Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Galaxus Logo
Neu im Sortiment Smartphone3012

Xiaomi Mi 9T: Die Nachfolge des Bestsellers POCO F1 kommt

Die Gerüchteküche hat schon vor einigen Monaten vom POCO F2 gesprochen, dann vom Redmi K20 und gleichzeitig vom Mi9 T. Der chinesische Riese spielt gerne mit verschiedenen Namen in Ländern und Kontinenten. Mi 9T heisst es nun bei uns und ich eröffne den Vorverkauf.

Der Sub-Brand Pocophone poppte letztes Jahr erstmalig auf und überraschte mit einem Leistungsstarken Budget-Handy, welches schnell zum Bestseller wurde. Einziger Schwachpunkt war der DRM-Schutz Widevine L1, der einfach kein HD-Streaming auf Netflix und Amazon Prime zulassen wollte. Das hat Xiaomi im Februar 2019 behoben. Xièxiè an dieser Stelle. Klar war die Nachfrage nach einem Nachfolgemodell gross und auch irgendwie schon in der Pipeline. Nur war noch nicht wirklich klar, in welcher Serie es in Europa auf den Markt kommt. Poco F2: Nein. Redmi K20: Nein. Mi 9T: Ja!

Mi 9T (6.39", 64GB, Dual SIM, 48MP, Carbon Black)
Neu
CHF 419.–
Xiaomi Mi 9T (6.39", 64GB, Dual SIM, 48MP, Carbon Black)
Leistung in voller Höhe. Pop-up Selfie-Kamera. 48MP AI Dreifachkamera.

Verfügbarkeit

  • Verkaufsstart am 26.06.2019

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Mi 9T (6.39", 128GB, Dual SIM, 48MP, Carbon Black)
Neu
CHF 479.–
Xiaomi Mi 9T (6.39", 128GB, Dual SIM, 48MP, Carbon Black)
Leistung in voller Höhe. Pop-up Selfie-Kamera. 48MP AI Dreifachkamera.

Verfügbarkeit

  • Verkaufsstart am 26.06.2019

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Fakten auf den Tisch

  • 6.39" AMOLED Display
  • 6 GB RAM
  • 64GB/128GB Speicher
  • 4 000 mAh Akkukapazität
  • Snapdragon 730
  • Triple-Kamera: 48 MP + 8 MP + 13 MP
  • Pop-Up Frontkamera mit 20 MP
  • 3.5 mm Kopfhöreranschluss
  • Under-Glas-Fingerprint

Pop-Up Selfie-Cam

Frontkameras verschwinden immer mehr unter dem Display, damit du noch mehr Screen hast und Hersteller auf den unbeliebten Notch verzichten können. Der POCO F1 Nachfolger bedient sich der gleichen Technologie und fährt die Frontkamera mit Befehlt hoch und runter. Ausgestattet ist sie mit 20 MP und einer Brennweite von f/2.2 (0.8µm). Neu ist auch der Selfie-Panorama-Modus, mit dem du Selfies von Gruppen durch Schwenken der Kamera aufnehmen kannst. Tschüss abgeschnittene Köpfe. Mechanisch soll die Pop-Up-Kamera 300 000 mal raus und rein fahren können ohne zu zicken. Xiaomi schützt die Kamera vor Stürzen oder unabsichtlichem Eindrücken mit einem Sensor, der die Kamera wieder einfahren lässt.

Triple-Camera

Obwohl die Front-Kamera schon so chic ist, verbirgt sich auf der Rückseite noch eine Triple-Kamera. Was diese kann? Weitwinkel, Tele und Ultra-Weitwinkel. Mit dem Ultra-Weitwinkel kannst du 124.8° aufnehmen und dank AI verzerrt es dir auch nicht die Ränder. Xiaomi hat auch beim Mi 9T Wert auf verbesserte Nachtaufnahmen gelegt und sagt, dass mit dem ½ Zoll grossen Sensor 1.6μm grosse Pixel aufgenommen werden können und mit AI-Algorithmen dunkle Aufnahmen nun heller und klarer wirken.

