Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Xonar Essence STX II 7.1 (PCI-E x1)
  • Xonar Essence STX II 7.1 (PCI-E x1)
  • Xonar Essence STX II 7.1 (PCI-E x1)
CHF 276.–
ASUS Xonar Essence STX II 7.1 (PCI-E x1)

Frage zu ASUS Xonar Essence STX II 7.1 (PCI-E x1)

User Anonymous

Ist der 7.1 Surroundsound bei dieser Soundkarte besser als bei diesem Produkt Sennheiser GSX 1200 in Kombination mit folgendem Stereo Headset ( Beyerdynamic MMX300 2. Gen.) ? bzw. was empfiehlt

01.01.2018
2 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mustache

Ich stimme Marcel-zbinden voll und ganz zu. Das 7.1 Zusatzboard brauchst du nur, wenn du auch ein 5.1 oder 7.1 System anhängen willst. Nur für den Kopfhörer reicht die ASUS Xonar Essence STX II.
Der Unterschied zum Sennheiser GSX 1200 ist hauptsächlich, dass du mit dem Asus hier auch ein reales 7.1 (8 Boxen) System ansprechen/anschliessen kannst. Mit dem Sennheiser wird dies nur simuliert, was du übrigens mit dem Asus für Stereo-Boxen/-Headsets auch machen kannst.

Ich habe Das MMX300 1. Gen und kann dir die Soundkarte nur empfehlen!

07.01.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Ich weiss nicht genau auf was du hinaus möchtest den die Soundkarte ist hauptsächlich für die Ansteuerung an ein 7.1 Sur­round­sys­tem gedacht wen du mit Kopfhörer arbeiten möchtest ist bei den heutigen mittelklassigen und High-end-Boards die Soundausgabe sehr gut. Wenn du eine Soundkarte für Kopfhörer möchtest dann würde dieser teil reichen (ASUS Xonar Essence STX II).

02.01.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.