Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • GeForce GTX 1080 Ti Waterforce W Xtreme 11G (11GB, High End)
  • GeForce GTX 1080 Ti Waterforce W Xtreme 11G (11GB, High End)
  • GeForce GTX 1080 Ti Waterforce W Xtreme 11G (11GB, High End)
CHF 1214.–
Gigabyte GeForce GTX 1080 Ti Waterforce W Xtreme 11G (11GB, High End)

Frage zu Gigabyte GeForce GTX 1080 Ti Waterforce W Xtreme 11G (11GB, High End)

User Conquistador

Gemäss Aorus Webseite sollte das "Kupferteil" auf der Rückseite (Backplate) der Grafikkarte für die Xtreme Edition Waterforce grösser sein, als hier auf den Bildern. Können Sie bitte sagen welche Grafikkarte es genau ist?

07.08.2017
2 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Shaakhar

Guten Tag
Die ersten Gigabyte GeForce GTX 980 Ti Waterforce Xtreme hatte ne macke, bei höheren Temaraturen das die Wasserpumpe angefangen zu pfeiffen... Ist dies bei der 1080Ti auch der fall? Ist es überhaupt nödigt von 980Ti auf 1080Ti zu gehen, bringt die wirklich so viel mehr Leistung?
Danke für Eure Antworten und Gruss C. Russo

29.11.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Shaakhar

UPS sollte keine Antwort sein

29.11.2017
User kojzyolo

Es kommt ganz darauf an für welche Zwecke Du die Grafikkarte verwenden willst und für welche Auflösung! Für 1080P reicht eine 980Ti noch lange für 1440p sollte es auch noch knapp gehen aber wenn Du auf 4K spielen willst rate ich Dir die 1080Ti zu holen.

Gruss

29.11.2017
User Shaakhar

Ich hab jetzt die 980Ti wasser gekühlt drin und habe ein ASUS MX34VQ (34", 3440x1440) und ein 27" 2K dran und Spiele Hardcore. Die Grakka geht so auf gemütliche 38 - 46grad und läuft 1A trotz voller Auflösung und Höchste Grafik bei allen Spielen. Jetzt möchte ich aber nur VR dazu bringen. Habe jetzt auch Tests gesehen und die 1080Ti bringt praktisch überall doppelte FPS. Naja fazit ist schon, eine Grafikkarte für 1000.- zu kaufen muss man einfach ein Freak sein.. und das bin ich leider...

29.11.2017
Antworten
User Christian Seeholzer

Kann eventuell auf den Bildern täuschen. Jedenfalls gibt es nur eine Version.

07.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User a_maier

Ich muss dir auf einer Seite recht geben, auf der Honepage ist tatsächlich ein Bild mit einer viel grösseren Kupferplatte. Beim genaueren hinsehen wirst du erkennen das es aber nicht die AiO Version ist die auf diesem Bild abgebildet wird, vermutlich ein Fehler von Aurous. Denn auf der selben Page findest du auch das richtige Bild wie hier bei digitec.
Hier der Link von der Original Seite
gigabyte.com/Graphics-Card/...

03.10.2017
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.