Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Hue Tap Switch
  • Hue Tap Switch
  • Hue Tap Switch
CHF 60.30
Philips Hue Tap Switch

Bewertung zu Philips Hue Tap Switch.

User crisscross73
Hue Tap Switch

Fürs Badezimmer ok

Ich hatte eine Philips Living Colours Lampe bevor ich Philips Hue Lampen kaufte. Entsprechend kenne ich die Fernbedienung der Living Colours Lampe. Sie war echt genial. Die Farben liessen sich über einen Drehregler fliessend ändern. Das Licht liess sich über zwei Knöpfe dimmen/aufhellen. Ebenso liess die Farbsättigung mit zwei Knöpfen stärken/schwächen. Zudem gab es vier Knöpfe, die je aktuelle Farbe/Helligkeit/Sättigung speichern bzw. auf Knopfdruck eine Voreinstellung abrufen konnten.

Ich vermisse diese geniale Living Colours Fernbedienung bei Philips Hue wirklich sehr. Der Tap Switch ist ein nicht einmal halbbatziger Ersatz! Er bietet lediglich die vier Knöpfe zum Speichern einer Voreinstellung. Konkret kann man sie mit den auf der Hue Bridge per Firmware (!) voreingestellten Szenen belegen oder Knöpfe zum Ein- bzw. Ausschalten oder Dimmen verwenden. Das ist aber auch schon alles. Das ist nichts im Vergleich, was die Living Colours Fernbedienung konnte.

Den Tap Switch habe ich auch nur deshalb gekauft, da ich am Morgen unkompliziert, unbürokratisch und schnell (sprich ohne Hue App auf Handy oder Tablet) das Licht im Badezimmer per Knopfdruck meinem Bedürfnis so gut wie mit den auf der Bridge vorhanden Firmware-Scenes möglich anpassen kann...

Für die Funktion, die das Teil bietet (4 programmierbare Knöpfe, wie sie die Living Colours Fernbedienung unter anderem bot), scheint es mir etwas teuer. Ausserdem ist der Funktionsumfang gesamthaft sehr dürftig (Beschränkung auf Firmware-Scenes auf der Bridge).

Fortschrittlich ist das batterielose Design: das Teil funktioniert mit den Newton, die man beim Knopfdrücken liefert.

Der Preis ist deutlich zu hoch hinsichtlich Funktionsumfang. Habe den Tap Switch im Starterkit dabei gehabt (30.- Einsparung zum Einzelteilkauf). Sonst hätte ich ihn kaum nachgerüstet.


+
+
-
-

19.06.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.