Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • GSX 1200 PRO (USB-DAC)
  • GSX 1200 PRO (USB-DAC)
  • GSX 1200 PRO (USB-DAC)
CHF 200.–
Sennheiser GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.1 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User iChief
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Es hat meine Erwartungen bei Weitem übertroffen und ich empfehle es wirklich jedem Gamer, der grossen Wert auf optimalen Sound legt!

Wow! Das war so mein erster Eindruck nachdem ich meine Beyerdynamic DT770 Pro an das GSX 120Pro angeschlossen und das erste Mal Player Unknonw's Battleground gespielt habe. Der virtuelle Sound ist der absolute Wahnsinn! Die Bedienung ist absolut einfach und per Touchscreen und LED stylisch zu bedienen. Einstecken und fertig, der Treiber installiert sich automatisch und es braucht keine zusätzliche Software, da sich alles über das GSX selber einstellen lässt. Die Verarbeitung ist wie bei allen Sennheiser Produkten 1A einwandfrei und hochwertig. Optisch ist das Teil sehr toll, es sieht genial aus und dank der automatischen Dimm-Funktion fällt es aber auch nicht zu sehr auf. Ihr könnt eure Einstellungen simpel 4 Mal verschieden Speichern.

Durch die 3 Synthesizer (Gaming, Musik, Film) ist das GSX 1200Pro für alle Situationen bestens geeignet.

Gaming: Natürlich auf der 7.1 Einstellung. Die Höhen sind extrem und dafür die Tiefen sehr gedämpft und dumpf, was die Lokalisierung von Geräuschen enorm vereinfacht und man kann wirklich punktgenau bestimmen, woher die Steps und Schüsse etc. kommen.

Musik: Einstellung Stereo. Ein sehr ausgeglichener Synthesizer, wobei die Tiefen ein wenig gepushd sind und eine wirklich traumhafte Klangkulisse entsteht. Ob nun Orchester oder Metal, das GSX 1200Pro holt das letzte bisschen Sound aus dem Musikstück.

Film: Einstellung 7.1. Beim Film sind die Tiefen noch ein wenig mehr gepushd als bei der Musik und dazu noch die Höhen angepasst. Die Stimmen sind glasklar und die Actionszenen sind absolut mitreissend.

Ich empfehle für Open World Games (zBsp. The Witcher 3) ohne Synthesizer zu Spielen und die Open World Einstellung zu verwenden. Die Atmosphäre ist einfach nur der Hammer.

Zum Schluss: Ich finde es absolut genial, dass es möglich ist über das GSX 1200Pro gleichzeitig 7.1 für das Game und Stereo für die Kommunikation ermöglicht. Dadurch sind die Stimmen der Mitspieler perfekt zu hören und es klingt nicht so komisch.
mehr
+
+
+
+
-
11.10.2017
3 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Teuer und extrem schlechter Sound mit Sennheiser Headsets.

Das war leider gar nix. Weil bei meinem Dreamteam Turtle Beach Headset Ear Force Elite Pro mit Elite Pro TAC leider der Bügel des Headsets gebrochen ist, war ich auf der Suche nach einem valablen Ersatz. Leider hat der Sennheiser Ersatz, obwohl sogar noch leicht teurer als das Elite Pro TAC, schlicht keinen Stich und klingt wirklich matt und ohne Kraft. Stereo-Einstellung 2.0 hat zwar etwas mehr Saft, aber dafür hört man in den Games die Umgebungsgeräusche fast nicht mehr. Und mit der 7.1-Einstellung hört man zwar die Umgebungsgeräusche, aber der Klang ist fade, dass der Spielspass weg ist. Einziges Plus an diesem Gerät ist das tolle Design.

Ich muss meine Kiritk aktualisieren, nachdem ich mir doch wieder ein Turtle Beach Headset gekauft habe, diesmal mit Stahlbügel in der Hoffnung, dass dieser nicht mehr bricht, Modell Elite Atlas. Und siehe da. Mit diesem Headset ist der externe Sennheiser Verstärker wirklich brauchbar und klingt in Stereo Einstellung tatsächlich sehr gut. Deshalb habe ich meine Bewertung nach oben angepasst. Aber es bleibt dabei, dass in Kombination mit dem Sennheiser Headset GSP 600 das Ding unbrauchbar ist.
mehr
+
+
-
-
14.02.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

11 weitere Bewertungen zu Sennheiser GSX 1200 PRO (USB-DAC)

User Ovecarleone
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Definitiv eine Kaufempfehlung für Personen mit eine schlechte OnBoard Soundkarte. Gut in Kombination mit einem Sennheiser Headset