Tschüss Old-Phone — Wiederverkaufsplattform oder Trade-In

Wenn du dein altes Smartphone nun aus seinem treuen Dienst entlassen möchtest, dann kannst du zwei Wege wählen. Türchen Nr.1 ist unsere Wiederverkaufsplattform die du für bei Digitec Galaxus gekaufte Geräte verwenden kannst. Gehe dazu in dein Benutzerprofil und klicke auf «Produkte verkaufen». In wenigen Schritten kannst du dein Smartphone für andere User zum Verkauf anbieten. Detaillierte Informationen findest du hier.

Wenn du dein Geräte bei einem Recommerce Unternehmen in den Ankauf geben möchtest, dann kannst du zum Beispiel verkaufen.ch wählen. Klick dein Gerät an und teile die Information zum Zustand mit. Danach siehst du dein Rückkauf-Angebot. Der Versand zu verkaufen.ch ist gratis.

Handy-News als Erster lesen?

Wenn du nichts verpassen willst, über alle Releases, Neuheiten oder seltene Geräte im Bereich Smartphones Bescheid wissen willst, dann folge mir am besten als Autorin. Ich halte dich auf dem Laufenden.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Xiaomi Mi 9</strong>: Ein Goldjunge, wie er im Buche steht
Neu im SortimentSmartphone

Xiaomi Mi 9: Ein Goldjunge, wie er im Buche steht

Hier sind sie: Die <strong>Android-One-Neuheiten</strong> von BQ, Nokia, HTC und Xiaomi
Neu im SortimentSmartphone

Hier sind sie: Die Android-One-Neuheiten von BQ, Nokia, HTC und Xiaomi

Flagschiff-Killer? — Das <strong>Xiaomi POCO F1</strong>
Neu im SortimentSmartphone

Flagschiff-Killer? — Das Xiaomi POCO F1

Avatar

Andrea Jacob, Zürich

  • Category Marketing Manager
Mein Kopf ist vollgestopft mit Ideen. Und es werden jede Minute mehr. Ich diskutiere gerne und bilde mir eine Meinung. Ich liebe motorisiertes. Ich liebe Gadgets. Hier bin ich genau richtig.

30 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen

User Alex2600

Die Chinesen wissen was P/L bedeutet!

13.06.2019
User Anonymous

Hä?

13.06.2019
User Anonymous

Preis/Leistung

13.06.2019
User Anonymous

Ah.

13.06.2019
User uttinger89

Eben, die Chinesen wissens;)

14.06.2019
Antworten
User JiSiN

Als Pocophone Nachfolger würde ich es nicht deklarieren.

Das Pocophone F1 hat den aktuellsten/stärksten Snapdragon Soc verbaut: Snapdragon 845 (Stand Juli 2018).
Hier wiederum wird ein Snapdragon aus der 700er Serie (Mid-range SoC) verbaut: Snapdragon 730

- Memory unterschied:
Snapdragon 730: 14.9 GB/s
Snapdragon 845: 29.9 GB/s
Snapdragon 855: 34.13 GB/s

Natürlich versteht sich das CPU wie auch GPU beim aktuellen Snapdragon 855 höher ist.

14.06.2019
User Anonymous

Das ist bestimmt nicht das Pocophone F2, wie kommt ihr denn bitte darauf?

14.06.2019
User Haystyle

Was ist mit dem Mi9 T Pro (k20 pro)?? Sie haben es gestern nicht vorgestellt!! Das wäre interessanter gewesen..

13.06.2019
User Andrea Jacob

Habe ich noch gar keine Infos. Bisher haben wir auch nur eine Farbe und eine Speichergrösse erhalten. Aber sobald ich was weiss werde ich mich melden. As usual :-)

13.06.2019
User exthomeboy

Kommt anscheinend nicht nach Europa. Macht zuviel konkurenz am MI 9 (SD 855).

