Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • ThunderboltEX 3
  • ThunderboltEX 3
  • ThunderboltEX 3
CHF 79.–
ASUS ThunderboltEX 3

Frage zu ASUS ThunderboltEX 3

User scarface8kofficial

Ich besitze das Asus Prime z370-A ii. ich habe das Gerät angeschlossen und das Kibel mit dem TB header verbunden und die benötigten BIOS-Settings eingestellt. Danach die Thunderbolt Software heruntergeladen und installiert. Das Gerät wird nicht erkannt. Ich bin soeben mein PC am updaten, das mit Windows 10 läuft. Ist das Gerät überhaupt mit dem Z370-A ii kompatibel?

10.11.2019
3 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User haemmerle
 Akzeptierte Antwort

Hallo
Ich habe genau das gleiche Motherboard. Leider funktioniert die Karte auch bei mir nicht unter Windows. Auch für meinen Hackintosh war sie nicht brauchbar, darum habe ich das Ding weiterverkauft. Es sollte eigentlich mit diesem Board laufen, dies ist nun aber zu bezweifeln.

11.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Siesta99

Ich rate ab von EX3, die Karte hat nur eine sehr eingeschränkte Kompatibilität (RTFM). Nebst dem PCIe Slot muss auch ein Thunderbolt Header auf dem Board vorhanden sein. Bitte auch die Bios Settings genau anschauen, Security disablen.
Ich habe Asus nach meiner Thunderbolt Odysee den Rücken gekehrt und bin auf ein Gigabyte Designare Board ausgewichen. Das hat 2 TB Schnittstellen gleich auf dem Board. Lieben Gruss

28.11.2019
Antworten
User titan109

P.S. Wenn man "asus thunderboltex 3 installation" googelt, kommen genügend und z.T. sehr ausführliche Anleitungen zu BIOS-Settings, Installation unter Windows oder auf Hackintosh. Wie es scheint, habe es einige geschafft, die Karte zum Laufen zu bringen.

12.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User scarface8kofficial

Leider habe ich dazu im Internet keine genauen Angaben gefunden. Das Gerät ist bei mir immernoch nicht verwendbar...

13.11.2019
Antworten
User titan109

Das Gerät sollte mit jedem Board kompatibel sein, das TB-Header besitzt - und erst Recht bei Asus. Dies ist bei Ihrem Board der Fall, also sollten Sie es via BIOS-Settings hinkriegen können. Konkret und durch praktische Erfahrung kann ich aber nicht helfen, denn ich habe die Karte noch nicht angeschlossen - zunächst muss ich nämlich neues Board und neues CPU einbauen.

12.11.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.