Gut in Kombination mit einem Sennheiser GSP 600 Headset. Bin sehr zufrieden mit der Soundqualität. Dass die Lautstärke vom Mikrofon, sowie von den Mitspielern, separat zum Spielsound eingestellt werden kann ist einfach nur super. Schade nur, dass der Equalizer nur Presets hat. Der Bass ist bei der Musik Einstellung meiner Meinung nach zu stark, aber es ist Geschmackssache. Mich hat der Sennheiser GSX 1200 Pro überzeugen können.mehr
+
+
+
+
+
+
+
-
-
18.02.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User pablo123
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Kaufempehlung

Gefällt mir sehr gut. Hat aber auch seine Eigenheiten. Ich würde hier eine Kaufempehlunge geben, wenn man dazu das Sennheiser GSP 600 Headset verwendet.
Inwiefern nun dieses DAC im Verhältnis zu jenem auf dem Motherboard überlegen ist, kann ich nicht sagen.

+
+
+
+
-
15.02.2019
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User D3MOLITION_MAN
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Sehr empfehlenswerter Amplifier mit toller Ausstattung!

Ich habe diesen Amplifier gestern einmal Testen können und bin zu 100% überzeugt davon! Getestet wurde dieser mit einem GSP 600, ebenfalls von Sennheiser.

Der Sound kommt kristallklar rüber und man merkt eine gewaltige Steigerung, zum sonst schon sehr guten Sound des GSP 600! Der Bass wirkt nochmals etwas knackiger, die höhen noch ausgeprägter und allgemein kann man es als sehr ausgewogen definieren. Klar, die Mitten sind auch hier eher etwas zurückhaltend, aber dennoch, das Profil stimmt meiner Meinung nach voll!

Die vielen Einstellungsmöglichkeiten und presets sind top!
"E-Sports" = Deutliche anhebung der Höhen, um die Schritte besser zu hören!
"Music" = Sehr gute Voreinstellung, um Musik aus allen Bereich zu geniessen!
"Story / Movie" = Für mich das ausgewogenste Preset, welches sich als am besten eignet fürs Zocken!

Das Gerät als solches ist top Verarbeitet und es gibt an der gewohnten Sennheiser Qualität absolut gar nichts zu bemängeln!

(Ich hätte eigentlich auch das GSX1000 genommen, da ich die zusätzlichen Voice Chat Funktionen des 1200er sicher nicht benötige. Der Grund ist jedoch, dass das 1200er kurioserweise momentan gerade günstiger zu haben ist, wie das normale 1000er.)
mehr
+
+
+
+
01.02.2019
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Emburn
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Viel Geld für guten Sound

Anfangs habe ich keinen Unterschied gehört beim Umschalten von 2.0 auf 7.1. Dann habe ich folgende Einstellungen vorgenommen und war begeistert.
youtube.com/watch?v=JkxOWKC...

24.11.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User swissentrecote
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Als Klangjunkie lieber auf eine Soundkarte setzten!

Gute Idee - Schlecht umgesetzt.
Habe mir das Sennheiser GSX 1200 nach diverseren positiven Reviews im Bundle mit einem Sennheiser GSP 600 gekauft.
Leider musste ich feststellen, dass die Töne sehr dumpft und hallend wiedergegeben werden. Auch das virtuelle Surround lässt zu wünschen übrig da man bei aktuellen Shootern die Position der Gegner nicht genau bestimmen kann. Die Verarbeitung hingegen lässt keine Wünsche offen, schlicht- hochwertig - und durchdacht.
Die einzelnen Voreinstellungen unterscheiden sich kaum von einander und da man den EQ nicht selbst einstellen kann, relativ sinnlos.
Laut Rücksprache mit Sennheiser wissen die selbst nicht genau wie das Gerät optimal funktioniert (Musste nach einem Defekt ausgetauscht werden doch der Fehler konnte aufgrund von fehlender Kenntnisse auf dem Feld nicht eruiert werden).
Sennheiser steht eigentlich für Qualität und ausgereifte Produkte.
Würde ich nicht wieder kaufen
mehr
+
+
+
-
-
-
-
-
13.09.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User P1p0XPS1
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

GENIUS

Genial wie der Sound in Games wiedergegeben wird. Einfach nur Top !
( Kombi mit Sennheiser GSP600 )

+
+
+
+
-
07.05.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Lord_Bender
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Wouldn't recommend

Brought this as an upgrade to my AE-5, but the reality is their is very little difference in sound compared i would even go as far to say the AE-5 works better and with 66 CHF difference i would recommend the AE-5

+
+
-
-
11.04.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User MaxPayne2
GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Top Sound und Bedienung.

Die Klangqualität ist ist sehr gut. Kann man aus günstigen und teureren Kopfhörern einiges herausholen.
Die Equalizer sind nett aber verfälschen den Ton für meinen Geschmack zu stark.
Daher sind diese Funktionen für mich nutzlos. Bedienung ist kinderleicht.

+
+
-
30.01.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.