13.06.2019
User patrickobe1

Wurde tatsächlich leider nicht vorgestellt :( Das K20 Pro gibt es bisher nur als China Version. Bisher ist kein Global Rom angekündigt und auch wenn, dies kann nicht mehr auf einer China Version installiert werden, mit voller Unterstützung. Es läuft zwar, Bootloader lässt sich aber nicht mehr sperren, somit kein Netflix, Banking Apps, etc. :( Ich hoffe noch immer auf ein 9T Pro...

13.06.2019
User Tweaker

Gibts schon was neues zum release vom Mi 9 T pro (6/128)?

gestern 14:54
User patrickobe1

Nein, wurde weder angekündigt noch sonst was. Aktuell gibt es dieses Gerät nicht, somit erwarte ich keine Veröffentlichung in den nächsten 2 Monaten. Für das K20 Pro gibt es leider auch kein offizielles Global ROM.

gestern 17:22
Antworten
User Sphygmomanometer

... und nun das ganze nochmal mit Android One bitte (als A3?). ☺️

13.06.2019
User Anonymous

Es gibt noch 9T/K20 Pro mit 855 processor....

13.06.2019
User nico

Bis jetzt wurde keins vorgestellt. Ich glaube es wäre dann eine zu große Konkurrenz für das Mi 9.

13.06.2019
User Anonymous

Doch es gibt, Redmi K20 Pro ist mit 855

14.06.2019
User nico

Ja aber das ist die china version. Ich meinte das für europa keins vorgestellt wurde.

14.06.2019
Antworten
User mertinpaul96

Ist das Gerät spritzwassergeschützt bzw. regensicher?

14.06.2019
User patrickobe1

Teilweise ja, aber nicht zertifiziert. Gibt auf YouTube für das normale Mi9 einen Tauch-Test. Für das 9T/K20 sollte sicher auch bald einer kommen.

14.06.2019
Antworten
User 240gMehl

Wireless Charging zieht mich eher zum Mi 9... aber der Akku wäre schon nice.

15.06.2019
User DSola

Hi Andrea,

This NOT the successor of the best-selling POCO F1.

You probably misunderstood this because this phone is based on Redmi K20. And recently there were many news asking if Redmi K20 PRO is new Pocophone 2. So you see the difference ? K20 and K20 Pro, huge difference.

So, we are still waiting for Pocophone 2. Xioami will probably repack Redmi K20 Pro for worlds as Pocophone 2.

17.06.2019
User deki_pantelija

A comparer, je Meizu 16th a un processeur plus performant pour la même gamme de prix.

gestern 16:40
User Anonymous

Wut...? 🤔🤔🤔🤔

13.06.2019
User pascal2008

hey duuu, in rot wärs mega digitec pls svp !! 6gb128gb..

13.06.2019
User Mr. Digitec

Eine schöne OnePlus 7Pro Kopie, was der Bildschirm und Kamera angeht.🤔

13.06.2019
User Anonymous

Nö, eigentlich nicht. Das Oneplus wurde am 14.5. vorgestellt, das Xiaomi am 28.5. Da wären sie also seeehr schnell mit kopieren gewesen. Wenn schon sind beides Kopien vom Vivo Nex S, das wurde nämlich im Juni 2018 vorgestellt und sieht von Vorne genau gleich aus.

13.06.2019
User JiSiN

Naja wiederum steht hinter Vivo, Oppo und OnePlus die gleiche Firma "BBK Electronics".

14.06.2019
User Anonymous

@JiSiN: Da hast du auch wieder Recht :D
Aber schlussendlich ist es mir als Kunde eh egal, wer was von wem kopiert hat, solange ich ein gutes Produkt zu einem fairen Preis bekomme ;-)

14.06.2019
User JiSiN

"schlussendlich ist es mir als Kunde eh egal, wer was von wem kopiert hat, solange ich ein gutes Produkt zu einem fairen Preis bekomme"
so ist es :)

14.06.2019
Antworten