Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Galaxus Logo
SportVeloNeu im Sortiment 710

Sram Eagle AXS und Rock Shox Reverb AXS

Davon hat Nino Schurter lange geträumt: eine elektronische Mountainbike Schaltung. Sie bietet präzises Schalten auf höchstem Niveau. Gleichzeitig lanciert Rock Shox ihre neue elektronisch gesteuerte Teleskop-Sattelstütze.

Sram ist nicht der der erste Anbieter einer elektronischen Schaltung für Mountainbikes. Auch sind sie nicht die Ersten die eine elektronisch regulierbare Sattelstütze vorstellen. Doch die neue AXS-Gruppe ist anders. Die Gruppe lässt sich per App regulieren und anpassen.

Sram Eagle AXS – die elektronische 12-fach Mountainbike Schaltung

Sram lanciert die digital gesteuerte Schaltpräzision bei seinen High-End-Linien «Eagle XX1» und «Eagle X01». Besonders viel Aufwand soll in die Entwicklung des Schalthebels geflossen sein. Insbesondere das haptische Feedback soll als neuer Massstab für Schalthebel gelten. Die Akkulaufzeit beträgt zwischen 25 und 40 Stunden. Verblüffend ist, dass die Eagle AXS um wenige Gramm leichter ist, als die mechanische Version. Ein Feature worauf Sram besonder stolz ist, ist der integrierte Schaltwerks-Schlagschutz. Kriegt das Schaltwerk einen Schlag ab, justiert sich der Wechsler wieder von selbst und kehrt in die Ausgangsposition und vorherigen Gang zurück.

  • XX1 Eagle AXS DUB
  • XX1 Eagle AXS DUB
  • XX1 Eagle AXS DUB
Neu
CHF 1949.–
Sram XX1 Eagle AXS DUB
Die elektronische Mountainbike Schaltgruppe – mit 1x12

Verfügbarkeit

  • Verkaufsstart am 01.04.2019

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Rock Shox Reverb AXS – stufenlose Präzision

Die Reverb AXS ist die erste funktgesteuerte Vario Sattelstütze von Rock Shox. Weil eine Kabelführung nicht mehr notwendig ist, kann die Reverb rasch ausgetauscht und z.B. bei verschiedenen Bikes verwendet werden. Das Entlüften soll dank der «Vent Valve»-Technologie einfach umgesetzt werden können. Ein paar Handgriffe reichen und die Reverb läuft wieder reibungslos. Eine Akkuladung soll bis zu 40 Stunden durchhalten.

  • Reverb AXS (30.90mm, 100mm, Neutral)
  • Reverb AXS (30.90mm, 100mm, Neutral)
  • Reverb AXS (30.90mm, 100mm, Neutral)
Neu
CHF 629.–
Rock Shox Reverb AXS (30.90mm, 100mm, Neutral)
Keine Kabel mehr: die Reverb AXS von Rock Shox lässt sich per Funk steuern.

Verfügbarkeit

  • Verkaufsstart am 01.04.2019

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

AXS – Die App die alles miteinander vebindet

Mittels dem geschlossenen Funksysstem AXS kommunizieren Schaltwerk, Schalthebel und Sattelstütze untereinander. Persönliche Präferenzen und Feinabstimmungen können dank der AXS-App eingestellt werden. Auch lässt sich nicht nur der Akku-Zustand ablesen, sondern die Schalt- und Hub-Vorgänge zählen und auswerten. Damit kann man z.B. abschätzen, wann ein Austausch der Kassette oder ein Dichtungswechsel sinnvoll ist.

Zu den Marken Sram und Rock Shox

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Was du über <strong>Rollentrainer</strong> wissen musst
VeloKaufratgeber

Was du über Rollentrainer wissen musst

Ein <strong>Licht-Klick</strong> namens knog. Plus
VeloReview

Ein Licht-Klick namens knog. Plus

<strong>ISPO 2019:</strong> Das 3in1-Bike
Video
VeloNews & Trends

ISPO 2019: Das 3in1-Bike

Avatar

Daniel Feucht, Zürich

  • Category Marketing Specialist
In Marokko einsame Pointbreaks surfen oder doch lieber den «Never End» im Laaxer Bikepark runterdonnern? In der Reuss surfen gehen oder doch lieber Backflips über Dirtjumps üben? Dank meiner beiden grossen Hobbys finde ich immer eine Alternative, auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielt. Freeride- und Slopestyle-Contests überlasse ich heute lieber den jungen Wilden mit Knochen aus Gummi und organisiere mit meinem Verein Contests im Bikepark Rüti. Als Category Marketing Specialist im Bereich Bike kann ich meine Passion auch in meinem Job täglich ausleben.

7 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Anonymous

Nicht grad was ich persönlich aktuell brauche, aber schön zu sehen, dass das MTB Sortiment wächst.

11.02.2019
User Redang

Wann wirds die Teile der AXS auch einzeln geben?
Würde sonst gerne die Kassette und Kette nehmen und an mein Enduro bauen.

12.02.2019
User Daniel Feucht

Hallo Redang. Die Einzelteile werden dieses Jahr definitiv erhältlich sein. Genauere Infos haben wir noch nicht. Der Lieferant schätzt ca. Mitte Jahr. Ob die Kassette und Kette mit den mechanischen Versionen kompatibel sind, ist noch nicht bekannt. Ich persönlich glaube schon.

13.02.2019
Antworten
User bussagst

Ich habe letztlich ein Carbon Fully mit Sram GX Eagle gekauft. Mir war der Rahmen und die Laufräder wichtig, über die Schaltung bin ich nur positiv überrascht. Aber ich finde es gut, dass es high-end Schaltgruppen für andere Ansprüche gibt solange im günstigerem Bereich nicht gepfuscht wird.

24.02.2019
User tony s

Das Schalten ist mir beim Velofahren viel zu heikel um dies einer Elektronik zu überlassen.


Bei dem Preis gibt es gleich ein doppeltes Nein.

09.02.2019
User Anonymous

Naja, wenn sich Pros wie Nino Schurter darauf verlassen, kann es so unzuverlässig nicht sein ;-)

12.02.2019
Antworten
User Anonymous

Nein Danke! Alles elektronisch vernetzt und mit Akkus versehen. Umweltschutz ist ein Fremdwort. Ich reite lieber einen alten Drahtesel mit zuverlässiger Technik. Ja, die Drahtschaltung funktioniert auch ohne Strom und Funkfrequenz. Man kann es sogar selber einstellen :)

11.02.2019