Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Hue Go
  • Hue Go
  • Hue Go
A++
Energieeffizienz
A++
CHF 85.–
Philips Hue Go

Frage zu Philips Hue Go

User nicole_blatter

Gibt es auch eine externe Steuerung/Fernbedienung, mit welcher die Lampe gedimmt, die Farbe geändert, etc. kann - wenn man KEINE App benutzen will?

16.01.2017
3 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Alte Frage, aber vielleicht gibt es noch andere Interessierte:
developers.meethue.com/docu...

In kurz: Eine DIY-Lösung mit der Du Deine Fernbedienung selbst zurecht bauen kannst. Beispielsweise kannst Du einen Raspberry Pi nehmen, ihn in Dein WiFi lassen und mit ein paar dazugebastelten Knöpfen alles steuern.

Muss das ganze aber selbst noch testen.

29.01.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User f_helfenstein

Mit dem Philips Hue Tap Switch (2. Generation) kann man 4 voreingestellte Scenen abrufen, das ist schon recht praktisch. Mit der Harmony-Fernbedienung von Logitech lässt sich Hue auch steuern, das habe ich aber noch nie getestet.

17.01.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User highfish

Jein. Mit dem Knopf auf der Rückseite kann die Farbe und die Intensität einigermassen gesteuert werden. Ist aber - für mich - ziemlich umständlich. Was aber natürlich möglich wäre ist eine Erst-Programmierung mit der App für einen hue-tap. Da kannst Du dann 4 Szenen Programmieren.
Die Beste und einfachste Art der Lampensteuerung bietet aber mit Abstand die app. Die Daten, welche mit Philips ausgetauscht werden, können relativ gut eingeschränkt werden. Sonst gibt es auch noch Apps von Drittanbietern. Hoffe, die Antwort reicht aus...

17.01.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.