöhnlichen Produkten, bei denen man sich fragt: Was zum Teufel ist das denn? Etwas bei uns entdeckt, das du absolut schräg findest? Dann melde dich bei uns: redaktion@digitecgalaxus.ch

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Was zur Hölle ist das denn? Teil 48
News & Trends

Was zur Hölle ist das denn? Teil 48

Was zur Hölle ist das denn? Teil 47
News & Trends

Was zur Hölle ist das denn? Teil 47

Was zur Hölle ist das denn? Teil 46
News & Trends

Was zur Hölle ist das denn? Teil 46

User

Raphael Knecht

  • Teamleader Heimdall
Wenn ich nicht gerade haufenweise Süsses futtere, triffst du mich in irgendeiner Turnhalle an: Ich spiele und coache leidenschaftlich gerne Unihockey. An Regentagen schraube ich an meinen selbst zusammengestellten PCs, Robotern oder sonstigem Elektro-Spielzeug. Die Musik ist mein steter Begleiter. Und als Feinschmecker probiere ich oft neue Rezepte aus. Auch exotische Reisen, bergige Rennrad-Touren und intensive Langlauf-Sessions gehören zu meinen Hobbys.

9 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Anonymous

clickbait, alle denken doch vom Bild her es ist ein lovetoy ;)

06.04.2018
User Raphael Knecht

Aha, schon die erste versaute Frohnatur. ;)

06.04.2018
User Anonymous

Ich dachte es wäre eine Brieföffner.

08.04.2018
User Anonymous

Dachte es sei ein Schuhlöffel.

09.04.2018
Antworten
User m.windu

Ok aber ernsthaft - wie soll man jetzt diesen Slogan genau verstehen? xD

08.04.2018
User Raphael Knecht

Das fragst Du am besten den Hersteller selbst – ich mag da ungern noch mehr reininterpretieren, als ich es oben im Text eh schon getan haben. :p

09.04.2018
Antworten
User Baumaterial

Stimmt doch nicht, das ist eindeutig das linke Ohr vom T-1000 ...

09.04.2018
User Raphael Knecht

Stimmt, den habe ich vergessen – sein Ohr, ja, aber wohl im Schmelzzustand, oder?

10.04.2018
User Baumaterial

genau :-)

10.04.2018
Antworten