Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
CHF 46.60

Handwörterbuch Frühpädagogik

Mit Schlüsselbegriffen der Sozialen Arbeit

Art-Nr 7199073
ca. 6 – 8 Tage

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 6 – 8 Tage

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Angebot von
i

Angebot eines Drittanbieters

Dieses Produkt wird durch einen Drittanbieter geliefert. Die Auftragsabwicklung läuft über uns, der Verkaufsvertrag kommt aber zwischen dir und dem Anbieter zustande.


Ex Libris CH
Handwörterbuch Frühpädagogik Produktbild
CHF 46.60

Handwörterbuch Frühpädagogik

Beschreibung

Informationen zum Titel: Das Handwörterbuch für Erzieher/-innen eignet sich zur Prüfungsvorbereitung und als Nachschlagewerk. Über 80 Fachleute erläutern in mehr als 160 Fachartikeln die Schlüsselbegriffe der Früh-, Hort- und Heimpädagogik. Thematisiert werden beispielsweise Fragen zu Arbeitsrecht, Kindheit oder zum Umgang mit Zwillingen. Das Handwörterbuch Frühpädagogik basiert auf aktuellen Forschungsergebnissen und zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus.mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Jahr2014

Allgemeine Informationen

Verlag Cornelsen
Produkttyp Sprach- & Literaturwissenschaft (DE)
i

Sprach- & Literaturwissenschaft (DE)

Literaturwissenschaft ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit der Literatur. Sie umfasst nach gängigem Verständnis Teilgebiete wie die Literaturgeschichte, die Literaturkritik, die Literaturinterpretation, die Literaturtheorie und die Editionsphilologie.

Artikelnummer7199073
Release-Datum19.08.2014

Kategorisierung

Buchtyp
Sprach- & Literaturwissenschaft
Sprache Buch
Deutsch
i

Deutsch

Die deutsche Sprache gehört zum westlichen Zweig der germanischen Sprachen und wird vor allem in Deutschland, Österreich, der Deutschschweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien, Südtirol, im Elsass und von Minderheiten in weiteren mitteleuropäischen Ländern gesprochen. Weiterhin zählt Deutsch zu den Nationalsprachen Namibias. Zu den Varietäten der deutschen Sprache gehören einerseits die deutsche Standardsprache, die auf der Grundlage hochdeutscher Mundarten entstanden ist und auch als Hochdeutsch, Standarddeutsch, Schriftdeutsch oder als deutsche Literatursprache bezeichnet wird, andererseits eine Vielzahl von Lokaldialekten, die sich in hochdeutsche und niederdeutsche Mundarten aufteilen lassen und von der Standardsprache überdacht werden. Das Deutsche ist die meistgesprochene Muttersprache in der Europäischen Union und wird zu den zehn wichtigsten Sprachen der Welt gezählt.

Mehr Infos...

Buch Eigenschaften

Jahr
2014
Anzahl Seiten
528

Produktinformationen

Author Wilma Aden-Grossmann, Ingeborg Becker-Textor, Freia Bock, Karl. H. Bönner, Irmgard Büchin-Wilhelm, Gabriele Czerny, Cornelie Dietrich, Sigrid Ebert, Walter Ellermann, Claudia Fischer, Petra Focks, Remigius Frei, Wassilios E. Fthenakis, Rose Götte, Wilfried Griebel, Rita Haberkorn, Hartmut Hansen, Frieder Harz, Gabriele Haug-Schnabel, Claudia Heckrath, Sabine Herm, Thomas Herrmann, Gabriele Hoffmann, Norbert Huppertz, Beate Irskens, Marion Jünger, Hartmut Kapteina, Hartmut Kasten, Lothar Klein, Tassilo Knauf, Armin Krenz, Horst Küppers, Fabian Lamp, Birgit Lattschar, Martina Mäder-Berg, Ernst Martin, Lore Miedaner, Ingrid Miklitz, Beate Minsel, C. Wolfgang Müller, Gerhard Neuhäuser, Norbert Neuß, Renate Niesel, Barbara Maria Ostermann, Carola Otterstedt, Erdmute Partecke, Ludger Pesch, Hans-Bernhard Petermann, Simone Pfeffer, Raimund Pousset, Volker Pudel, Almut Reidelhuber, Annette Reiners, Heribert Renn, Dorothea Rieber, Birgit Rödl, Christiane Ryffel, Matthias Schilling, Ewald Schürmann, Andreas Schwarzkopf, Dieter Sinhart-Pallin, Martin Stahlmann, Karl Stanjek, Susanne Strobach, Martin Textor, Werner Thole, Michaela Ulich, Markus Vieten, Fabian Virchow, Manfred Vogelsberger, Kerstin Volgmann, Petra Wagner, Christa Wanzeck-Sielert, Jens Weidner, Kristin Westphal, Irmela Wiemann, Kurt Wirsing, Corina Wustmann Seiler, Renate Zimmer
Editor Raimund Pousset
Year 2014
Pages 528
Medium Kartonierter Einband (Kt)
Isbn 978-3-589-24863-6
Edition 4., erw. Aufl.
Product De
Subtitle Deutsch

Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Rückgabe und Garantie

Keine Garantie
14 Tage Rückgaberecht
i

14 Tage Rückgaberecht

Dieses Produkt stammt von einem Drittanbieter und kann innert 14 Tagen nach Versand retourniert werden.

Rückgabe und Garantie

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Garantieprozess. Dort wird die Dauer der Garantie korrekt ausgewiesen. Ebenfalls werden von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass deine Rückgabe oder dein Garantiefall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Verfügbarkeit

Postversand

Voraussichtlicher Liefertermin: ca. 6 – 8 Tage
Nicht an Lager beim Lieferanten

Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Fragen zum Produkt

Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Hast du eine Frage? Frag die Galaxus Community.


Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

Produktbewertungen

Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Handwörterbuch Frühpädagogik Handwörterbuch Frühpädagogik